Amazone mit geschwollenem Fuß und Bluterguss

Diskutiere Amazone mit geschwollenem Fuß und Bluterguss im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hy Leute!!! Bei meinem Coco sind ja leider die Flügel gestutzt, am Samstag wollte er dann von seinem Volier ins Wohzimmer fliegen und machte...

  1. #1 Audi-A6, 5. Mai 2008
    Audi-A6

    Audi-A6 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hy Leute!!!

    Bei meinem Coco sind ja leider die Flügel gestutzt, am Samstag wollte er dann von seinem Volier ins Wohzimmer fliegen und machte natürlich einen absturz flug, wie sonst auch immer, doch diesmal hat er sich beim flug irgendwie sein linkes füsschen verdreht und kamm dann angehumpelt mir entgegen, dachten erstmal es geht vorbei, das er ja vielleicht nur falsch aufgeflogen sei, gestern hatte unsere Tochter vom Kindergarten Sommertagsumzug, als wir dann heim kamen, habe ich Coco dann raus geholt und habe gemerkt das er garnicht mal auf sein linkes füsschen drauf stellen möchte und es ganz angeschwollen und blaus ist, da hat mein mann nicht lang gezögert und hat sofort eine Tierklinik in der nähe gesucht!

    Habe dann Coco in den Katzentransport gesetzt und zur Klinik gefahren, erstmal 1Stunde wartezeit, dann als wir dran kamen hat der Arzt dann gleich gemerkt das sein linker fuss einen bluterguss hat und ganz geschwollen sei, hat dann Coco mit zum röntgen mitgenommen, wieder 30minuten warte zeit, dann endlich wurden wir gerufen und Gott sei Dank KEIN BRUCH, er hat ihn sich nur sehr stark verdreht, hat dann ein Scherzmittel als saft bekommen und heute abend muss ich ihm noch mal geben, fals es bis morgen nicht besser werden sollte soll ich zu unserem Tierarzt fahren und ihn nochmals untersuchen lassen!!

    Naja danach waren wir 65.10€ ärmer!! Hat sich hoffentlich auch gelohnt!!!

    Ach übrigens, jetzt darf Coco bis morgen nicht aus seinem Voliere, er muss sein Fuss schonen, darf nicht fliegen und nicht laufen!!

    Hat jemand von euch sowas schon mal erlebt und wenn ja, ist es gut verheilt??

    Liebe grüße

    Christina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spaiengirl, 5. Mai 2008
    Spaiengirl

    Spaiengirl Guest

    Hallo Christina
    Mein Ossi kann auch nicht fliegen er läuft auf dem Seil. Vor ein paar Wochen hat ihn Xena geärgert und er wollte vom Seil zur Voili klettern vor Panik vor xena ging es nicht schnell genug und er verdrehte sich das Füschen. Er hat eine Woche das Füschen nicht belastet bekahm eine Spritze damit es abschwillt heute merkt man nix mehr . Also keine Angst in einer Woche ist alles wieder gut! Ich habe gegen den Blutergus Arnika Perlen gegeben.
    Gruss Bine
     
  4. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Christina

    Traumeel soll bei sowas gut helfen.
    Als Lösung zu bekommen. Kann man soweit ich weiß äußerlich, sowie "oral" verabreichen.

    Google da mal danach. Zur Sicherheit nochmal den Vogeltierarzt kurz anrufen und nachfragen - sollte aber keine Nebenwirkungen haben meines Wissens.

    Gute Besserung
    Alpha
     
  5. #4 Rico wolle, 5. Mai 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    traumel ist ja ein schmerzmittel .... das hat christina ja schon vom doc bekommen ....

    die arnika globuli sind bestimmt gut ... würd ich mir in der apotheke holen

    dann drück ich mal dem coco die daumen dass es ihm bald besser geht :trost:

    ist echt voll blöd wenn die flügel beschnitten sind

    wißt ihr denn ob sie nachwachsen ..... die federn ??

    bei meiner ersten ama sind auch 6 jahre die flügel gestutzt worden ... bis sie dann zu uns kam ... es hat fast über 1 jahr gedauert bis sie richtig nachgewachsen sind ... und trotzdem konnte er dann nicht richtig fliegen 8(
     
  6. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
  7. #6 osschen44, 5. Mai 2008
    osschen44

    osschen44 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo
    da muss ich dir leider wiedersprechen, auch meine amazone hatte traumeeel als schmerzmittel bekommen.

    Durch diese Kombination der Inhaltsstoffe hat Traumeel® eine schmerzstillende Wirkung, regt die Wundheilung an und regeneriert Sehnen, Bänder, Schleimbeutel und Muskulatur.


    @christina...ich wünsche den grünling gute besserung und das er bald wieder richtig fliegen kann.
     
  8. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Ok, es hat also eine schmerzstillende Wirkung. Das macht es aber noch nicht zum Schmerzmittel (worunter ich ein Analgetikum verstehe, wie z.B. Tramal, ...).
    Kamillentee hat auch eine antibakterielle Wirkung, und macht es deswegen nicht zum Antibiotikum ;)

    Soll aber jetzt hier nicht weiters Gegenstand der Diskussion sein... hier gehts ja um eine kranke Amazone.
     
  9. #8 Audi-A6, 5. Mai 2008
    Audi-A6

    Audi-A6 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    HY Leute!!!

    Danke leute, für eure tips usw.!!!

    Was ist den ARNIKA GLOBULI eigentlich und wie soll ich hm das geben???

    WEgen den gestutzen Flügel, habe ich keine ahnung ob sie ihm nachwachsen, gestutzt wurde der arme kerl glaube ich so im august!!! Mir kommt es so vor als ob sie überhaupt nicht gewachsen wären und die flugfähigkeit hat sich bei ihm auch nicht geändert, wir haben ihn ja schon seid anfang märz!!!

    Das schmerzmittel was coco bekommen hat heisst RINAD!!!

    Liebe grüße

    Christina
     
  10. #9 Rico wolle, 5. Mai 2008
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    arnika d6 globuli sind gegen verstauchungen zerrungen und blutergüsse

    und da du schreibst dein coco hat ein dickes bein ... kannst du sie ihm geben

    entweder die zuckerkügelchen direkt in den schnabel ... so 5 stück
    wenn er zahm ist :zwinker:
    meine fressen sie so ... puhlen die zwischen den fingern raus

    man kann sie aber auch ins trinkwasser geben ... nur dann bitte keinen metallnapf ( verfliegt sonst die wirkung ) ... sondern einen tonnapf

    zu den federn ... bei meinem rico hat es über ein jahr gedauert ... und zwar wenn in der mauser die alten federn rausfallen ... kommen neue lange

    und dann kan er vieleicht wieder fliegen üben :)
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Christina,

    zunächst erst einmal alles, alles Gute für dein Schätzchen! :trost:
    Ich drücke die Daumen, dass Coco schnell wieder fit ist!:trost:
    Das ist ein homöopathisches Medikament in Form eines kleinen Kügelchens, welches du Coco versteckt in Obst etc. geben könntest.
    Lies mal dazu bitte z.B. hier.
    Es kommt daraus an, wie gestutzt wurde... Wenn nichts beschädigt wurde, müsste das bei der nächsten Mauser Geschichte sein. Schwungfedern erneuern sich bei Papageien alle 2 Jahre... Zur Beschleunigung könnte man auch unter Narkose die Federkiele ziehen lassen.
    Dazu finde ich im Internet gar nichts ....


    PS: Ich verschiebe dein Thema zu den Krankheiten in der Hoffnung, dass du noch hilfreiche Tipps erhältst.
     
  12. sasmati

    sasmati Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo!

    Nur kurz zu den Globuli. Wenn Du ihm sie pur geben willst, dann gib sie ihm am besten auf einem Plastiklöffel. Nimm sie auch nicht zwischen die Finger, da die kleine Kugel nur der Träger des Mittels ist, und es sonst auf Deinen Fingern landen würde, und nicht im Schnabel.

    Gruß und gute Besserung dem Patienten!
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Audi-A6

    Audi-A6 Mitglied

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Danke schön!!

    Ja ist in ordnung wenn es verschoben ist, wusste halt nicht wo ich das schreiben soll!!!

    Bekomme ich das Arnika Globuli einfach so in der apotheke?? Wie lange muss ich ihm das geben oder kann ich ihn das immer geben auch wenn es schon verheilt ist??

    Als wir Coco holten war er grad in der mauser hat uns die frau gesagt, naja mal abwarten wann sie nachwachsen, wenn überhaupt!!!

    DANKE EUCH ALLEN!!!:o
     
  15. #13 Alfred Klein, 6. Mai 2008
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Die Globuli bekommst Du tatsächlich in jeder Apotheke, das ist kein Problem.
    Verabreichen solltest Du diese bis die Verletzung geheilt ist, länger ist überflüssig.
    Da die Globuli nicht schlecht werden kannst Du diese aufheben für den Fall der Fälle.
     
Thema: Amazone mit geschwollenem Fuß und Bluterguss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei mit geschwollenem fuß