An die Vogelzimmerbesitzer: Wie und wo habt ihr die HQI angebracht?

Diskutiere An die Vogelzimmerbesitzer: Wie und wo habt ihr die HQI angebracht? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Also bei mir ist es so daß ich gerne HQI einsetzen würde, doch ich bin mir alles in allem noch nicht sicher wie ich das ganze eigentlich montieren...

  1. Masterfloh

    Masterfloh Guest

    Also bei mir ist es so daß ich gerne HQI einsetzen würde, doch ich bin mir alles in allem noch nicht sicher wie ich das ganze eigentlich montieren könnte ohne daß Gefahr ist daß sich die Geier verbrennen an dem Teil. Ebenso müsste ich die HQI an der Decke montieren so daß das Licht halbwegs von oben kommt wenn ich es auf die Sitzbäume richte. Geht da die Holzdecke bei der Hitze der Lampe nicht in Flammen auf? Alfred hat das Ding in einen Baustrahler gebaut was ich mir aus Gründen der Brandgefahr nicht ganz traue, denn bei so einer Lampe kann ich mir vorstellen daß das Gehäuse von so einem normalen Baustrahler mehr als heiss wird? Blendet das die Vögel nicht sehr oder sind die so intelligent und schauen da nicht direkt rein wie auch in freier Natur denn da müssten ja auch eigentlich alle blind sein wenn sie direkt in die Sonne schauen oder? Ich hab letztens so eine HQI bei einem Bekannten gesehen der seine HQI für´s Aquarium vorgeführt hat und musste feststellen daß wenn das Licht nicht direkt von oben kommt es zwar in der Blickrichtung wo´s Licht hinscheint sehr angenehm ist aber wenn man in Richtung Lampe schaut voll geblendet wird und nicht mehr sieht was hinter der Lampe ist. Da meine Piepser auf ihren Sitzbäumen und der Einrichtung immer in etwa 1,50m bis 2,00m Höhe sitzen und ich da die Lampe direkt drüber montiere geht ja das ganze Licht voll in den Boden und wenn ich´s von einer gegenüberliegenden Ecke aus dahin strahlen lasse daß sie Sitzbäume schön ausgeleuchtet sind blendet das Teil ja voll. Wie habt ihr HQI-Nutzer das gemacht bzw. dieses Problem gelöst? Ich hab schon an eine indirekte Beleuchtung gedacht, aber da geht auch wieder viel Lichtstärke verloren...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ich habe zwar kein Vogelzimemr. Aber es bietet sich an, HQI Einbaustrahler in die Decke zu integrieren bzw in einen daran angebrauchten Kasten.
    Die flachsten Typen haben keine 10 cm Einbautiefe.
     
  4. Masterfloh

    Masterfloh Guest

    Ingo, du meinst einen Kasten an die Decke montieren in dem der HQI-Einbaustrahler seinen Platz findet so daß man die Holzdecke (welche ich zwar auch Bereit wäre zum Ausschneiden aber darunter nicht so viel Platz ist) nicht ausschneiden muß? Werden die Einbaustraher nicht so heiß und strahen nach oben nicht so viel Hitze ab? Wie ist das? Hab da schon Bedenken daß da was Feuer fängt!
     
  5. Federball

    Federball Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mörfelden bei Frankfurt/M
    Hallo Floh,

    deine Anfrage interessiert mich auch (bei mir eilt es mit Beleuchtung aber nicht, suche noch nach den richtigen Mitbewohnern)

    Leider finde ich die Info jetzt nicht, aber bei erhöhter Temperatur sinkt imho auch die Lebensdauer der Strahler sehr stark.
    Abgesehen von der Brandgefahr wäre bei Decken-/Boxen Einbau nicht schon deshalb ein Lüfter nötig ?

    Gruss, Dieter
     
  6. Masterfloh

    Masterfloh Guest

    Ich hab heute mit aquariumlicht.de (Breidenbach) telefoniert und man sagte mir daß die Einbaulampen in der Einbautiefe angeblich so tief konstruiert wurden daß sie ausreichend tief sind daß da nichts passieren sollte. Ich bin da eben noch etwas skeptisch, denn lieber Vorsicht als abgefackeltes Haus...
     
  7. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.185
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die für den Einbau vorgesehenen Lampen sind eigentlich sehr sicher.
    Wegen der hohen Lichtausbeute ist der Wärmeverlust bei HQI ja auch viel geringer als bei anderen Leuchtmitteln gleicher Wattstärke.
    Ich habe etliche HQIs seit vielen Jahren in Holzkästen (Terrarienabdeckungen), ohen dass da Gefahr besteht, dass was ankokelt.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Alfred Klein, 14. Februar 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.415
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Ingo
    Scheint für die meisten eine schwierige Sache zu sein, aber Du hast natürlich völlig Recht. ;)

    Also, bei einer Leuchte gibts immer zwei Stromverbrauchsarten: Licht und Abwärme.
    Die schlechteste ist die Glühbirne, die setzt bei 100 Watt nur 5% in Licht um und 95% in Wärme.
    Je mehr Lichtanteil ich aus einer Leuchte herausholen kann um so weniger wird als Wärme produziert.
    Wenn also, um mal eine Zahl zu nennen, ein HQI-Strahler mit 70 Watt einen Wirkungsgrad von 50% hat dann werden lediglich 35 Watt als Wärme abgegeben.
    Eine gleich starke Glühbirne mit nur 5% Wirkungsgrad gibt dabei schon 66,5 Watt als Wärme ab.
    Was wird also heißer? Natürlich die ganz normale Glühbirne.
    Also ist die Feuergefahr bei einem HQI - Brenner geringer als bei einer Glühbirne.
    Alles klar?
     
  10. Masterfloh

    Masterfloh Guest

    Alfred, du machst mir Mut und so ein HQI wird die nächste Anschaffung :D
     
Thema:

An die Vogelzimmerbesitzer: Wie und wo habt ihr die HQI angebracht?

Die Seite wird geladen...

An die Vogelzimmerbesitzer: Wie und wo habt ihr die HQI angebracht? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Was habt Ihr für Erfahrungen mit Nistkasten Kameras, u. welche Technik.

    Was habt Ihr für Erfahrungen mit Nistkasten Kameras, u. welche Technik.: Hallo, ich hab einen Beo u. zwei Graupapageien. Bin aber dabei mir einen zweiten Beo anzuschaffen (bin gerade auf der Suche nach einer Mittel...
  3. Habt ihr Tipps zur Vergesellschaftung?

    Habt ihr Tipps zur Vergesellschaftung?: Hallo liebe Vogelfreunde, Ich hab seit kurzem drei Voliere. 1. 4x3x3meter mit 1.1 Singdrossel und 1.2 dreifarbenglanzstar 2. 3x3x2,5metwr...
  4. Habt Ihr schon mal den Augen Iris Ring bei euren Halsbs.Mutationen angesehen ?

    Habt Ihr schon mal den Augen Iris Ring bei euren Halsbs.Mutationen angesehen ?: **** Hallo, Wir ehrlich auch noch nicht bewusst . aber beim durchsehen der Bilder ebend fiel mir auf das sie unterschiedliche Farben haben !...
  5. Welche Käfige habt ihr?

    Welche Käfige habt ihr?: Es wurde hier ja schon über Käfige gesprochen und mich würde jetzt mal interessieren, was ihr so für Käfige habt. Ich habe 2011 mit einem...