andere Arten in Loriaussenvoliere ???

Diskutiere andere Arten in Loriaussenvoliere ??? im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, welche anderen Arten (Sittiche/Papas) kann man denn mit Loris, speziell Gebirgsloris, in einer geeignet grossen Freivoliere...

  1. #1 medicineman, 19. Februar 2003
    medicineman

    medicineman Guest

    Hallo Leute,

    welche anderen Arten (Sittiche/Papas) kann man denn mit Loris, speziell Gebirgsloris, in einer geeignet grossen Freivoliere vergesellschaften?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Feezlez

    Feezlez Guest

    Lori Gesellschaft

    Hallo,

    da kann ich dir nur abraten, sie mit anderen zu vergesellschaften. Warum nicht noch 1 Päarchen Gebirgsloris dazu, das ist kein Problem und du wirst sehn, was es einen Spass macht ihnen zuzusehen.
     
  4. #3 medicineman, 20. Februar 2003
    medicineman

    medicineman Guest

    Hallo,

    nein, mein Schwager besitzt zwei Gebirgsloris und wir wollen für diese demnächst eine Aussenvoliere zimmern. Und ich habe hier zwei Schildsittiche sitzen.

    Nun stellt sich uns die Frage, ob wir sie zusammen in der Aussenvoliere halten könnten, also im Moment nichts dazuzukaufen sonder erstmal unsere derzeitigen Lieblinge unterzubringen ;).

    Hat es schonmal jemand versucht Loris mit mittelgrossen Sittichen zu vergesellschaften oder vielleich schonmal diese Arten zusammen gesehen?

    Liebe Grüsse
    Daniel
     
  5. Feezlez

    Feezlez Guest

    Abraten.

    Hallo,

    wie gesagt, ich rate ab. Ich habe es zwar selber noch nicht versucht, aber vor 2 Jahren habe ich von einem Züchter einen Lori bekommen, der ihm zugeflogen war. Der hatte ihn mal eben in seine Voliere mit Wellensittichen und Nymphen gesetzt. Innerhalb kurzer Zeit hat er dort 2 Nymphen und ein paar Wellensittiche getötet. Ich glaube es gibt wenige Sittiche die schneller und wendiger sind als Gebirgsloris.
     
  6. #5 medicineman, 20. Februar 2003
    medicineman

    medicineman Guest

    Ok :(,

    danke Joachim, es ist zwar genau das was ich nicht unbedingt hören wollte, aber trotzdem hilft es mir sehr weiter.
    Vielen Dank.
     
Thema:

andere Arten in Loriaussenvoliere ???

Die Seite wird geladen...

andere Arten in Loriaussenvoliere ??? - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  2. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  3. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  4. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...