Amazone mit verdicktem Knöchel nach Bruchlandung

Diskutiere Amazone mit verdicktem Knöchel nach Bruchlandung im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Forummitglieder, wir haben auch eine Blaustirnamazone, sie heißt Lora und ist 19 Jahre alt. Wir haben unsere kleine bekommen da war...

  1. jubauer

    jubauer Guest

    Hallo liebe Forummitglieder,

    wir haben auch eine Blaustirnamazone, sie heißt Lora und ist 19 Jahre alt. Wir haben unsere kleine bekommen da war sie ein halbes Jahr alt. Wir halten sie alleine und sie ist sehr zamm und zutraulich! Sie ist eine sehr geseliger Artgenosse. Sie ist wie ein Kind bei uns in der Familie. Wenn wir alle außer Haus sind, ist Sie in Ihrem sehr großem Käfig und sobald jemand daheim ist, kann sie sich sehr frei in der Wohnung bewegen. Wobei sie eigentlich immer in der Nähe von uns ist.

    Nun zum unserem Problem.

    Leider ist sie vor einer Woche anscheindend beim fliegen in der Wohnung etwas unglücklich gelandet und mit ihrem Füßchen gegen eine Fensterbank geflogen.
    Am ersten Tag hat man noch gar nichts bemerkt, aber am zweiten Tag hat sie etwas gehumpelt beim laufen, aber sie war immer noch recht lebendig. Aber langsam mache ich mir größere Sorgen. Unsere Lora ist zwar, zum Glück, immer noch recht lebendig, sie krault sich auch mit beiden Füsen und turn recht lebhaft rum, aber ich meine das am knöchel ihr Fuß leicht geschwollen ist. Meine Frage an Euch Spezialisten, gibt es den dafür vielleicht eine Salbe, wie bei uns Menschen das die Prellung wieder zurückgeht, oder was kann man in dem Fall den machen? Zum Tierartz möchte ich eigentlich ungern gehen, da es draussen ziemlich kalt ist und es für die kleine eine riessen Strapaze ist.

    Bin auf jeden Fall Dankbar für Eure Tipps.

    Liebe Grüße

    Jürgen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Jürgen,

    herzlich willkommen hier unter den Grünenfans!

    Das liest sich so, als hätte sie eine Prellung o.ä.
    Hast du mal deren Zehen bewegt? Kann sie mit allen Zehen des verletzten Fußes deine Finger umfassen oder schont sie die Zehen?
    Ich weiß keine Salbe, die man bedenkenlos (falls Lora was in den Schnabel bekommt) auftragen könnte. Du könntest aber einen vogelkundigen TA anrufen und diesen um Rat fragen. :zwinker: Z.B. geben die TA in der Leipziger Vogelklinik telefonischen Rat und Tipps. Versuche es doch mal dort und beschreibe Ursache und Symptome.

    Ich kopiere deine Anfrage auch mal in das Unterforum für "Vogelkrankheiten" in der Hoffnung, dass man dir eventuell Tipps zur Linderung geben kann.
    Dein Thema lasse ich aber auch hier bei den Amazonen stehen, denn es geht ja nicht nur um die Verletzung, sondern auch um euere Vorstellung.:zwinker:
    Deiner kleinen Lora drücke ich die Daumen, dass es nur eine Prellung ist und dies schnell wieder ausheilt!

    Übrigens ist deine Lora eine ganz hübsche Grüne mit einer tollen blauen Stirnfärbung!
     
  4. #3 Bambus-Nic, 24. Januar 2007
    Bambus-Nic

    Bambus-Nic Guest

    der gang zu einem vogelkundigen(!!) ta waere eigentlich am besten. denn nicht dass es doch etwas ernsteres ist und du dir dann spaeter ewig vorwuerfe machst. lieber geht man einmal zu viel als zu wenig zum vta.

    was den transport betrifft, habe ich schon einmal in einem anderen beitrag den tipp gegeben, in den krankenkaefig eine waermflasche mit einzupacken. um den kaefig natuerlich bei der witterungslage auch eine decke wickeln, was aber selbstverstaendlich sein sollte.

    wenn das auto zu kalt ist, dann am besten zuvor eine runde um den haeuserblock fahren, dann ist es im auto auch nicht mehr so kalt. und von der wohnung zum auto bzw. vom auto in die ta-praxis ist nicht so schlimm, schliesslich ist ja der vogel in seinem kaefig warm "eingepackt".

    gute besserung.
     
  5. #4 dunnawetta, 24. Januar 2007
    dunnawetta

    dunnawetta Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Wenn Du einen Bruck oder einen angerissenen Knochen tatsächlich ausschließen kannst und die Zehen greifen können, kannst Du die Prellung/Zerrung/ Bluterguß mit Arnika D 6 Globuli aus der Apotheke behandeln. Gib pro Tag 5 dieser Globuli ins Trinkwasser ( Bitte keinen Metallnapf oder Metalllöffel zu Umrühren!). Zusätzlich kannst Du das Bein mit Tensolvet- Gel ( Heparinpräparat, ist zwar eigentlich für Pferde, hat aber meinen Nymphen und auch mir selbst schon gut geholfen)oder Traumeel- Salbe hehandeln.
    LG Anne
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Amazone mit verdicktem Knöchel nach Bruchlandung

Die Seite wird geladen...

Amazone mit verdicktem Knöchel nach Bruchlandung - Ähnliche Themen

  1. Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit

    Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit: Biete einen treuen und menschenliebenden Gelbscheitelamazonen in liebevolle Hände an Wir haben einen eingetragenen (samt Geburtsurkunde und...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften

    Papagei + Amazone mit Prachtfinken vergesellschaften: Vor einigen Jahren ist es uns gelungen einen damals ca. 13 Jahre alten Timneh-Graupapagei mit einer damals ca. 44 Jahre alten Blaustirnamazone zu...