Amazonenmodis

Diskutiere Amazonenmodis im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo alle zusammen, den Vorschlag von Raymond finde ich sehr gut :zustimm: ! Eine demokratische Abstimmung ist doch super und jeder hätte...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Die Geier

    Die Geier Guest

    Hallo alle zusammen,

    den Vorschlag von Raymond finde ich sehr gut :zustimm: !
    Eine demokratische Abstimmung ist doch super und jeder hätte somit eine Stimme und dürfte mit entscheiden, wer hier Modi werden soll.
    Das wäre doch nur fair!
    Also ich bin für Raymonds Vorschlag!

    Liebe Grüße.

    Julia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also ich könnte mir kuehbi und auch "die geier" gut in dem job vorstellen. sorry wenn ich jemanden übersehen haben sollte. sonja zeigt mit sicherheit auch gute ansätze, allerdings haben wir dort auch wieder den fall, daß (noch) nicht sooo viel amaerfahrung besteht, was sich aber mit sicherheit noch ändern wird:zwinker:

    ich hatte zu früherer zeit (bei meinem letzten ausscheiden) auch schon andere angesprochen, die wirklich sehr geeignet wären,die sich aber aus zeitgründen dagegen ausgesprochen haben.

    ich habe bea auch schon eine pn geschrieben, daß ich in ein paar wochen, wenn bei mir die vogelschau-saison durch ist, wieder mitmachen könnte, wenn das gewünscht ist und sich bis dahin keine anderweitig befriedigende lösung finden läßt. die zeitsituation hat sich bei mir etwas entspannt (zumindest nach der schau). nun ist es in meinem fall natürlich auch ein wenig blöd, daß ich mal komm und mal geh und dann wieder komm und wieder geh...

    meine vorstellung wäre, zu helfen bis ein anderer fest im sattel sitzt. wie es dann weitergehen würde, müßte man dann sehen. ich würde mich freuen, wenn jemand geeignetes sich aufraffen könnte sich zu bewerben. um das deutlich zu machen: sollte es dazu kommen, daß ich wieder modi werde, sehe ich mich in unterstützender tätigkeit, nicht als chef oder wie auch immer man das nennen will.

    traut euch doch einfach mal. klar, der job ist nicht immer so richtig toll, aber hier bei den amas läufts doch recht friedlich ab, da gibts schwierigere foren. und wenn man zu einer frage keine antwort weiß, ich es absolut keine schande zu sagen: "sorry. da kann ich nix zu sagen und will auch nix falsches von mir geben" hab ich auch schon gemacht.

    also, keiner verlangt vor euch den mount everest zu besteigen!

    wenn es gewünscht ist, bin auch gerne bereit, im hintergrund, sprich per pn oder auch mal nen privat-chat oder telefon zu helfen wenn unsicherheiten bestehen oder so. das habe ich übrigens bisher allen dazugekommenen mitmodis angeboten. das angebot gilt übrigens auch, wenn ich nicht wieder modi werden sollte, worum ich mich nicht kloppe.
     
  4. SarahM.

    SarahM. Guest

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mir gerade alles mal durchgelsen und finde es sehr gut das nun mal alles ausgesprochen wird. Ich bin nun eine Weile hier und habe sehr viel gelernt, nicht nur über die Grünen :+klugsche Das Amaforum war mir immer eines der liebsten und ich fände es schade wenn es hier so still bliebe wie es in den letzten Wochen war.. So und damit ich nun auch meinen Senf dazu geben kann, persönlich halte ich viel von Kuehbi.. Meiner Meinung nach hat sie die Erfahrung dazu - weiß natürlich nicht wie es zeitlich bei dir aussieht :zwinker:
     
  5. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    erstmal danke an dieser Stelle, daß der Thread getrennt wurde.
    Ich denke schon, daß jetzt mehr Leute darauf aufmerksam werden, als vorher. Ist ja eigentlich auch der Sinn der Sache.
    Raymond, ich denke, die Vorschläge per PN einzureichen, ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen. Andererseits, warum sollten die Vorschläge nicht offen ausgesprochen werden.
    Wir haben hier wirklich fähige Leute. Ich könnte mir Grüner Grisu und Kuehbi sehr gut als Moderatoren vorstellen. Wer mit sehr viel Erfahrung und auch Humor aufwarten würde, wäre sicherlich Azrael. Sie hier zu haben wäre ein großer Gewinn.
    Wenn Kuni sich, wenigstens zeitweise, wie sie selbst schreibt, zur Verfügung stellen würde, wäre das super.
    Rinus steht ja leider nicht mehr zur Auswahl.
    Wir brauchen hier einfach erfahrene Leute, denn, wie ich schon schrieb, Papageien haben mit Zebrafinken nur die Flügel gemeinsam.
    Ich wäre wirklich dankbar, wenn die Wahl auf mindestens eine der oben Genannten fiele.
    Das alles beantwortet aber immer noch nicht meine Frage, was mit Kassiopeia geschieht. Soll sie weiterhin mit der Unterstützung von neuen Moderatoren durchgeschleppt werden?
    Wie ich bereits sagte, und was mir auch jeder Tag der vergeht bestätigt, sie ist nicht bereit, sich mit Problemen, egal welcher Art zu befassen, da sie solche Sachen nicht als Problem sieht.
    Und ein Moderator, der so etwas nicht bemerkt, ist, wie aus den vielen Stellungnahmen wohl klar hervor geht, eine definitive Fehlbesetzung.
    Mit freundlichen Grüssen
    Sonja
     
  6. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Sonja,

    dieser vorschlag von mir kam daher das nicht jeder so offen schreiben kann wie du, gefuehle sind sehr schnell verletzt und ein geschriebenes wort steht.
    daher dachte ich es ist besser wenn es wie bei anderen abstimmungen im geheimen geht so das jeder "jedem" unbefangen gegenueber steht.
    du nennst nun 2 oder 3 namen oeffentlich nun wird aber ein anderes modi wie soll er sich dir gegenueber verhalten wenn er im vorrauss schon weiss das du negativ gegen ihn eingestellt bist?

    Ps, verzeih mir meine fehler als noch modi..es ist nicht jeder fehlerfrei auf dieser welt..:p genauso Kassi und ich wuerde ihr niemals so nahe tretten um ein ausscheiden zu erwaegen...jeder hier fing klein an und gegen so starke persoenlichkeiten sich durchzusetzen ist bestimmt schwer...immer die angst im nacken "mach ichs richtig" gib ihr einfach eine 2 chance die hat jeder verdient :zwinker:
     
  7. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Doris,
    ich fürchte, Du hast da etwas falsch verstanden.
    Ich habe oben drei Leute namentlich genannt, weil sie mir kompetent erscheinen.
    Es gibt mit Sicherheit auch andere fähige Leute, an die ich im Moment nicht gedacht habe.
    Wenn sich die Forenleitung für andere Moderatoren entscheidet, hab ich selbstverständlich kein Problem damit und werde ihnen gegenüber auch nicht negativ eingestellt sein. Weshalb sollte ich auch?
    Doris, ich denke, es liegt in der menschlichen Natur nicht fehlerfrei zu sein. Und es gibt bestimmt auch niemanden, der das von sich behaupten kann.
    Um hier mal eins klar zu sagen:
    Ich weiß nicht, wie Kassiopeia als Mensch ist. Ich kenne sie nicht.
    Aber ich sehe sie hier im Forum als Moderator seit 9 Monaten. In dieser Zeit hat sie sich in keinster Weise weiter entwickelt. Sie schreibt genauso, wie zu Anfang. Natürlich braucht jeder seine Zeit, das akzeptiere ich voll und ganz. Es ist wohl bisher in keinem Gebiet ein Meister vom Himmel gefallen. Aber nach diesem Zeitablauf hätte man doch einmal eine genauere Kenntnis der Materie erwerben können, finde ich.
    Du schreibst, Ich solle ihr eine zweite Chance geben.
    Das habe ich bereits getan. Ich habe dieses gesamte Thema bereits im Sommer angesprochen, wie Du Dich sicherlich erinnern wirst. Es war eines Mittags eine riesige Modi-Versammlung im Chat, bei der ich, wenn ich mich richtig erinnere, auch Deinen Namen gelesen habe. Ich vermute, daß es an diesem Tag bereits um genau dieses Thema ging, denn anschließend gab es Bea in disem Forum. Bea verfügt sicherlich über jede Menge Sachkenntnis, allerdings fürchte ich, daß sie mit vielen anderen Aufgaben mehr als nur ausgelastet ist.
    Eine Veränderung in der Sachkunde, seitens Kassiopeia's, war allerdings auch dann nicht zu bemerken.
    Und ich vertrete hier weiterhin die Meinung, wenn ein Moderator Angst hat zu antworten, ist er fehl am Platz.
    Freundliche Grüsse
    Sonja
     
  8. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo raymond, hallo sonja,

    raymond - wenn sonja namen nennt, heißt das doch nicht, dass sie anderen gegenüber negativ eingestellt ist. da sehe ich keinen widerspruch drin, der später mal modi-user-verhältnis trüben könnte. sie nennt einfach die, die ihr positiv aufgefallen sind.

    sonja - ich finde deine vorschläge für potentielle modis ausgezeichnet. schön wäre es, wenn kuni wieder dabei wäre...

    und kuni - meine beiden amas rufen ganz laut: "KOMM ZURÜCK, KUNI!"

    du kannst den küken doch diesen wunsch nicht abschlagen, oder, kuni?

    zur kassiopeia-frage kann ich mich nicht äußern, da ich nicht lange genug im forum bin, um da eine gefestigte negative oder positive meinung zu haben. generell finde ich eine meinungsvielfalt bei moderatoren sehr wichtig, humor und die fähigkeit probleme als einzelfälle erkennen zu können und gezielt nachzufragen, bevor man die keule rausholt oder standardrezepte verschreibt. ich weiss selber wie oft ich mit den nerven fertig bin, wenn ich hier nach antworten oder lösungen suche. da wünsche ich mir einfach sensible modis. (und ich sag jetzt nicht, dass ich die nicht auch hier gefunden habe:-)))

    ganz herzlich

    stefan
     
  9. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    und immer schreibe ich zu langsam. sorry doris, du heißt natürlich nicht in wirklichkeit raymond.

    weitere anforderung:
    gute modis müßten also auch schneller tippen können als ich!
     
  10. attila7

    attila7 Linchenmama

    Dabei seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo,

    ich finde Raymonds Idee eigentlich auch gut, aber ich persönlich kann das auch schreiben, wenn es alle lesen können.

    Ich hätte auch gerne KUNI zurück. Sie war schon zu meinen Anfangszeiten hier und ich habe wirklich viel von ihr gelernt. Sie ist immer sachlich, kompetent, hat für jeden ein offenes Ohr und ist immer freundlich.
    Ich weiß ja, das Kuni damals zurückgetreten ist, weil sie ein Zeitproblem hatte und finde es super, wenn sie wieder öfters hier mitmischen würde (wenn auch nur als "Ersatzmodi").

    Auch Kühbi wäre OK, aber da ich wie schon gestern geschrieben, die letzte Zeit nicht mehr soooo oft im Amaforum bin, möchte ich hier keinem zu nahe treten und auch keinen bevorzugen oder übergehen....

    Also wie auch immer

    KUNI FOR MODI :dafuer:

    Grüße Christine
     
  11. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Sonja und Stefan!

    sorry, :nene: das ist falsch ruebergekommen !

    so meinte ich das nicht, auf keinen fall direkt auf dich gemuenzt Sonja.
    ich finde ja auch toll das ihr so offen darueber reden koennt, ohne streit und missgunst. nur bin ich halt immer noch der meinung das eine versteckte wahl dem "neuen" Modi unter euch mehr sicherheit beim einarbeiten gibt. da er nicht weiss wer ihn gewaehlt hat und er unbefangener seinen job ausueben kann...oder seh ich das alleine so ??

    Ps..doch ich heisse wirklich Raymond mit nachname :D und schnell tippen musst du auch nicht koennen sondern nur einwenig mehr ueber die papas wissen wie andere oder wenigstens versuchen "gute" ratschalege zu geben, ob sie angenommen werden steht auf einem anderen blatt :zwinker:
     
  12. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihrs!
    Ich denke das es jeder machen sollte wie es zu ihm paßt.Wer sich gerne öffentlich äußern möchte, tut das und wer das lieber PN möchte, macht es so.Da ihr alle echt super sachlich darüber sprecht sehe ich kein Problem darin wenn man auch mal äußert warum einem der eine eben nicht so als Modi gefallen würde.Und ich muß Sonya Recht geben das man auch ein "dickes Fell" haben muß wenn man Modi werden möchte,mit Angst im Nacken klappt das nicht.Man sitzt immer auf dem Präsentierteller und während ein normaler User auch mal eine "dumme" Antwort schreiben kann wird die einem Modi selten gegönnt.Aber wenn man in einem Forum Modi wird,wo einen alle mit offenen Armen auffangen weil man genau von den Leuten auch gewählt wurde,kann doch nichts schief gehen!
    Liebe Grüße,BEA
     
  13. gisi

    gisi Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2000
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    ich wart bis kuni wieder da is [​IMG]

    mal so nebenbei, ist es nicht ein bisschen anmaßend von einem moderator zu verlangen, auf jede frage als erster einen fachbeitrag ab zu liefern?
    ich kann auf ein forum verzichten wo auf fragen auch stehen könnte:ätsch der moderator war schon da.
    in erster linie sollte der moderator doch den admin unterstützen und beiträge die nicht regelkonform sind behandeln. das forum hat eine größe wo moderatoren nicht unbedingt in jedem beitrag mitmischen müssen. (meine bescheidene meinung):D
     
  14. SarahM.

    SarahM. Guest

    ich denke auch das jeder selbst entscheiden sollte wie er will.. Ob nun üffentlich oder per PN das sollte jedem/jeder frei gestellt sein. Jedoch sollte unser neue Modi auch die nötige Zeit haben , Kuni hat mir in meiner Anfangszeit auch immer mit tollen Ratschlägen beiseite gestanden. Also ich hoffe wir finden jemanden der sich den Stress hier freiwillig antut *scherz* wäre doch gelacht wenn wir niemanden finden würden..
     
  15. Kuni

    Kuni Guest

    hallo..

    ...noch mal kurz vor der versammlung. man möge mir verzeihen, daß ich nicht an kassiopeia's sessel sägen möchte. ich habe bea dazu einen vorschlag gemacht (von dem sarah allerdings noch nichts weiß - sarah, ich schreib dir noch ne pn) ich bin sicher, daß sarah guten willens ist und das ist schon mal eine wesentliche voraussetzung, weiteres sollte sich lösen lassen.

    grünegeier ist mit sicherheit eine gute wahl, allerdings weiß ich daß sie keine zeit hat. sollte sich das geändert haben, dann: hurra!

    ich denke, der oder die zukünftige modi sollte damit klar kommen, wenn nicht alle bei seinem / ihren namen gleich wild begeistert sind. über solchen kleinigkeiten sollte man schon stehen können, außerdem bedeutet das ja nicht, daß die betreffende person nicht doch geschätzt wird.

    gisi hat meiner meinung nach einen sehr wichtigen gedanken ausgesprochen: "das forum hat eine größe wo moderatoren nicht unbedingt in jedem beitrag mitmischen müssen." wer zuerst da ist und was sinnvolles zu einem thema beitragen kann, soll das doch bitte auch tun. der modi muß nicht zu jedem beitrag was schreiben. wenn eine frage beantwortet ist wozu dann noch hinterher hecheln. albernes beispiel: frage: "sind amas grün?" vier leute schreiben "ja" "ja" "ja" "ja" und der modi hinterher "jau, die sind grün, haben aber auch bunte federn" das würde doch keinen sinn machen.
    wenn man was sinnvolles dazu schreiben kann, dann sollte man das auch tun, das ist aber nicht vom modi dasein abhängig.

    übrigens, ich finde es wirklich toll, daß ihr bei diesem heiklen thema so sachlich bleibt! ich könnte mir vorstellen, in so einigen anderen unterforen wäre längst die keule rausgeholt worden. :beifall: :trost: :bier: :beifall:
     
  16. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo zusammen,

    ich war seit dem 15.10. im Urlaub und hatte von diesem Thread nichts mitbekommen. Im Moderatorenforum hatte ich mich abgemeldet, hätte dies aber wohl auch hier im Amaforum machen sollen...
    Natürlich möchte auch ich zum Thema Stellung beziehen.
    Lange Zeit war ich fast rund um die Uhr (krankheitsbedingt) und anschließend meine gesamte Freizeit hier im Forum vertreten und antwortete fast in jedem Thread. Nun haben sich meine Lebensumstände etwas geändert, sodass ich etwas kürzer treten musste. Auch finanziell ist es nicht so einfach, rund um die Uhr anwesend zu sein, wenn man denn nur Modem hat. Die Telekom freut sich natürlich... Aber ich bekomme bald DSL.:freude: :freude:
    Allerdings bin ich immer bemüht, zumindest in den Problemthreads zu antworten und zu helfen.
    Aus beruflichen Gründen ist es mir auch nicht immer möglich, regelmäßig ins Forum zu schauen. Aber ich bin täglich da, vor allem am Abend.
    Was Gisi schrieb,
    kann ich nur unterstützen. Wenn ich sehe, dass andere User schon hilfreich geantwortet haben, freue ich mich über diese Unterstützung und muss nicht noch meinen Senf dazu geben.:zwinker:

    Ihr solltet auch wissen, dass ich schon einige Zeit um eine Unterstützung bemüht bin und deshalb schon einzelne Amabesitzer, die ich als "geeignet" ansehe, angeschrieben habe. Leider mangelte es ihnen an Zeit oder dem entsprechenden Selbstvertrauen...
    Um nur mal einen Namen zu nennen: Zum Beispiel würde ich mich sehr freuen, wenn Gruenergrisu sich bereiterklären würde...

    Auch was Bea schrieb,
    ist nicht von der Hand zu weisen...

    Und ich möchte auch noch zu bedenken geben, dass sich manch einer sicherlich auch aufgrund der Ereignisse und Aufregungen um Kassiopeia und Rinus davor scheut, Moderator zu werden und sich diesen "Kontrollen" ausgesetzt zu sehen...
     
  17. #36 Angelika K., 2. November 2005
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Ich denke, das haben wir doch schon immer gemacht. Mal mehr, mal weniger. :zustimm:

    Was für `ne Versammlung. Eine Modi-Versammlung ??? :?

    Du meinst "gruenergrisu" ..... ?? !! Schade.
    Ich glaube, "grünegeier" gibts auch.
     
  18. #37 Gruenergrisu, 2. November 2005
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    ich habe hier still mitgelesen. Endlich mal wieder Action im Forum.
    Da mein Nic- Name gefallen ist, will ich direkt dazu Stellung nehmen:
    Ich stehe nicht zur Verfügung. Keine Feigheit vor dem Feind!
    Ich habe schlicht nicht die Zeit, eine solche Funktion auszufüllen. Mein Interesse ist auch begrenzt, wenn ich das hier sagen darf.
    Die meisten erfahrenen Halter haben sich über die Jahre verabschiedet. Ich bin seit fast 4 Jahren im Forum. Ich habe meinen Usernamen zwischendurch gewechselt. Ich sehe meine Erfüllung nicht darin, meine mehr oder minder nützlichen Erfahrungen als Einbahnstraße weiterzugeben, selbst aber mit meinen Fragen allein dazustehen. Und ich habe reichlich Fragen trotz langjähriger Haltung und einem Schwarm.
    Ich schreibe nach wie vor gerne zu Themen, zu denen ich mit meiner Erfahrung beitragen kann. Die Funktion eines Moderators ist aber eine weit darüber hinausgehende.
    Er/Sie muß über Teile des Tages online sein können und eingreifen können. Man kann auch Themen laufen lassen, wenn sie sich gut entwickeln.
    Wenn fundierte Antworten gefordert sind, sollte auch etwas kommen und nicht nur allgemeines BlaBla.
    Auf die üblichen Einsteigerfragen kann auch mal eine Linkliste hilfreich sein. Ich habe den Eindruck, dass manche sich die Mühe nicht machen wollen, über die Suchfunktion sich einzulesen, sondern am liebsten alles vorgekaut haben möchten.
    Viele neue User sind 2 Wochen dabei und steigen dann gleich wieder aus. Das ist im Amazonenforum m.E. häufiger als in anderen Foren.
    Warum, wenig Ideen; unverständlich, da Amazonen äußerst kompliziert in jeder Beziehung sind.
    Ich hoffe, dass ich nun niemanden vor den Kopf gestossen habe. Ich fühlte mich frei, meine Ansichten zu äußern.
    Einen konkreten Vorschlag habe ich nicht. Ich lese bei vielen Themen nicht mit, sodass ich manche User wenig einschätzen kann.
    Geeignete Kandidaten sind leider in andere Foren abgedriftet.
    Ich würde in der jetzigen Situation unchristliche Hast für kontraproduktiv halten. Diejenigen, die es machen wollen, sollen sich bewerben. Über diese Bewerbung kann ruhig per Umfrage abgestimmt werden. Wir leben ja in einer freien Gesellschaft. So mein Vorschlag.
    Grüße
     
  19. octoplus

    octoplus Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Januar 2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo,
    Wenn sich jeder Teilnehmer Mühe gibt, sollte das Forum auch mit relativ wenigen und eventuell noch unerfahrenen Modis zurechtkommen. Man sollte wirklich nur dann schreiben wenn man etwas neues und interessantes zum Thema beitragen kann. Wenn nicht, sollte man stiller Leser bleiben.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo,

    ich kann Angelika nur voll und ganz zustimmen - hier in diesem Forum erwartet meiner Meinung nach nun wirklich keiner, dass der Modi zuerst Stellung nimmt, bevor wir "Normalsterblichen" unseren Senf dazu geben, sondern ich fand gerade im Vergleich mit anderen Foren, die nicht nur mehr, sondern auch aktivere Moderatoren haben, dass wir Amazonen-Halter eigentlich in diesem Sinne recht "emanzipiert" sind :D

    Es wird meiner Meinung auch nicht erwartet, dass ein Modi hier ein wandelndes Papageien-Lexikon ist, was man jedoch erwarten können sollte, ist, dass ein Modi die gerade auch die in diesem Thread genannten Erwartungen an diese Position erfüllt. Die Suche nach einem neuen Moderator für dieses Forum ist zwar ein guter Schritt, allerdings löst er in meinen Augen nicht das "Kernproblem". Manche mögen das möglicherweise nicht ganz so kritisch sehen, wie ich das persönlich sehe, aber unter Umständen gibt es ja möglicherweise wirklich einen Zusammenhang zwischen der Beobachtung von Grünergrisu, wonach tatsächlich erstaunlich viele Neueinsteiger nur recht kurz hier in diesem Forum sind und dann wieder verschwinden und dem "offiziellen" Umgangston.
    Mir ist diese Entwicklung nämlich auch aufgefallen und kann mich nicht erinnern, dies bei meiner Anfangszeit ähnlich stark wahrgenommen zu haben. Verstehen tu ich das jedoch, da ich nachvollziehen kann, dass jemand, der bei seinem allerersten Posting gleich vom Modi "abgewatscht" wird, hinterher nicht mehr viel Lust hat, hier noch weitere Fragen zu stellen. So nett können die anderen Reaktionen dann gar nicht mehr sein, maßgeblich wäre für mich persönlich die Reaktion des "Offiziellen". Hier wäre meiner Meinung nach erstmal Abhilfe zu schaffen.
     
  22. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    hallo,
    schade, gruenergrisu, dass es mit dir nicht klappt. kann deine argumente aber nachvollziehen. hoffe, dass du auch weiterhin so viele interessante sachen schreibst, die anderen - und mir - weiterhelfen.

    und ich möchte übrigens jede(n) auffordern, zu antworten, wenn ich mal ne frage gestellt habe. ich will wirklich nicht immer nur was neues und interessantes lesen. sind wir hier denn nur eine info-börse oder nicht auch eine virtuelle gemeinschaft? mir persönlich hilft manchmal eben auch der gutgemeinte, solidarische, aber - in den augen von anderen - "uninteressante" satz sehr viel weiter.

    und allen, die mir bislang schon mal geschrieben haben, hiermit nochmals meinen dank.

    grüße stefan
     
Thema:

Amazonenmodis

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.