Amazone fliegt rum...

Diskutiere Amazone fliegt rum... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo, also auf die gefahr hind, daß ich von einiigen gesteinigt werde. habe mal bei detlev nachgefragt wegen der dicken, wie sich das...

  1. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    hallo,

    also auf die gefahr hind, daß ich von einiigen gesteinigt werde.
    habe mal bei detlev nachgefragt wegen der dicken, wie sich das verhalten würde, sie eventuell nach wiesbaden umsiedeln. vorausgesetzt sie würde sich fangen lassen, was eigentlich fast unmöglich ist. da das tier sich ja schon sehr an die freiheit gewöhnt hat.
    hole mir aber noch ein paar infos ein.

    gruß frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122 Püschel-007, 11. April 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Hi Frank und alle "Dicken-Freunde"...

    ... wäre ja super, falls es klappen sollte!!! :beifall: Leider wird es immer schwerer, den Einfangversuch auszudehnen, denn die Dicke läßt sich immer seltener bei uns sehen bei schönem Wetter - soll heißen jetzt, wo es überall grünt. Sie frisst offenbar jetzt vermehrt Knospen und junge Triebe und kommt nicht mehr so oft ans Futterhaus, um Sonnenblumenkerne zu futtern. Gestern hat sie allerdings wieder den Kopf schief gelegt und "geantwortet" als ich sie rief. Ein neues Problem stellen auch offenbar unsere Krähen dar. Während sie im Winter kein Interesse an der Dicken hatten, habe ich sie jetzt schon mehrmals gesehen, wie sie die Süße vertrieben. Ich nehme mal an, sie kommen in Brutstimmung und tolerieren die Dicke nicht in ihrem Revier. Dagegen haben die Tauben gegen Dicke keine Chance. Obwohl sie auch auf sie losgehen, braucht sie nur zu fauchen und schon ziehen die Tauben Leine. Ich freue mich jedenfalls jeden Tag, wenn ich meine grüne Freundin sehe und sage, bevor ich in Urlaub gehe, noch einem vertrauenswürdigen Nachbarn Bescheid, ob er mal ein Auge auf die "Dicke" haben kann, während ich weg bin.
    Wenn ich wieder da bin, mache ich mich an die "Arbeit" und schaue mal, ob ich sie weiter anlocken kann. Dann sage ich euch Bescheid. Bis dahin schöne Ostern und liebe Grüße vom Püschel, ihren Geiern und der Dicken.
     
  4. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi püschel,
    alles gute dir! bin schon gespannt, was noch passiert.
     
  5. #124 Püschel-007, 12. April 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Hi Stefan und alle Lieben!

    "Dicken"- Tagebuch vom Dienstag: Also, da kommt das Püschel doch erst um 16 Uhr nach Hause und erwartet, dass ich gleich antworte, wenn sie ruft. Nee, da mach ich nicht mit, hab ich echt keine Lust zu.... Also kümmert sie sich erst mal um ihre eigenen Geier und um den Haushalt. Unruhig, wie sie immer wird, wenn sie mich nicht wenigstens hört, ruft sie gegen 17 Uhr noch mal. Na ja, will mal nicht so sein und rufe zurück. Nett, gell??? Und jetzt erst mal Futter spachteln. Dann ne Runde ausruhen auf Futterbaum. Püschel hat Zeit und singt mit mir. Ich necke sie ein wenig und fliege an einen anderen Platz. Um 19 Uhr komme ich zurück, singe ein wenig und Püschel antwortet. Merkwürdig, von wo aus ruft die Dicke denn, meint Püschel und schaut nach. Heee, sie sieht mich nicht!!! Aber dann merkt sie, dass ich in ihrer Nähe sein muss und schaut mal auf ihrem Balkon nach. Klar, da bin ich nicht, aber ganz in der Nähe - nämlich auf der Birke, die neben dem Balkon vom Püschel steht und schaue auf sie runter. Na ja, nicht lange, aber Püschel freut sich trotzdem nen Ast! Aber dann... hey, meine Freundin (Püschel denkt tatsächlich, das wär sie...) - ich krieg nen Schreck 8o ist ja ein Mensch!!!
    Und dabei singt sie immer sooo schön (glaubt sie!!!) und ich dachte schon, ich könnte Freundschaft schließen. Aber Leute, sie ist ein Mensch!!! Völlig perplex fliege ich erst mal übers Dach und in Richtung meines Futterbaums. Dann passiert irgendwas (ich hab vergessen, was es war) und ich fliege kreischend gaaanz weit weg, noch aus der Siedlung heraus und verdufte erst mal ne Weile. Püschel mag das gar nicht, denn sie hat Angst, mir passiert was, wenn ich die Siedlung verlasse. Tja, vielleicht will ich sie auch nur ärgern?!? Nee, war wirklich nur erschrocken und sie sieht und hört mich gegen 20 Uhr noch mal am Futterbaum. Wir singen noch eine Runde zusammen und ich schaue mal, wies in ihrer Küche so aussschaut, aber dann werde ich müde und fliege ins Nest. Gut geschlafen habe ich danach auch! Aber dann, am Morgen, so gegen halb acht (Püschel hat Spätdienst und kann mich deshalb hören), erschrecke ich mich wieder. Ein Hund hat mich entdeckt und bellt mich an. Eigentlich mag Püschel Hunde ziemlich gerne (ihre Freundin hat einen Collie und in den ist sie noch mehr vernarrt als in mich und das will was heißen!) , aber in dem Moment verteidigt sie mich wie eine Löwin ihre Jungen. Blöder Hund, geh weg, lass die Dicke in Ruhe!!! Aber der Hund ist gar nicht so schlimm, nur traue ich mich nicht auf den Futterbaum, denn ... o graus, die Rasenmäher gehen um!!! Meine Güte, die Dinger sind aber laut und groß! Ich fliege lieber mal gaaanz weit hoch in die Bäume und seh mir das Spektakel von oben an! Tja und jetzt muss Püschel zum Dienst und das ist schade, denn sie kann ja nicht schauen, ob ich den Schreck verkraftet habe. Leider spreche ich ihre Sprache nicht, sonst könnte ich ihr sagen, dass alles okay ist. Vielleicht sehe ich sie heute abend noch, aber bei dem Wetter ist das unwahrscheinlich, denn da sitze ich meist um acht schon im "Nest." Na ja, morgen ist auch noch ein Tag. Noch ist das Püschel ja nicht im Urlaub.
    Wetten, sie kann nicht richtig entspannen, weil sie sich wieder Sorgen um mich macht, wenn sie weg ist!!! Typisch Mensch eben!!!
    Bis bald Euch allen und frohe Ostern!!! Eure Dicke! :zwinker:
     
  6. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi dicke,
    was bei meinen geiern das staubsaugen, ist bei dir wohl das rasenmähen. so was überflüssiges! als ob so grünes was am boden dich stören würde. aber die menschen halt!
    püschel freut sich bestimmt schon auf das wiedersehen und gemeinsame singen:-)
     
  7. #126 Püschel-007, 2. Mai 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Urlaubsrückmeldung....

    hallo Leute! Bin wieder zurück und "Dicke" und ich haben den Urlaub gut überstanden und meine Geier natürlich auch. Tja, als ich zurück kam, da musste ich erst mal klar Schiff in meine Bude und die Volieren bringen, aber dann konnte ich mich um "Dicke" kümmern, die ganz brav abends zum Futterbaum kam. Aber - wie Sittiche und Papageien wohl auch - nun mal so sind, spielte sie die Beleidigte. Schließlich war ich über eine Woche nicht da und habe nicht mit ihr "gesungen." Weggegangen, Freundschaft vergangen??? Tatsächlich, es dauerte mehrere Tage, bis sie wieder antwortete, wenn ich rief! Käfig habe ich auch noch mal rausgestellt, aber null Chance. "Dicke" ist frei und will wohl auch frei bleiben, denn sie ignoriert diese Dinger völlig, obwohl ich diesmal einen wesentlich größeren Käfig an anderer Stelle platzierte. Sie ist im Moment wohl an anderen Dingen interessiert, an Knospen und frischen, grünen Blättern und kommt auch nicht mehr so oft zum Futterhaus. Heute früh hörte ich sie allerdings schon gegen sechs, ich raus auf den Balkon und Antwort gegeben und .... sie kam näher und näher... Leider musste ich dann zum Dienst, also hab ich sie nicht mehr gesehen, sondern nur gehört. Ich hoffe, sie lebt weiterhin gut bei uns und macht uns genauso viel Freude wie in den letzten Monaten. Wenn ich etwas mehr Zeit habe als jetzt (muss ja erst mal aufarbeiten, was so im Urlaub an Arbeit liegen geblieben ist) werde ich mal Frau Castro fragen, was sie zu dem ganzen Thema "Dicke" zu sagen hat. Hat einer von euch die User-Adresse? Dann gings schneller. Danke und alles Gute Euch und euren Geiern!

    Eure Püschel mit Dicke und 4 Geiern! ;)
     
  8. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo Püschel,

    toll, dass du dich mit der "Dicken" wieder anfreunden konntest. So eine Woche ist ja sträflich.....:zwinker: Ich habe die ganze Zeit diesen threat mitverfolgt.

    Hier sind die Daten von Ann Castro. Auf ihrer HP steht auch ihre Telefonnummer.
    Viel Glück und berichte weiter über deine Süße.
     
  9. #128 VEBsurfer, 2. Mai 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

  10. #129 anita, 2. Mai 2006
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2006
    anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Im Vogelpark Walsrode mal direkt nach Herrn Marcordes oder Dr. Rinke fragen!!:prima: Telefon: 05161-60440.

    Der direkte Link lautet so
     
  11. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hallo,

    kannst gerne auch mal mit Detlev verbindung aufnehmen. Der ist so ne Art Spezialist für frei flatternde Krummschnäbel.
    Schau mal nach unter www.papageien.org

    Gruß Frank
     
  12. #131 Püschel-007, 11. Mai 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Sorry...

    ihr LIeben! Habe mich ja länger nicht gemeldet. Hatte aber seinen Grund. Zuerst war ich noch mal im Kurzurlaub (übers lange Wochenende) und dann ging das Internet nicht. So ein Mist...:+schimpf . Tja, mit der Dicken ist es im Moment so ne Sache... Sie kommt nur noch ganz selten zu uns und fliegt dann auch wieder schnell weg. Meist sehe ich sie nur noch am Abend gegen 20 Uhr am Futterhaus, hören lässt sie sich auch morgens, aber dann sehe ich sie vor lauter Grün gar nicht mehr. Sie singt auch nicht mehr so viel. Meine Vermutung ist, dass sie den Park entdeckt hat, der sich zwei Straßen weiter befindet und wirklich nur noch zum Fressen zu uns kommt und dann gleich wieder in den Park verschwindet. Muss mal, wenn ich Zeit habe (im MOment sehr übel!) schauen, wo sie steckt. Damit haben sich zurzeit sämtliche Einfang- und Vermittlungschancen noch verschlechtert. Ich gehe davon aus, dass man es frühestens im Herbst wieder versuchen könnte. Natürlich melde ich mich ab und zu mal bei euch und berichte, ob es Dicke gut geht. Ansonsten danke ich euch für Eure Anteilnahme an der Geschichte und Eure "Treue"!!! Ich habe mich sehr gefreut, hier Gleichgesinnte zu finden! Bis bald mal und alles Gute, wünscht Euch Eure Püschel mit Geiern und Dicke!
     
  13. #132 VEBsurfer, 11. Mai 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi püschel,
    ich denke auch, dass bei diesem tollen wetter die dicke genügend nahrung und schutz vor krähen findet. dass man sie bei all dem grün nicht sieht, ist doch wirklich schön. ein kakadu hätte es da sicher nicht so leicht.
    also halt uns bei gelegenheit mal auf dem laufenden!
     
  14. Freakle

    Freakle Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Barlt. Wo wir sind ist oben.
    Hi Püschel,

    ist ja toll mal wieder von der Dicken zu lesen. Denke, daß sie momentan genügend Futterangebot in der Natur findet. Die Geiers bekommen ja schnell mit, zu welcher Jahreszeit an welchen Orten Futter zu finden ist. So wird sie wohl erst in der schlechten Jahreszeit wieder öfters bei dir zu Besuch sein.

    Gruß Frank
     
  15. #134 watzmann279, 13. Mai 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :zwinker: Hallo Püschel,
    ich habe auch alle Berichte von dir verfolgt und bin nach wie vor erstaunt wie die Dicke überlebt hat, hoffendlich passiert ihr nichts. Jetzt kommt ja die schöne Zeit da wird sie bestimmt genug zum fressen finden u. dich gibt es ja auch noch.

    Viele Grüße Ingrid
     
  16. #135 Püschel-007, 15. Mai 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Hallöchen !

    Ja, die "Dicke" lässt sich wirklich selten sehen, aber sofort, nachdem die Temperaturen wieder sanken, kam sie wieder häufiger. Meist auf jeden Fall gegen 10 Uhr und gegen 20 Uhr. Gestern habe ich sie auch am Nachmittag entdeckt. Leider gingen die Krähen wieder auf sie los, konnte aber laut kreischend flüchten. Sonst scheint alles ok zu sein. Interessant sind auch die Kommentare einiger Arbeitskollegen, die meine, wenn die Dicke bei Ihnen wär, hätten sie sie schon längst gefangen... Na, denn man Tau... Hauptsache, der Süßen gehts gut, alles andere interessiert mich inzwischen nicht. Habe privat leider im Moment ein paar Probleme. Melde mich bei Gelegenheit!

    Tschüß und liebe Grüße vom Püschel, der Dicken und den vier Geiern!
     
  17. #136 Reginsche, 15. Mai 2006
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Schön, mal wieder von euch zu lesen.

    Schade, daß Dicke da draußen keinen Partner hat.
    Weil dann wäre sie warscheinlich die glücklichste Amazone.
    In Gefangenschaft geboren und in Freiheit leben.

    Warscheinlich kommt sie wirklich erst wieder oft zu Dir wenn das Futterangebot knapper wird.

    Im Herbst gibt es ja auch noch ne Menge Beeren und Obst an den Bäumen.

    Schön, wenn du ab und zu mal ein wenig über sie berichten kannst.
     
  18. #137 VEBsurfer, 15. Mai 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hi püschel,
    danke für die meldung und alles gute bei der lösung deiner eigenen probleme!:trost:
     
  19. #138 Püschel-007, 16. Mai 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Hi Leute!

    Danke nochmal für Eure Anteilnahme. Ja, es ist folgendes: Mein Schwager hat Krebs, wie ich am Wochenende erfuhr. Es wird noch festgestellt, ob der Krebs schon gestreut hat oder nicht. Außerdem ist meine süße Quennie gestern im jungen Alter von 4 Jahren ganz plötzlich verstorben. Ich war natürlich erst mal fertig. Vor allem weil Mowgli jetzt keine Partnerin mehr hat und ich nicht sicher weiß, ob er sich mit Spike und Krümel versteht. Werde ihn jetzt erst mal in Ruhe lassen und es am Wochenende mal versuchen. Sonst probiere ich, ob ich einen älteren Sittich übernehmen kann. Dicke geht es weiterhin gut und ich glaube, ohne Krähen und übles Wetter, aber mit Partner wäre sie wirklich ein sehr glücklicher Papagei!

    Liebe Grüße, melde mich mal ab und an... Von Püschel und nur noch 3 Geiern, sowie der Dicken. :traurig:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #139 watzmann279, 20. Mai 2006
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :trost: Hallo Püschel, es ist wirklich was dran an dem alten sprichwort ein Unglück kommt selten alleine, aber Kopf hoch es wird schon wieder
    alles gute Watzmann
     
  22. #140 Püschel-007, 23. Mai 2006
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Eichhorn vs Dicke...

    Hallo erst mal, Ihr Lieben!
    Tja, ein Unglück kommt wirklich selten allein. Jetzt versuche ich schon seit einer Woche, eine neue Partnerin für Mowgli zu finden (Tierschutz und so weiter), aber nichts. Mal sehen, ob es heute klappt. Habe noch eine Züchterin "an der Hand", bei der ich schon vor fast 15 Jahren Sittiche geholt habe und bei der auch "Nymphe", der mir zugefolgene Nymphensittich, ein neues Zuhause fand. Habe aber leider irgendwie die falsche Nummer... So ein Mist!!! :+schimpf Wenn ich anrufe, meldet sich immer nur das Fax. Die Nummer steht aber so im Netz! Also, mit meinem Schwager gibts noch nichts Neues. Autopsie steht noch aus und dann mal sehen. Hoffen aber, es hat noch nichts gestreut. Jetzt was Erfreuliches: Die "Dicke" ist immer noch gut dabei. Jetzt kommt sie wieder mehr ans Futterhaus, da das Wetter ja im Moment recht be... scheiden ist. :zwinker: Vor einigen Tagen kriegte ich nen Schreck, da der Falke hinter einer Taube her war und wer fliegt ihm in den Weg??? Unsere Dicke! Sie laut kreischend weg, zeigte sich aber ansonsten unbeindruckt. Dann, einen Tag später, hörte ich plötzlich lautes Zischen. Denke, das kenn ich doch, schau mal nach, Püschel. Und, tatsächlich, Dicke am Futterhaus von rechts (von mir aus gesehen) und ein Eichhorn von links. Tja, zusammen könnt man ja auch fressen, aber nee... Diesmal zog die Dicke aber rasch den Kürzeren! Gegen Tauben und andere Vögel hat sie sich bis jetzt ja immer gut durchgesetzt, aber nicht gegen die Eichhörnchen. Da musste sie leider warten, bis das Pelztierchen weg war. Dann kam sie aber doch noch zum Zug. Ansonsten wollte ich euch noch mitteilen, dass ich im Kontakt mit Ann Castro stehe. SIe hält es auch für besser, wenn die Dicke in eine Kolonie käme und will mal mit Detlef sprechen. Muss sie aber mal erinnern oder vielleicht bin ich so schwer erreichbar??? Mal sehen, was sich da ergibt. Bis bald und liebe Grüße an euch alle!
    Das Püschel mit nur noch drei Geiern und der Dicken!

    Quennie, Charly, Balu, Puck, Flora, Navita und all die anderen im Wellihimmel sind unvergessen! :traurig:
     
Thema: Amazone fliegt rum...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. püschel rum

Die Seite wird geladen...

Amazone fliegt rum... - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  3. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...