Am Schwanz ziehen???

Diskutiere Am Schwanz ziehen??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen. Ich bin ehrlcih gesagt ein bischen traurig und enttäuscht wegen Zimba. Sie war bis jetzt immer die liebste aus meiner...

  1. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo alle zusammen.

    Ich bin ehrlcih gesagt ein bischen traurig und enttäuscht wegen Zimba. Sie war bis jetzt immer die liebste aus meiner Gruppe, hat viel gekuschelt, hat sogar Annäherungsversuche bei Blue und Petri gemacht(beides weibchen) und war eine sehr soziale, wollte immer schnäbeln und dich neben dem anderen sitzen. Aber eben gerade habe ich sie beobachtet, wie sie mit aller kraft an Timons schwanz zog! Aber soo doll, dass er echt nicht wegkam! :( Er hat geschrien und mit den Flügeln geschlagen und kam aber nicht weg! Sie hat ihn erst nach ein paar Sekunden losgelassen. :(
    Und gestern hat sie immer auf die beiden kleinen eingehakt, hat sie vom Futternapf vertrieben und wenn sie mal kuscheln wollten(sind ja noch babies) wurde sie auch verscheut. Warum sind die alle so gemein zu den kleinen? Und vorallem Zimba! Ich hätte ihr nie zugetraut das sie mal so was gemeines macht und ihn am Schwanz festhält!
    Gibt sich das noch? Oder mögen die vier die kleinen einfach nicht und ich muss sie wieder weggeben?? das möchte ich auf keinen Fall!
    Könnt ihr mir helfen? ich bin echt verzweifelt!

    Liebe Grüsse Mirja und sechs
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zimba

    Zimba Guest

    P.S:

    Und jetzt hat Que an Pumbas schwanz gezogen! Warjum machen die das?? Das sind doch noch babies! Die bräuchten doch eher noch liebe, und keine Gemeinheiten!
     
  4. daggi

    daggi Guest

    hi mirja
    sie machen das, weil sie wellensittiche sind und erstmal ganz klar die rangordnung festlegen. die babies lernen daraus und das ist gut so. sie werden den richtigen abstand lernen müssen, damit sie im minischwarm klarkommen. das ist bei meinen nicht anders. meine hennen sind auch nicht friedlich, nicht immer und trotzdem funktioniert es prima, wie du gesehen hast. du darfst die tiere nicht vermenschlichen... mitleid ist ein rein menschliches gefühl.... und du kannst es von einem welli nicht erwarten. solange es keine ernsthaften verletzungen gibt denke ich nicht, daß es ein problem ist.
    liebe grüße
    daggi
     
  5. Zimba

    Zimba Guest

    Huhuuu Daggi.

    Dann ist es ok. Ich war nur so erschrocken, weil doch Zimba sonst immer so lieb war. und weil die beiden so geschriehen haben. Aber, dann ist es ok.

    Liebe Grüsse Mirja und sechs.
     
  6. #5 Birgit L., 29. April 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Das ist nicht weiter schlimm.
    So wie Daggi schon sagt, so lange keine ernsthaften Sachen sind, sind das alles Rangstreitereien.

    Das passiert bei meiner Bande auch ab und zu mal.
    Vieleicht machen es Deine Babys auch als Spiel oder auch um die anderen einfach so zu ärgern.
     
  7. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Birgit.

    Das ist gut. Im Momet verstehen sie sich auch sehr gut. Que hat sogar schon mit Timon geschnäbelt! *freu* *freu* ich denke, so langsam werden sie akzeptiert.

    Liebe Grüsse Mirja und sechs
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Am Schwanz ziehen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wellensittiche ziehen am Schwanz

    ,
  2. Wellensittiche am schwanz packen

    ,
  3. die Wellensittiche ziehen sich an den Schwänzen

    ,
  4. ich habe am schwanz des vogels gezogen,
  5. wellensittich schwanz ziehen ,
  6. ich ziehe schwanz von wellensittich ziehen