Amselnest, Männchen brütet?

Diskutiere Amselnest, Männchen brütet? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wir haben auf unserem Dachstuhl ein Amselnest enteckt. Berufsbedingt habe ich in Ihrer Abwesenheit schnell eine Kamera installiert....

  1. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben auf unserem Dachstuhl ein Amselnest enteckt. Berufsbedingt habe ich in Ihrer Abwesenheit schnell eine Kamera installiert.
    Embedding IP Camera Live Video Stream in web page - IPCamLive.com
    (Achtung, nur 10 gleichzeitige User beim dem Free Account)

    Die Amsel ist aber schwarz ... also ein Männchen, oder?
    Die Farben im Video sind eigentlich normal, also sollte das Gefieder richtig dargestellt werden.

    Mache alle 5min einen Snapshot und dann ein Video :-)

    Kann es aber jemand Bestätigen das es ein Männchen ist? Eine zweite Amsel habe ich noch nie dort gesehen.
    Würde auch gerne etwas Futter auf die Mauerbank legen, damit die Futtersuche einfacher wird. Ist das ok? Was darf ich rauslegen?

    Liebe Grüße!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo amselbit

    stell doch ein Foto direkt hier ein, dann kann es jeder gleich sehen.
    Futter? Regenwürmer
    leg mal eine Apfelhälfte in die Nähe, vielleicht gehen sie ran.
     
  4. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  5. Jonas16"

    Jonas16" Mitglied

    Dabei seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ein Weibchen, Männchen sind tiefschwarz und der Schnabel ist greller
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hier ist der Unterschied zwischen Männchen und Weibchen zu sehen: klick
    (also ich würde es nach diesem Foto auch eher für ein Männchen halten, aber die Weibchen bebrüten normalerweise das Gelege allein: klick)
     
  7. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    61
    Das Amselmännchen kann bei Abwesenheit des Weibchens auf auf dem Nest sitzen, weniger in Brutabsicht, sondern um Wache zu schieben. Brütende Amselmänner wurden aber auch schon beobachtet.
     
  8. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja, inzwischen auch die Fütterung vom Männchen ans Weibchen gefilmt ... das Männchen hat sogar seinen Schnabel danach mit einer Art Serviette gereinigt. :-)

    Das mit der Apfelspalte war wohl nichts.

    Als das Nest kurz frei war, habe ich eines rausgelegt, danach flog anscheinend das Weibchen zum Nest, hat die kleine Apfelspalte weg geflogen und kam dann wieder zurück.
    Denk jedenfalls das es das Weibchen immer war.

    Die mag wohl keine Apfelspalte neben dem Nest?

    Apfelspalten Klau:
    [video=youtube;WHiLRiMPsdU]https://www.youtube.com/watch?v=WHiLRiMPsdU[/video]
     
  9. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fütterung des Weibchen mit passender Etikette (Serviette am Ende vom Männchen):
    [video=youtube;gE6ua4eyCpk]https://www.youtube.com/watch?v=gE6ua4eyCpk[/video]
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo amselbit

    und er hat schon eine so grosse Raupe gefunden, nur die Übergabe war etwas umständlich :zustimm:

    Eine Apfelhälfte musst du nicht direkt neben das Nest legen, das finden sie auch etwas weiter weg
     
  11. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karin,

    ja, find auch die war groß. Aber "er" hat das genau richtig gemacht mit "seinem" Mädchen:
    Zuerst etwas anheizen und dann ein ordentlicher Schnapper von ihr und weg war die Raupe :-)
     
  12. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Großartige Filmchen :-)
    Kann mich gar nicht daran sattsehen. Hast du noch mehr? :-)

    LG Evy
     
  13. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Evy,

    nun, es läuft zwar eine 24h Aufzeichung, aber ich kann mir nicht alles ansehen :-)

    Aus Interesse habe ich nun aber eine Bewegungserkennung vor dem Nest eingerichtet ... so sehe ich ob jemand zum oder vom Nest kommt.
    Stelle gerne wieder was online, wenn sich etwas ergibt.

    LG
     
  14. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Keiner zu Hause? Fress ich den Wurm halt selber :-)
    [video=youtube;jxMj7u_ixf4]https://www.youtube.com/watch?v=jxMj7u_ixf4&feature=youtu.be[/video]
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    gut erwischt, der Wurm wird ja sonst schlecht :D
     
  16. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Einen zweiten Versuch hats auch gegeben ... aber unser Kater hat leider das anfliegende Männchen gesehen und mussten ihn vom Balkon tragen. Das hat das Männchen wohl irritiert :-(
    [video=youtube;Z3srDkkEw5o]https://www.youtube.com/watch?v=Z3srDkkEw5o&feature=youtu.be[/video]
     
  17. amselbit

    amselbit Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13. April 2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.189
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    5 Küken, das gibt Arbeit!
     
  19. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Ich hoffe, dass die Amseleltern genügend Futter für ihre Küken finden...
    hier in Ba-Wü ist es saukalt, es schneit sogar stellenweise und der Boden ist hart; schlechte Bedingungen, um Würmer oder überhaupt Insekten zu finden. Wenn's bei euch auch so mies ist draußen, würde ich den Amseln aufgetaute Pinkies anbieten (kann man als Gefrierware bestellen)

    LG Evy
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Hey Amselbit,
    wie geht's deiner kleinen gefiederten Familie?
    Kommen sie mit der Kälteperiode hoffentlich zurecht?
    Wenigstens haben sie wind- und wettergeschützt gebaut :-)
     
  22. #20 Vogelnachbar, 9. Mai 2016
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2016
    Vogelnachbar

    Vogelnachbar Neues Mitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle, bei uns brútet ein Amselpärchen direkt neben der Terrassentür. Es lagen fünf Eier drin, heute ist das erste geschlüpft.Wir freuen uns sehr,wollen jetzt,wo die warmen Tage beginnen,schon die Zeit draußenverbringen. Jedes Mal ,wenn wir rausgehen,verlassen die Amseln fluchtartig das Nest. Hab Sogre, dass sie jetzt ihr Nest verlassen,wenn wir ständig stören. Heute hab ich abends noch gegossen und gesehen,dass Piepmatz1 geschlüpft ist,aber es war niemand da.Verlassen Amseln öfter ihre Brut, wenn es ihnen zu turbulent wird?Bin über Kommentare dankbar...Und wie könnte man die Kleinen gross kriegen,wenn die Vogeleltern weg sind?Erfrieren die Kleinen nicht,wenn die Mama länger nicht kommt?
     
Thema: Amselnest, Männchen brütet?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. männchen brütet

    ,
  2. amsel brütet alleine

    ,
  3. amsel männchen alleime

    ,
  4. amsel nur noch ein ei brütet weiter,
  5. amsel sitzt im nest wo ist das Männchen ,
  6. brütet das Amselmännchen,
  7. brütet die amsel anfang april?,
  8. füttern Amselmänner die Weibchen beim brüten
Die Seite wird geladen...

Amselnest, Männchen brütet? - Ähnliche Themen

  1. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  2. Kanarien Männchen springt wild herum

    Kanarien Männchen springt wild herum: Hallo. Vor 4jahren flog unserem männchen das weibchen davon. Wir kauften dem männchen ein neues weibchen. Es stellte sich heraus das es ein...
  3. Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen

    Welcher Vogel ist das , und Männchen oder Weibchen: [ATTACH] Hallo wisst ihr vielleicht was das für ein Vogel ist und ob es ein Männchen oder ein Weibchen ist. Schon mal danke voraus:zustimm:
  4. Sperliweibchen lässt Männchen nicht in ruhe..

    Sperliweibchen lässt Männchen nicht in ruhe..: Hallo liebe Vogelfreunde, Mein Sperliweibchen lässt das Männchen nicht in Ruhe. Seit ca. 1 Woche greift das Sperliweibchen den Hahn an und lässt...
  5. Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts

    Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts: kann mir vielleicht jemand sagen, was wäre am sinnvollsten zu tun....das es aufhört . Langsam mache ich mir sorgen um diesen Vogel