Anfänger Fragen

Diskutiere Anfänger Fragen im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Moin Da ich schon immer ein Freund von Sittichen war, dadurch das ich lange in Asien gelebt habe, möchte ich ganz gerne mir ein Paar anschaffen....

  1. #1 störtebecker, 5. Mai 2014
    störtebecker

    störtebecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänischenhagen
    Moin
    Da ich schon immer ein Freund von Sittichen war, dadurch das ich lange in Asien gelebt habe, möchte ich ganz gerne mir ein Paar anschaffen. Die Wahl ist auf Ziegensittich oder Stanleysittiche gefallen. Nur möchte ich es aber nicht überstürzen und alles gut planen.
    Platz hätte ich für eine Zimmervoliere bis 2x1x2 m. Was würdet ihr empfehlen für einen Anfänger ?
    Möchte sie gerne vernünftig halten.
    Danke schon mal für die Hilfe.

    PS: Ich hoffe ich bin hier richtig mit meinen Post ansonsten bitte ich die Mods diesen zu verschieben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 5. Mai 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Die Volierengröße ist schon mal gut. Natürlich sollten die Vögel auch noch zusätzlichen Freiflug bekommen. Als Sitzgelegenheiten für die Vögel innerhalb und außerhalb der Voliere eignen sich am allerbesten Naturäste und -zweige, gerne mit Blättern dran. Für das Futter würde ich ein gutes Großsittichfutter empfehlen mit möglichst vielen verschiedenen Sämereien und wenig Sonnenblumenkernen aber keines aus dem Supermarkt. Viel Obst und Gemüse, Grünzeug etc. sind auch wichtig.
     
  4. #3 gandalf10811, 5. Mai 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    hallo,
    konkretisier doch mal deine Fragen?!

    zur Volierengröße ist zu sagen, dass diese schonmal sehr vernünftig für ein Paar Ziegensittiche oder Stanleys ist.
    Zu Sitzgelegenheit und Futter hat ja shcon Alfred Klein etwas gesagt.

    Grüße
     
  5. #4 störtebecker, 5. Mai 2014
    störtebecker

    störtebecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänischenhagen
    Danke schon mal für die Antworten. Ich hätte mich tatsächlich mal ein bisschen klarer ausdrücken sollen.
    Mir geht es eigentlich mehr darum, welche Vögel "leichter" zu halten , und daher besser für Anfänger sind. Das soll nicht heissen das ich es mir einfach machen will, aber wenn ich das mach dann sollen sie das best mögliche leben haben. Platz zum fliegen hätten sie im Haus.
     
  6. #5 gandalf10811, 6. Mai 2014
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    11
    beide Arten, so finde ich, sind eigentlich anfängergeeignet. Ziegensittiche vielleicht noch ein wenig mehr als Stanleys. Aber beide sind in der Haltung nicht anspruchsvoll und leicht zu züchten.
    Generell würde ich einem Anfänger zu australischen Sittichen raten. Da diese meist (Ausnahmen gibts natürlich) in der Haltung und Zucht für Anfänger geeignet sind. Australier werden viel gehalten und sind deshalb leicht, für wenig Geld (auch hier gibts wieder Ausnahmen) zu bekommen. Australier sind meistens leicht zu züchten und harte (so sind z.B. viele Arten "winterhart") und wenig anspruchsvolle Volierenvögel
     
  7. #6 störtebecker, 6. Mai 2014
    störtebecker

    störtebecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänischenhagen
    Danke. Also züchten möchte ich eigentlich nicht. Für mich steht im Vordergrund ein Sittich Paar zu haben weil ich sie eifach sehr schön finde und Spass an Tiere habe. Nun habe ich gelesen das Ziegensittiche sehr aktiv sind im Vergleich zu den Stanleysittich. Kann das bestätigt werden ?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 sittichmac, 6. Mai 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi störte,
    also der ziegensittich wie auch der stanley sind perfekte anfängervögel.
    der stanley ist eher was für den beobachter da sie sich eher miteinander beschäftigen als mit ihrem besitzer. zwar zeigen auch manche ein zutrauliches verhalten aber in der regel bleiben sie doch immer auf abstand. sie haben ein ruhiges wesen und eine recht leise angenehme stimme. bei ihnen kommt es auch mal vor das sie längere zeit auf einer stelle sitzen und dösen oder nur ihre umwelt beobachten.

    die ziegensittiche sind da schon ein anderes kaliber sie sind sehr neugierig und schon fast hyperaktiv was sie auch im umgang mit ihrem besitzer zeigen. sie werden sehr zahm und wollen immer beschäftig werden. ihr markantes gemecker und gezirpe ist auch für die wohnung optimal geeignet.

    nun musst du wissen auf was es dir bei deinen zukünftigen mitbewohnern ankommt.
     
  10. #8 störtebecker, 6. Mai 2014
    störtebecker

    störtebecker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dänischenhagen
    Danke für die Info. Am besten wäre ein goldener Mittelweg. :)
    Ich muss sagen es ist sehr schwierig . Einerseits mag ich das aktive der Ziegensittiche aber andererseits mag ich auch das etwas ruhigere der Stanleysittiche. Vom Aussehen sind beide Arten sehr schön.
    Ich sehe schon es wird sich wohl ein wenig hinziehen bei mir bis alles Hand und Fuss hat. Aber sowas soll ja auch nicht übers Knie gebrochen werden. Zur Zeit mach ich mir mal Gedanken über eine passende Voliere. Denke ich werde da etwas selber bauen.
     
Thema:

Anfänger Fragen

Die Seite wird geladen...

Anfänger Fragen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  5. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...