Am. Faulbrut SPERRBEZIK

Diskutiere Am. Faulbrut SPERRBEZIK im andere Tierarten Forum im Bereich Tierforen; Am 13. Juni 2018 wurde in Neukölln - Ortsteil Bukow in einer Bienenhaltung die Amerikanische Faulbrut amtlich festgestellt. Der Sperrbezirk hat...

  1. #1 Tiffani, 01.07.2018
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    7.876
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Am 13. Juni 2018
    wurde in Neukölln - Ortsteil Bukow in einer Bienenhaltung die Amerikanische Faulbrut amtlich festgestellt.
    Der Sperrbezirk hat einen 1000 Meter Radius und befindet sich innerhalb:

    Süden: Stadtgrenze Berlin
    Westen: Drusenheimer Weg, Quarzweg, Sangerhauser Weg
    Norden: Britzer Garten, Hüfnerweg, Buckower Damm, Steinträgerweg, Hochspannungsweg,
    Dachdeckerweg, Bauhüttenweg
    Osten: Töpferweg, Johannisthaler Chaussee, Kölner Damm, Wildmeisterdamm,
    Försterweg, Landreiterweg, Am Eichenquast

    Es darf unter anderem kein Honig aus den Bienenständen verbracht werden. Natürlich auch kein Wachs etc. Ausnahmen können unter Einhaltung bestimmter Auflagen durch das Veterinäramt zugelassen und dort beantragt werden werden.
    Natürlich dürfen auch keine Bienen dorthin verbracht werden.

    Wissen das unsere Wildbienen? Wespen? Hummeln?

    Amtsblatt 29.06.2018 Nr. 26 S. 3435-3558
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Am. Faulbrut SPERRBEZIK

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden