Amazonen auf Diät

Diskutiere Amazonen auf Diät im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen, da ich in letzter Zeit immer wieder lese, dass einige von uns Amazonenbesitzer dafür Sorge tragen müssen, dass unsere grünen...

  1. #1 Dotterle, 10.05.2007
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo zusammen,
    da ich in letzter Zeit immer wieder lese, dass einige von uns Amazonenbesitzer dafür Sorge tragen müssen, dass unsere grünen Lieblinge abspecken, kam mir die Idee diesen Beitrag aufzumachen. Vielleicht hat ja der ein oder andere irgendwelche magenfüllende Geheimtipps die noch dazu fett- und kalorienarm sind?
    Wir haben zunächst das Körnerfutter reduziert und füttern noch mehr frisches Obst und Gemüse, Beeren und Kräuter. Ausserdem getrocknetes Obst und Gemüse. Ab und zu gibt es Baumsaat und Waldfruchtmischung von Ricos Futterkiste. Weiss jemand von Euch ob man Baumsaat und Waldfruchtmischung füttern kann oder ob die Saaten zu fetthaltig sind?
    Gruss:0-
    Barbara mit Rico und Pauline (und Olivia im Regenbogenland)
     

    Anhänge:

  2. #2 Rico wolle, 10.05.2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    wir füttern auch jede menge obst und gemüse .... leider wird davon nur wenig gefressen ... birne apfel und natürlich banane ( davon ein ministück) ... grüne paprika apfelsine basilikumblätter und weintrauben ... alles andere wird rumgeschleudert ... möhren zerraspelt .... der TA meinte man sollte nur 2 obstsorten pro tag anbieten ... und jeden tag was anderes ... aber wie gesagt einige sachen frisst er gar nicht ... rote hirse wäre wie chips u die sollte man nur bedingt geben ...kart und nudeln werden auch kaum gefressen... aber da ist ja jeder geier verschieden :zwinker: was den bauch füllt sind nun die pellets davon gibt es 11 bis 12 stück am tag die umstellung hat nach einem tag es hungers auch gut geklappt ... das ist das was unser rico im mom bekommt ( und die medis in obst u gemüsessaft )... er hat auch ziemlich schnell 50 gramm abgenommen... nun stagniert das gewicht leider ...er muß noch so 170 gr abnehmen 8o

    liebe grüße gabri :)

    ansonsten hat sybille einen guten link reingestellt wo man die nährstoffe ... fette etc nachlesen kann
     
  3. #3 Dotterle, 10.05.2007
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Gabri,
    was fütterst Du denn für Pellets (Harrison oder Kaytee o.a.)? Ich füttere jeden Tag Obst und Gemüse quer Beet und fast alles wird täglich gefuttert. Wobei der, der abnehmen soll mehr auf Körner steht. Aber der Hunger treibts letztendlich dann doch rein. :+schimpf
    Deine Amazone muss wirklich noch 170 g abnehmen? Das ist wirklich viel und wird sicherlich einige Zeit dauern. Zu schnell sollte sie auf keinen Fall abnehmen.
    Ich habe vor zwei Jahren schon einmal auf Anraten des Tierarztes, nur eine ganz geringe Portion Körnerfutter gefüttert. Nach zwei Tagen fiel mir auf, dass Rico oft stolperte und unsicher unterwegs war, er war auch supernervös. Ich denke er war unterzuckert und das möchte ich nun überhaupt nicht, weil er bis auf sein 30-40 Gramm Übergewicht ansonsten gesund ist. Auch gibt es mehr Reibereien bei meinen zwei, wenn das Futter knapp bemessen wird.
    Gruss
    Barbara
     
  4. #4 Dotterle, 10.05.2007
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hast Du schon einmal Keimfutter gefüttert. Vielleicht mögen sie das ja. Auch gekochte Kartoffel (natürlich ohne Salz) wird bei uns gerne genommen.
    Gruss
    Barbara
     
  5. #5 Rico wolle, 11.05.2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    hallo barbara
    so wie du das besschreibst ist das bei rico auch ... hatte mal im anderen thread geschrieben dass rico hyperaktiv ist :zwinker: ... aber das mit der unterzuckerung könnte natürlich sein ... er ist auch supernervös und stolpern wenn das so sein sollte ist bestimmt von der hektik was zu fressen zu bekommen :? er ist erst ruhig wenn er ein paar pellets hat ... aber davon darf er ja auch nicht so viel :traurig: ... obst und gemüse hat es schon immer viel bei uns gegeben seitdem er bei uns ist ... nur wie gesagt ist er dabei sehr wählerisch ... wallnüsse ( lieblingsleckerchen ) gibts natürlich gar nicht mehr
    die pellets sind von harrison
    keimfutter hab ich noch nicht probiert

    liebe grüße gabri :)
     
  6. susi06

    susi06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    33378 Rheda-Wiedenbrück
    Hallo,

    meine beiden Grünen stehen zur Zeit auf Naturjoghurt mit geraspelten Gurken und Gartenkresse!
    Ab und an auch mal mit ein bißchen zermanschter Banane.
    Ansonsten sieht das ähnlich wie bei Euch aus...das meiste wird im hohen Bogen aus dem Napf geschmissen!
    ..wobei die beiden sich um Staudensellerie und Fenchel immer in die Köppe kriegen...scheint momentan auch hoch im Kurs zu stehen!
    An Körnern füttere ich seit zwei Tagen RIcos Diätfutter...aber das wird nur mit Widerwillen gemampft...scheinbar nicht soooo lecker :zwinker:
     
  7. #7 Dotterle, 11.05.2007
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo,
    richtig gekloppt wird sich bei uns nur um gekochte Kartoffeln. Ich habe übrigens bei Ricos-Futterkiste wegen dem Fettgehalt von Baumsaat und Waldfruchtmischung angefragt. Sie haben es noch nicht auf den Fettgehalt prüfen lassen, wird demnächst gemacht. Allerdings läge der Fettgehalt unter dem von Amazonenfutter&x=13&y=15"]Amazonenfutter[/URL] . Das ist für meinen Abspeckhahn eine gute Nachricht:prima:
    Joghurt habe ich auch ab und zu auf dem Speiseplan - allerdings laktosefreier.
    Gruss
    Barbara
     
  8. coci

    coci Guest

    hallo,keimfutter finden unsere ekelig,sie bekommen morgens obst,gemüse und quark,mittags kleine port.körner,gegen späten abend gibts etwas obst und alete
     
Thema:

Amazonen auf Diät

Die Seite wird geladen...

Amazonen auf Diät - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Käfig für Blaustirnamazonen

    Kaufberatung: Käfig für Blaustirnamazonen: Ich suche gerade einen neuen Schlaf- und Fresskäfig für zwei Blaustirnamazonen. Aktuell tendiere ich zu diesem Modell: Papageienvoliere XXL...
  2. Mülleramazonen aufgenommen

    Mülleramazonen aufgenommen: Hallo liebe Amazonenfreunde, da meine Mutter Vorsitzende eines Tierschutzvereins ist, sind wir seid gestern "Eltern" von 2 Mülleramazonen...
  3. Amazonen auf Terrasse

    Amazonen auf Terrasse: Hallo, ich habe 2 Venezuela-Amazonen im Haus. Voliere 2x2x0,9m. Temperatur im Haus 23-25 Grad. Nun habe ich mir eine Urlaubs-Terrassen-Voliere...
  4. Zeitungsbericht Stuttgarter Amazonen - Anwohner schiesst auf Papageien

    Zeitungsbericht Stuttgarter Amazonen - Anwohner schiesst auf Papageien: Gelbkopfamazonen in Bad Cannstatt: Anwohner schießt auf Papageien - Bad Cannstatt - Stuttgarter Zeitung
  5. Welche Amazonen kaufen?

    Welche Amazonen kaufen?: Hallo liebe Amazonenhalter, seit 12 Jahren lebt eine Gruppe Graupapageien bei mir. Nun spiele ich mit dem Gedanken einer Gruppe Amazonen...