Amazone macht Selbstbefriedigung

Diskutiere Amazone macht Selbstbefriedigung im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, seit einigen Tagen hat unsere Blaustirnamazone eine neue morgentliche Beschäftigung, sie reibt ihr Hinterteil an ihrem Schlafast...

  1. Bea

    Bea Guest

    Hallo Leute,

    seit einigen Tagen hat unsere Blaustirnamazone eine neue morgentliche Beschäftigung, sie reibt ihr Hinterteil an ihrem Schlafast und gibt dabei die merkwürdigsten Geräusche von sich.
    Auch legt sie ihre Schwanzfedern dabei leicht seitlich, ihre Fußstellung ist dann dabei sehr weit aussen. Sie macht keinen Tretakt sondern klammert sich regelrecht am Ast und an der Voli fest.

    Da sich Cora und Rico immer noch nicht angenähert haben....hängt Rico der arme Kerl dann an seiner Voli und schaut zu ihr rüber....und wehe ich nähere mich dann Cora....dann macht Rico richtig rabatz....als würde er sagen wollen: Geh weg....ich bin der Amamann;)

    Nun meine Frage...könnte man anhand dieses Verhaltens daraus schließen, dass Cora eine Henne ist?

    Ich kenne dieses Verhalten von meinen Nymphen und dort verhalten sich nur die Mädels so.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Bea,

    ich kenne dieses Verhalten bei meinen Amazonen nicht (gut mein Gockelchen wird erst 2 Jahre alt, die Henne wird 5).
    Aber deine Beschreibung passt voll auf meinen einen Wellihahn. Der nutzt dazu seinen Plüschhund...
    Also ich würde sagen: Nein... (weil mein Welli z.B. definitiv ein Hahn ist).
    Lasse mich aber von anderen gerne eines besseren belehren.;)
    Hat Cora noch keine Feder für eine Analyse gespendet? ;)
    Schade... Aber vielleicht wird es ja noch, sie brauchen halt viel viel Zeit...

    Hier mal Peterle bei der "Arbeit":
     

    Anhänge:

  4. #3 katrin schwark, 12. Februar 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Bea

    Von Kakadus weiss ich, das auch die Hennen sich selbst befrieden. Nicht nur die Hähne. Bei Kakas gibt es einen kleinen Trick um herauszufinden ob es eine Henne ist. Wenn Du sie ma bei Dir hast, kraul sie ma im Genick.Da ist ja die Stelle, wo sich der Hahn beim Tretakt festhällt. Wenn sie dann anfängt diese Bewegungen zu machen, könnte es durchaus eine Henne sein. Mein Hahn reagiert darauf zum Beispiel überhaupt net. Wäre vielleicht einen Versuch wert.Leider weiss ich halt net, ob das nur bei Kakas so ist, oder auch bei Amas funktioniert. Aber ein DNA-Test ist natürlich immer am sichersten.
     
  5. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    holla

    wir sind doch schon alle groß.

    jeder erfahrene mensch wird dir zu einer DNA untersuchung raten.###

    im tierreich sollte man(frau) den "rollentausch" nicht unterschätzen...

    gruß,a.dau
     
  6. #5 Ich & die Vögel, 12. Februar 2004
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    Meín Ama- Hahn onaniert auch :D
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Anscheinend gibt es viele solcher Vögel 8o .


    Hier mein doofer Mucki bei "der Arbeit" an der Ikeakugel :k und seine frustrierte Nicki versucht ihn in den Fuß zu beißen :( .
     

    Anhänge:

  8. #7 Vogelfreund, 12. Februar 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    macht sie.... und gurrt dabei wie ne taube :-)
     
  9. #8 katrin schwark, 12. Februar 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Pat

    Dann geh ich davon aus, das es ne Henne ist.Vorallem wenn sie dabei auch noch gurrt. Hähne machen es meist kurz und lautlos.
     
  10. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    wen sie reibt ist es ein hahn. eine henne duckt sich hat die beine auseinander und reibt nicht.
    denke das ist bei allen amazonen so. der hahn benutzt meine schulter ein fuß verdreht.(manchmal der ganze hahn in schräglage) schwanzfedern seitlich und reibt und reibt.
    die henne sitzt auf der stange ,duckt sich und hebt die flügel leicht an, schwanz hochgestellt. beide geschlechter geben töne von sich. ich denke ihr habt da einen hahn sitzen.
     
  11. Bea

    Bea Guest

    Hallo Leute,

    vielen Dank für eure Hilfe......ich hatte halt gedacht, dass wir einen Weg gefunden hätten, Cora das zupfen einer Feder zu ersparen.....*schade*...nu muß es wohl doch sein.

    Mal sehen, wer von uns dran glauben muss8o

    Vielleicht nehmen wir dann doch den *bösen Onkel*....er hat uns ja auch schon beim Beringen von Cora geholfen....und Cora hat das bis heute nicht vergessen, wenn er kommt, dann wird auf bestem amazonisch mit ihm geschimpft.
     
  12. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    @ gisi

    hallo
    ich hatte auch das "vergnügen" dass unsere emma mich als partner wollte.
    sie saß gackernd auf meinem schoß
    - sollte man sich da _als hochentwickelter mensch_ nicht in grund und boden schämen???
    warum werden meine beiträge ignoriert d.h. nicht beantwortet, wenn es um "solche" geschichten geht?

    seid ihr da stolz drauf????

    papageien sind schwarmvögel!!!


    JA- meine emma hat jetzt einen kumpel-und?
    was ist mit euch???
    0l
    :k
    0l
    gruß,a.dau
     
  13. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hallo dau

    da du "mich" direkt ansprichst und ich denke dein posting eher wie eine anklage aussieht solltest du erst hinterfragen wieso -warum-weswegen.
    vielleicht hilft der beitrag um einen einblick zu bekommen ?http://vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=38206

    und schämen ? nein warum ? ich gehöre eher zu den leuten die vögel aufnehmen die gerupft und geschädigt sind. wen der hahn den ich seid 6 wochen habe, keinen partner im moment hat? bitte muß ich halt herhalten.
     
  14. #13 Vogelfreund, 15. Februar 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Re: @ gisi

    Wir haben 2 Blaustirnamazonen...

    Cora und Rico...

    Nur ist leider Cora total fehlgeprägt...

    Sie steht mehr auf Menschen als auf Rico..

    Daher halten wir uns so weit wie möglich zurück und versuchen immer wieder die beiden durch gemeinsamen Freiflug aneinander zu gewöhnen..

    Noch Fragen?
     
  15. #14 katrin schwark, 16. Februar 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo A.Dau

    Ich finde Deine Anschuldigungen auch etwas übereilt. Mein Hahn befriedigt sich auch auf meiner Hand. Natürlich bin ich da nicht stolz drauf, aber irgendwo muss er sich ja abreagieren. Und ihn wegzustossen, wäre ein Vertrauensmissbrauch, denn er weiss net warum man es tut. Und mein Kleiner hat seit fast 2 Jahren ne Henne. Nur mach ihm klar, das er es bei ihr machen soll. Und meiner ist genau wie Pat seiner eben Fehlgeprägt. Nur weiss das der Vogel net. Wir können nur versuchen, die Geier wieder halbwegs hinzubekommen. Und bis es soweit ist, darf er es eben da tun wo er mag, selbst wenn es nu ma die Hand ist.
     
  16. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    sorry

    @gisi -das sollte kein pesönlicher angriff sein.
    ich hatte mal das erlebnis,dass eine amazone, die mich als partner sah,so sehr beschützt hat, dass ich NICHTS mehr machen durfte.mein mann und ich haben seit dieser zeit große narben an den ohren.
    je früher ein vogel artgerecht in gesellschaft kommt, desto besser. mehr wollte ich nicht sagen...
    man sollte aus fehlern, die andere machen lernen- das kostet keine durchgebissenen ohren.
    gruß,a.dau
     
  17. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich habe dieses Verhalten bisher nur bei männlichen
    Vögeln beobachtet. ( Sperlingspapageien )
    Allerdings auch im Schwarm, habe dazu keine Erklärung.

    Gruss

    Hans
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    nicht nur Amazonen und Kakadus,

    auch unsere Edlen machen es beide "selbst", leider :( anstatt miteinander
    tja, man kann sie ja nicht zu ihrem Glück zwingen 0l
    aber vielleicht kommen sie mit der Zeit doch noch auf den richtigen Dreh, habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Ich & die Vögel, 20. Februar 2004
    Ich & die Vögel

    Ich & die Vögel Guest

    adau.

    früher wusstest du es auch nicht besser und heute schön den klugscheisser raushängen lassen.

    Es gibt auch Papgeien die sich nicht so einfach verpaaren lassen.

    Denk erst nach,bevor du was schreibst.
     
  21. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    hi a dau
    ich habe die blaustirn erst seid weihnachten, die kleine graue seid november. zu dieser zeit kann ich keinen wohnungsvogel in die freivoliere setzen. wäre es sommer würde ich schon die partnersuche begonnen haben. wer gibt schon einen vogel in wohnungshaltung, auch wen er frei fliegen darf. leider will keiner mit dem anderen. 3 amazonen 2 graue und jeder ist einzelgänger. alles nicht so einfach, aber ich hoffe im frühjahr wird sich einiges ändern wen sie in die voliere kommen.

    @pat und bea
    macht ihr einen federtest? und laßt es uns wissen was rauskommt:D mein hahn ist als henne den leuten verkauft worden, nur weil er sich gut mit einem hahn verstanden hat.
     
Thema: Amazone macht Selbstbefriedigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Selbstbefriedigung

    ,
  2. selbstbefriedigung frau

    ,
  3. amazone reibt sich an stange hahn

    ,
  4. Selbstbefriedigung bei Frau
Die Seite wird geladen...

Amazone macht Selbstbefriedigung - Ähnliche Themen

  1. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  2. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  5. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...