Amsel bewegt sich nicht, sitzt in meinen Pflanzen

Diskutiere Amsel bewegt sich nicht, sitzt in meinen Pflanzen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo. Ich bin gerade auf Arbeit und meine Freundin schickt mir ein Bild von einer Amsel auf unserem Balkon. Sie bewegt sich nicht, bewegt aber...

  1. #1 Vogelrettung2019, 27.11.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Hallo.
    Ich bin gerade auf Arbeit und meine Freundin schickt mir ein Bild von einer Amsel auf unserem Balkon. Sie bewegt sich nicht, bewegt aber ihre Augen.

    Sitzt da schon seit einer Stunde. Meint ihr der fehlt was? Weil normalerweise würde sie einen Menschen ja nicht so nah an sich ranlassen oder?
    Kann man ihr irgendwie helfen?
    ist sie krank?
    kann ich sie ohne bedenken ggf. anfassen?

    Nachdem ihr mir bei meinem letzten Vogelfund so geholfen habt und wir den kleinen nach 4 Wochen ausgesetzt haben, dachte ich mir Ihr könnt mir bestimmt helfen
     

    Anhänge:

    • index.jpg
      Dateigröße:
      308,2 KB
      Aufrufe:
      40
  2. #2 Karin G., 27.11.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Es ist dunkel, die wird dort "nur" schlafen wollen, mMn.
     
  3. #3 Vogelrettung2019, 27.11.2019
    Vogelrettung2019

    Vogelrettung2019 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Würde sie aber nicht normalerweise Angst haben wenn sich ein Mensch auf wenige Zentimeter nährt und mit Blitzlicht ein Bild macht?
    Sollte man versuchen sie in einen Schuhkarton mit Wärmflasche zu setzten und auf dem Balkon zu lassen?
     
  4. #4 Karin G., 27.11.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wohin soll sie denn im Dunklen flüchten, wenn da jemand sich nähert
    lass sie einfach in Ruhe
     
    Marion L. und Birderswiss gefällt das.
  5. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Wenn Vögel nachts gestört werden, bleiben sie meistens starr wie eine Salzsäule sitzen. Das hat zwei gute Gründe: Wohin sollten sie flüchten, sie sehen nichts und schon hätte der Feind sie erwischt. Zweitens reagieren Feinde auf Bewegung und Geräusche. Bewegt sich ein Vogel nicht, hat er gute Chancen, vom Feind gar nicht wahrgenommen zu werden. Wenn das Ganze tagsüber wäre - könnte die Amsel krank sein oder gegen die Scheibe geflogen.
    Aber so - nachts - am besten ganz in Ruhe lassen und auch nicht mit Blitz fotografieren beim nächsten Mal. Wenn der Vogel vor Schreck ins Dunkle fliegt, kann das seinen Tod bedeuten. Der Vogel muss unsichtbar bleiben, um die Nacht zu überleben.

    LG Evy
     
    swift_w, Alfred Klein, Birderswiss und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #6 Karin G., 28.11.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.772
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    CH / am Bodensee
    die Amsel ist hoffentlich dann heute Morgen weggeflogen?
     
    Birderswiss gefällt das.
Thema:

Amsel bewegt sich nicht, sitzt in meinen Pflanzen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden