amadeus verpaarung

Diskutiere amadeus verpaarung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; könnte einen grünen Kongopapagei bekommen,weiß aber nicht ob der sich mit meinem Grauen versteht. Habt Ihr schon Erfahrung damit gemacht.

  1. #1 Amadeus, 5. Mai 2010
    Amadeus

    Amadeus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    könnte einen grünen Kongopapagei bekommen,weiß aber nicht ob der sich mit meinem Grauen versteht. Habt Ihr schon Erfahrung damit gemacht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sybille, 5. Mai 2010
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Robert,

    nein, bitte mach das nicht! :zwinker:
    Zu einem Graupapageien gehört ein Graupapagei. Alles andere ist nicht optimal.
    Hast du denn schon das Geschlecht von Amadeus bestimmen lassen?
    Halte Ausschau nach einem jungen gegengeschlechtlichen Grauen.
    Amadeus ist ja erst 1/2 Jahr alt, d.h. du könntest auch noch ein Baby zu Amadeus gesellen, aber ein graues mit rotem Schwanz, bitte. :zwinker:
     
  4. #3 Amadeus, 5. Mai 2010
    Amadeus

    Amadeus Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Habe leider noch kein Geschlecht bestimmen lassen. Unser süßer Grauer lebt ja in Wohnstube . Wissen nicht so recht ob genügend Platz für Zwei da ist und nur draußen will ich eigentlich nicht. Amadeus ist sehr auf Mutti geeicht. Er sieht sie als vollen Partner an. Hier Mutti!! Bin selber nicht ganz glücklich drüber. Amadeus ist zu mir aber super lieb und verschmußt. Bei dem Rest der Familie leider nicht so ganz. Das schlimme ist ich bin durch meine Arbeit nicht so oft anwesend. Mache mir große Sorgen ob das auf Dauer gut geht. Will das Beste für meinen Besten. unser Amadeus pfeift sehr viel nach. Sprechen hat er aber noch nicht gelernt. Es macht Spaß mit ihm zu leben und ihn zu beobachten.
     
  5. #4 Terry57, 5. Mai 2010
    Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Lass Dir Zeit, das Richtige zu finden. Mach keinen Schnellschuss. Gut Ding will Weile haben.
     
  6. #5 Tierfreak, 6. Mai 2010
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Amadeus,

    ich würde dir auch unbedingt raten, nur einen Graupapagei dazuzusetzen. Nur mit einem zweiten Grauen wird dein Grauer wirklich glücklich werden können und all seine natürlichen Verhaltensweisen voll ausleben können.

    Ich würde vorher aber auch erst mal das Geschlecht von dem schon vorhandenen Grauen testen lassen, bevor ihr auf Partnersuche geht, damit ihr auch wirklich ein passendes Tier suchen könnt.
    Das geht heute ja an sich ganz einfach mit einer frisch gezupften Feder, die man selbst an entsprechende Labore schicken kann. Kostet auch nicht wirklich viel, so um die 16 euro ;).
    Bei gegengeschlechtlichen Tieren hat man halt die allerbesten Chancen, das es auch wirklich dauerhaft mit beiden klappt, daher ist es schon wichtig, dass man das auch beachtet.

    In dem Fall wäre es gut, wenn Mutti sich etwas mehr zurückhalten würde, damit Amadeus nicht noch mehr auf den Menschen fixiert wird und noch halbwegs offen für einen Artgenossen bleibt :zwinker:.

    Da grüne Kongos nicht so viel kleiner sind wie Graue, spräche zumindest aus dieser Sicht alles dafür wirklich einen zweiten Grauen dazuzunehmen.

    Wie groß ist denn die vorhandene Voliere ?
    Hättet ihr denn die Möglichkeit eine Außenvoliere (AV) quasi in Kombi zur jetzigen Innenvoliere zu stellen, damit die Grauen nach Belieben zu euch rein oder in die AV raus können ?
    Das wäre eigentlich das optimalste und ihr hättet nach wie vor die Grauen auch in gewisser Reichweite :zwinker:.
     
Thema:

amadeus verpaarung

Die Seite wird geladen...

amadeus verpaarung - Ähnliche Themen

  1. Neuer Papagei beißt

    Neuer Papagei beißt: Liebe Papageienfreunde, nachdem unser Rotrückenara-Hahn verstarb, haben wir sofort Ersatz für die 6-jährige Henne besorgt: Ein handzahmer,...
  2. Kanarien verpaarung

    Kanarien verpaarung: Hallo zusammen, welche Nachzucht fällt bei einer Verpaarung Weiß dominant x grün ? [IMG] [IMG]
  3. Verpaarung Bourke Mutation

    Verpaarung Bourke Mutation: hallo, kennt sich jemand mit Bourkesittich-Mutationen und deren Verpaarung aus? Was passiert bei Verpaarung 1,0 lutino x 0,1 rubino. Lutino...
  4. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...
  5. Ziegensittich geschlecht/verpaarung

    Ziegensittich geschlecht/verpaarung: [ATTACH] Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen... mir ist ein Ziegensittich zugeflogen laut Aussagen ein Hahn. Hab ihm jetzt nach 2 Wochen eine...