andere vogelart zu wellis

Diskutiere andere vogelart zu wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo zusammen, also ich hab seit ca. 1 jahr zwei wellis. nun hat mir ein kumpel zu getragen das er jemand kenne, der zwei kanarienvögel los...

  1. mone86

    mone86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    villingen
    hallo zusammen,

    also ich hab seit ca. 1 jahr zwei wellis. nun hat mir ein kumpel zu getragen das er jemand kenne, der zwei kanarienvögel los werden will. so tierfreundlich wie ich bin hab ich gleich gesagt, dass ich sie auf nehmen werde. nun stellt sich mir die frage, kann ich überhaupt wellis und kanaries zusammen, in einem käfig halten. wenn nicht wäre es nicht so toll,weil ich nicht weiss was mit den kanaries pasiert, wenn niemand die zwei haben mag.

    und wie ist das mit dem futter, die vögel brauchen ja unterschiedliches futter ist das schlimm, wenn die kanaries vom welli futter fressen und umgekehrt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Auf gar keinen Fall gehören Krumm- und Spitzschnäbel zusammen in einen Käfig. Das wäre nicht das erste Mal wo ein Welli einem Kanarienvogel, und sei es nur im Spieltrieb, schwere bis tödliche Verletzungen zufügt.
    Noch ein Grund warum man diese beiden Arten nicht zusammen halten sollte. Kanarienfutter enthält viel zu viele ölhaltige Saaten, es ist also zu fettreich für Wellis.

    In getrennten Käfige und mit getrenntem Freiflug wäre es möglich, aber eine Partei kommt dabei imho immer zu kurz.

    Am besten suchst du also ein anderes zu Hause für die beiden Kanarien.
     
  4. mone86

    mone86 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Oktober 2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    villingen
    na gut:(. oder ich überleg mir was das keine von beiden vogelarten zu kurz kommt. was aber kaum machbar wäre glaub ich. muss dann noch mal drüber nach denken.

    danke dir.
     
  5. #4 basti-fantasti, 1. März 2009
    basti-fantasti

    basti-fantasti Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    was für vögel könnte man denn problemlos dazubringen außer nymphen
     
  6. #5 Fantasygirl, 1. März 2009
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Grundsätzlich ist es für Wellis erstmal am schönsten, wenn weitere Wellis dazu kommen. ;) Je mehr einer Art, um so besser kann sich das soziale Schwarmleben entwickeln. Um so mehr Spaß haben die Kleenen und um so mehr Spaß hat man auch als Mensch, wenn man die Kleenen beobachtet.

    Ansonsten kann man Wellis ganz gut mit Nymphen zusammen halten. Auch Katharinasittiche, Ziegen und Bourkes sind grundsättlich in Ordnung. Allerdings muss man hier dann immer für seeehr viel Platz sorgen und auf die Bedürfnisse der einzelnen Tierarten eingehen. Bourkes sind z.B. Dämmerungsakti, Ziegen können sehr ruppig sein, wenn sie in Brutstimmung kommen.
     
  7. #6 Vogelfeder, 2. März 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Nein, mehr diese hier: KLICK :D
     
  10. wezi871

    wezi871 Mitglied

    Dabei seit:
    7. September 2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei Ziegen würde ich dem nur zustimmen, wenn die Möglichkeit einer räumlichen Trennung
    besteht, genug Platz zum Ausweichen erwähnte ja schon Fantasygirl.
     
Thema:

andere vogelart zu wellis

Die Seite wird geladen...

andere vogelart zu wellis - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...