Anfänger-Fragen zu Agas

Diskutiere Anfänger-Fragen zu Agas im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, in der kommenden Woche soll ein Paar Unzertrennliche bei mir einziehen. Es handelt sich um einen Hahn und eine Henne, beide sind ca. ein...

  1. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo,

    in der kommenden Woche soll ein Paar Unzertrennliche bei mir einziehen. Es handelt sich um einen Hahn und eine Henne, beide sind ca. ein Jahr alt.
    Meine Fragen: Ich habe noch die Voliere meiner Beos (natürlich gereinigt), die Maße sind 1,70mx2,00mx60cm (BHT). Ist das für das Pärchen ausreichend?
    Ich habe im Übrigen noch eine Katze. Die springt zwar nicht an die Voliere o.ä., sitzt aber schon mal davor und guckt sich die Vögel an. Meine Beos hat das zwar völlig kaltgelassen, die Agas sind Katzen aber nicht gewöhnt. Katze die erste Zeit besser in einem anderen Zimmer halten?

    Danke für eure Antworten
    Tina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 claudia k., 27. März 2010
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo tina,

    bei den maßen könntest du sogar noch ein weiteres pärchen einziehen lassen. :zustimm: sind den die gitterabstände nicht eventuell zu groß? nicht dass sie dir ausbüchsen.

    am anfang zur eingewöhnung würde ich sie nicht unbedingt noch mit einem "feind" stressen. ich würde die katze mal für eine woche nicht zu den vögeln lassen. und sowieso unbeaufsichtigt auch nicht.

    gruß,
    claudia
     
  4. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Claudia,

    danke, da bin ich ja beruhigt was die Größe angeht. Der Gitterabstand beträgt so in etwa 1,5 cm, da können sie doch nicht durchschlüpfen?
    Mit der Katze hast du sicher recht, die wird dann mal für eine Woche ein Tabu-Zimmer haben. Den Beos kam sie zwar nicht zu nahe, aber die waren ja auch um einiges größer und wehrhafter. Außerdem haben sie die Katze im Notfall angebellt...:D

    Jetzt muß ich mich noch über Ernährung schlau machen, vor allem was man so als Leckerchen (Obst etc.) geben kann. Vielleicht hast du da auch Tips? :)

    Gruß
    Tina
     
  5. kili

    kili Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    HI erstmal,
    also ich wollte nochmal zu den Katzen schreiben ich habe auch 3 Katzen und 2 Wellis. Bei mir ist das so das ich die Katzen gar nicht erst ins Vogelzimmer lasse, denn wenn bei mir wenn meine Wellis freiflug haben ausversehen ne Katze ins Zimmer käme dann wer sie auch nicht mehr davon abzuhalten sich einen Vogel zu schnappen;)
     
  6. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    ...na, wenn ich ein Vogelzimmer hätte, täte ich das auch. Dummerweise besteht meine Tochter darauf, daß ihre Wohnansprüche vor denen der Vögel kommen...:D
    Für Tips bzgl. Leckerlis/Obst wäre ich noch dankbar.

    Gruß
    Tina
     
  7. #6 Kevin1993, 28. März 2010
    Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    Füttern kannst du vieles an Obst und Gemüse.
    Apfel,Birne,Traube,Banane weniger,Kiwi,Mango usw. Nur keine Zitrusfrüchte.
    Gurke,Tomate,Blattsalat,Chicoree,Basilikum,Spinat (frisch). Keine Kohlsorten,Zwiebeln.
    Nichts Gewürztes,scharfes oder salziges. (Chips,Salzstangen aber das füttert sowieso keiner)
    Löwenzahn,Gänseblümchen kann man auch geben.
    Obsthölzer zum zernagen sind auch sehr beliebt
    Es gibt da noch viel mehr was sie fressen dürfen
     
  8. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Also im Prinzip die Sachen, die auch die Beos haben durften.
    Danke schön! :)

    Tina
     
  9. #8 Kevin1993, 28. März 2010
    Kevin1993

    Kevin1993 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52068 Aachen
    Genau. Ich denke mir das Stubenvögel sowieso alle das selbe Obst/Gemüse dürfen bis auf ein paar außnahmen
     
  10. #9 claudia k., 2. April 2010
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo tina,

    ich schätze mal vorsichtig ein gitterabstand von 1,5 cm müsste noch gehen, aber mehr darf es nicht sein. sie könnten bei einem ausfluchtversuch sonst mit dem kopf oder hals stecken bleiben.

    frage ans forum: was habt ihr für gitterabstände für eure agas? meine haben 1 cm.

    beim freiflug würde ich die katze aber aussperren. selbst bei der liebsten katze kann ihr "harmloser" spieltrieb für einen aga tödlich sein. solche situationen mussten wir hier im forum leider schon lesen.

    gruß,
    claudia
     
  11. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Hallo Claudia,

    nein, keine Sorge, während des Freifluges geht die Katze natürlich 'ins Exil'. Sie hat zwar keine Krallen, aber immer noch Zähne. Und selbst wenn sie die auch nicht mehr hätte, einen solchen Schock würde ich einem Vogel niemals zumuten.

    Gruß
    Tina
     
  12. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    So, Mickey und Mallory sind eingezogen. In der ersten Stunde im neuen Heim waren sie schüchtern, jetzt schreddern sie schon an der Hirse herum und haben das Stückchen Ananas völlig verputzt...;)
     

    Anhänge:

  13. #12 claudia k., 4. April 2010
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo tina,

    na dann herzlichen glückwunsch zu deinen neuen mitbewohnern. sehr süß, die zwei. :prima:

    gruß,
    claudia
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Gräfin

    Gräfin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Stuttgart
    O sind die niedlich:-) Unsre zukünftigen sind auch blau :-) Süß!!!
     
  16. Tina F

    Tina F Veni vidi violini!

    Dabei seit:
    8. April 2001
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    ...mal als update: Die beiden haben sich bestens eingelebt, sind munter und verfressen. Schade daß ich ab und zu auch mal arbeiten muß; ich könnte die beiden den ganzen Tag lang beobachten...;)

    Tina
     
Thema: Anfänger-Fragen zu Agas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. obstholz duisburg

Die Seite wird geladen...

Anfänger-Fragen zu Agas - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  3. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  4. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  5. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...