AMSELMAUSER

Diskutiere AMSELMAUSER im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; Hallo an Alle ! also ich bekam vor ca 1,5 jahren eine junge Amsel ,habe diese erfolgreich aufgezogen und anschließend wie gewohnt ausgewildert...

  1. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    Hallo an Alle !
    also ich bekam vor ca 1,5 jahren eine junge Amsel ,habe diese erfolgreich aufgezogen und anschließend wie gewohnt ausgewildert ,seit dem hatte sie ihr Quartier bei uns im Garten ,leider hatte sie nach ca 1/2 Jahr einen crash mit einer Katze ,und sie wurde mir schwer verletzt von Nachbarn gebracht,(identifizierung anhand eines farbringes mit nr.) ,abermals nahm ich sie auf und konnte ihr helfen leider ist sie seitdem nur eingeschränkt flugtauglich und Dauerbewohner in meiner Volliere ,so nun zum Problem sie ist sehr stark in der Mauser nur sind die nachwachsenden Federn Weis und Grau ,wachsen auch sehr langsam nach und zur Zeit hat sie garkeinen Schwanz ,sie ernährt sich überwiegend von den sich in der Volliere verirrten Insekten Wellensittichfutter und Vitaminen bekommt abundzu Magerquark und Katzenfutter auch Mineralstoffe Kalk frisches Grünzeug Laub und Äste gibts regelmäßig .Kann mir vieleicht irgendjemand weiterhelfen und mir sagen was ihr fehlt bzw warum die Federn so langsam und in der falschen Farbe nachwachsen??? Danke im voraus Gini
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anke

    Anke Guest

    Liebe Gini,

    ich tippe mal auf einen Ernährungsfehler, der zu den Federmißbildungen geführt hat. Wellensittich- und Katzenfutter ist meiner Meinung nach nicht so geeignet für einen Weichfresser.
    Für Amseln empfehle ich Dir als Hauptnahrung Honig-Alleinfutter Type braun II von der Firma Claus. Dieses Futter ist auf die Bedürfnisse von Weichfressern gut abgestimmt, enthält das wichtigste an Nährstoffen und wird von den Vögeln auch gerne gefressen.
    Man kann es einfach trocken anbieten, oder aber mit Quark, geriebenem Apfel, oder anderen Früchten leicht anfeuchten, dann muß es aber abends entfernt werden.

    Eine Scheibe Apfel wird auch gerne genommen, außerdem wenige Mehlwürmer. Im Moment gibt es ja auch noch reife Vogel- und Holunderbeeren.

    Wenn Deine Amsel Gefiederstörungen hat, würde ich dazu raten, ihr etwa vier Wochen lang Avi Conzept auf das Futter zu streuen. Das ist ein Mineralien- und Nährstoffgemisch, speziell für Vögel mit Gefiederproblemen. Bis jetzt habe ich nur gute Erfahrungen damit gemacht. Man bekommt es beim Tierarzt, eine kleine Dose kostet um die 20 Mark.

    Alles Gute für die Amsel,

    Anke


    [Dieser Beitrag wurde von Anke am 12. August 2000 editiert.]
     
  4. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    HI ANKE
    erstmal vielen dank für deine schnelle antwort werde das präparat sofort montag besorgen ,aber die amsel bekommt nicht nur !!!!!wellensittichfutter!!!! sie ernährt sich überwiegend schon von lebenden insekten (davon gibts in meiner gartenvolliere genug,im winter hat sie auch regelmäßig mehlwürmer honigfutter ect.zusätzlich bekommen)und auch obst das auch meine wellis jeden tag bekommen .kann ich weiterhin vitacombex als vitamin präparat ins trinkwasser geben ,sowie böckmanns tierkalk oder wird das dann zuviel an vitaminen und mineralstoffen.
     
  5. Anke

    Anke Guest

    Hallo Gini,

    Es ist natürlich gut, daß die Amsel sich selbst Insekten fängt und frißt. Nur ist es dabei schwierig, sicherzugehen, daß sie von dem Präparat genug aufnimmt. Es ist daher besser, es nicht auf Körner oder anderes trockenes Futter zu streuen, sondern, wie gesagt, auf Weichfresserfutter. Es muß ein Futter sein, welches sie gerne und viel frißt, damit das Avi Conzept auch ausreichend aufgenommen wird. Auf andere Vitamingaben würde ich solange verzichten, Calcium kannst Du ruhig weitergeben, wenn es zuviel aufgenommen wird, wird der Überschuß wieder ausgeschieden.

    Wenn die Amsel bereits in der Mauser steckt, kann es natürlich sein, daß ihr die fehlgebildeten Federn bis zur nächsten Mauser so bleiben. Ich hatte mal einen ähnlichen Fall mit einer handaufgezogenen Krähe. Sie mauserte Anfang Herbst und bekam auch helle und brüchige Federn. Deshalb mußte ich sie leider in der Voliere überwintern und konnte sie erst im Frühjahr auswildern, als sie das nächste mal gemausert hatte.

    viele Grüße,

    Anke
     
  6. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    HI Anke [​IMG]
    hoffe ich nerve nicht all zusehr hab aber nochmal kurz ne rückfrage rein interessehalber enthält avi concept Kieselsäure? und ist es in pulverform oder flüssig oder in welcher form sonst und kann ich es evtl übers wasser oder besser... um es genau zu dosieren... mir spritze oder pipette eingeben gruß und danke nochmals gini
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Anke

    Anke Guest

    Hallo Gini,

    Aviconcept enthält Lysin, Methionin, Mineralstoffe, Algen, Glucose, Vitamin-Spurenelementmischung, Biotin und Zink.

    Es ist pulverförmig. In der Dose ist ein kleiner Meßlöffel. Die Dosierung richtet sich nach dem Gewicht des Vogels.
    Pro 20 Gramm Körpergewicht gibt man täglich 0,5 Gramm Pulver, das entspricht etwa einem Meßlöffel.

    Ich kann Dir jetzt natürlich nur aus eigenen Erfahrungen Rat geben. Ein Tierarztbesuch wäre wohl anzuraten, um eventuellen Parasitenbefall oder andere Ursachen auszuschließen.

    viele Grüße,

    Anke
     
  9. nivaxs

    nivaxs Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2000
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl NRW Deutschl.
    hi anke habe heute das aviconzept bekommen hoffe es hilft übrigens parasiten hat sie nicht weder im gefieder noch darmparasiten .was gebt ihr eigentlich gegen darmparasiten ich habe gute erfahrungen mit DAVOSIN UND CHEVIKOK gemacht bei verdacht auf sallmonellose gebe ich CHLORAM-PHENICOL-N also nochmals vielen dank werde weiter berichten ach ja habe die elster von gabi übernommen und mittlerweile augewildert näheres steht unter: HILFE ELSTER GEFUNDEN liebe grüße an alle GINI
     
Thema: AMSELMAUSER
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Amsel mauser

    ,
  2. amselmauser

    ,
  3. amsel in der mauser

    ,
  4. mauser amsel ,
  5. mauser amseln,
  6. mauser bei amseln,
  7. Junge Amseln Mauser,
  8. amseln in der mauser,
  9. mausern amseln,
  10. in welchem Monat ist die Mauser bei Amseln,
  11. welchen monat mausern amseln,
  12. amsel mausert,
  13. amseln mauser
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden