Anfälle

Diskutiere Anfälle im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Mein Vogel (Der Pitti) hatte heute (am 26.01.2003) sehr schlimme Anfälle, er hatte es schon einmal. Der saß auf der Stange und ist nach...

  1. #1 Welli liebhaber, 26. Januar 2003
    Welli liebhaber

    Welli liebhaber Guest

    Hallo,
    Mein Vogel (Der Pitti) hatte heute (am 26.01.2003) sehr schlimme Anfälle, er hatte es schon einmal.

    Der saß auf der Stange und ist nach hinten gezuckt und dann sprang der nach hinten und rollte sich über den ganzen Käfig und flatterte dabei und pipte dabei. Um 9.00 Uhr hat er es wieder gemacht.Der ist 3mal nach hinten gesprungen, hat sich einmal gerollt und ist wieder hochgegangen aber dann zuckte und sprang nach hinten und rollte sich über den ganzen Boden vom Käfigs und lag auf den rücken und dachte er stirbt.Wir wissen nicht wie alt er ist.
    Aber jetzt ist er wieder munter, fliegt und frisst.

    Gibt es eine Heilung oder müssen wir ihn einschläfern lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Birdy

    Birdy Guest

    Hallo Norman,

    Ich habe gerade mal in meinem "Notfallhilfe für Papageien und Sittiche"nachgelesen.

    Du solltest auf jeden Fall gleich morgenzu einem Vogelkundigen TA gehen, der die Ursache abklärt, denn das können viele sein.

    Du sagtest ja er hatte das schon mal öfters.

    Wenn die Ursache erstmal gefunden ist, kann Dein TA bestimmt eine Behandlung anfangen.

    Viel Glück Euch Beiden.
     
  4. Michie

    Michie Guest

    Hallo Norman,

    ich würde auch auf jeden Fall zum Tierarzt gehen!

    Mein Sammy hat das auch gelegentlich, manchmal sogar nachts!
    War beim TA und der hat festgestellt, dass Sammy einen Tumor im Bauchbereich hat, der höchstwahrscheinlich diese Störungen hervorruft.

    Mein Sammy ist ein Standard und anscheinend kommt das mit den Tumoren im Bauch bei Standards häufiger vor. :(

    Einschläfern lassen sei nach Meinung des TA erst dann nötig, wenn sich die Anfälle extrem häufen.

    Hoffe, das hilft Dir ein bisschen weiter!
     
  5. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Norman

    Geh bitte so schnell es geht zu einem vogelfähigen TA.
    Auch Vögel haben Rythmusstörrungen wie wir Menschen .
    Anfälle haben ganz unterschiedliche Ursachen .

    Zwischen dem einen und dem anderen ist ein Unterschied wie Tag und Nacht . Es gibt vieles dazwischen . Damit es nicht
    eines Tages ein letzter Anfall ist ,suche bitte den Ta auf .Die genaue Diagnose kann nur der Ta stellen .
     
  6. #5 BlueCosmic, 26. Januar 2003
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    ich kann mich Karin nur anschliessen und Dir raten, so schnell wie möglich mit ihm zum TA zu gehen
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Welli liebhaber, 26. Januar 2003
    Welli liebhaber

    Welli liebhaber Guest

    Hi.

    Ja werde zum Ta gehen.

    Und Michie, meiner hat es NUR nachts.
    Und was hat der Ta denn gemacht Michie???
     
  9. Michie

    Michie Guest

    Hi Norman,

    hab zum Glück nen vogelkundigen TA, der hat gleich nach der
    Symptomschilderung auf nen Tumor getippt und hat meinem Pieper dann den Bauch abgetastet und dort einen fingernagelgroßen Tumor ertastet.

    Operieren bringt wohl nix, der TA meinte, solange der Vogel gut damit leben kann, solle man es lassen. Eine OP an so einem kleinen Tier sei viel zu riskant.

    Bin auch etwas ratlos, kann ja auch nicht ermessen, wie sehr sich Sammy bei so einem Anfall quält.

    :(
     
Thema:

Anfälle

Die Seite wird geladen...

Anfälle - Ähnliche Themen

  1. Night-Fright (Panik-Anfall in Nacht) - VIDEO

    Night-Fright (Panik-Anfall in Nacht) - VIDEO: Da ich tägliche Nachtüberwachung mit Infrarotcamera mache, hat die Cam einen sogenannten night-fright mitgefilmt. Vogelhalter, die so was GsD...
  2. Grüne Kongos besonders anfällig für Aspergillose ?

    Grüne Kongos besonders anfällig für Aspergillose ?: Liebe Papageienfreunde, ich bin neu im Forum, allerdings habe ich in den letzten 3 Tagen einiges hier mitlesen dürfen. Wir machen uns seit...
  3. Schrecklich mein Hund hatte eben wieder einen epeleptischen Anfall

    Schrecklich mein Hund hatte eben wieder einen epeleptischen Anfall: Alle paar wochen bekommt mein Cavalier King Charles Spaniel einen Anfall. Beim ersten Mal bin ich sofort zum Notfall tierarzt gefahren.Ich dachte...
  4. Plaudertasche hat einen Energie-Anfall (Video...TON aufdrehen!!)

    Plaudertasche hat einen Energie-Anfall (Video...TON aufdrehen!!): 2 min. Video-Comic von meinen beiden Buben.........vielleicht findet Ihr es auch zum Schmunseln: http://www.youtube.com/watch?v=8YMiF_XGeCA...