Anfänger Fragen

Diskutiere Anfänger Fragen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo ich möchte mir einen Nymphy anschaffen. Dazu habe ich noch ein paar Fragen: 1. Eher ein Pärchen? Wenn ja eher m+m, w+w oder m+w? 2. Wie...

  1. GoTo

    GoTo Guest

    Hallo
    ich möchte mir einen Nymphy anschaffen.
    Dazu habe ich noch ein paar Fragen:
    1. Eher ein Pärchen? Wenn ja eher m+m, w+w oder m+w?
    2. Wie groß muss der Käfig sein, wenn sie jeden Tag Freiflug haben? (Nur im Sommer 10 Tage Urlaube, da können sie keinen bekommen)
    3. Was haltet ihr von Handaufzuchten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo und herzlichen Willkommen!

    Also, Nymphen sind echt klasse Vögel, allerdings muß man sie mindestens zu zweit halten! Es sind Schwarmvögel, und alleine verkümmern sie, entwickeln Verhaltensstörungen, fangen u. U. an, sich zu rupfen etc.

    Ein gegengeschlechtliches Paar ist sicher optimal, da es unter gleichen Geschlechtern u. U. zu Unverträglichkeiten kommen, muß aber nicht. Am besten ist es natürlich, wenn Du ein Paar bekommen kannst, das sich bereits gefunden hat, da die Henne den Partner aussucht und nicht jeden Hahn akzeptiert. So sind schon viele zu einem Minischwarm gekommen, weil die Verpaarung nicht geklappt hat.

    Von Handaufzuchten, außer in Notfällen, halte ich - wie die meisten hier - gar nichts! Wenn es nur darum geht, einen zahmen Vogel zu haben, ist das Tierquälerei!!!!!
    Nymphen werden auch so "zahm", man muß nur etwas Geduld aufbringen.
    Viele Züchter bieten Handaufzuchten an, weil sich mit schon zahmen Vögeln mehr Geld machen läßt. Das ist aber ganz sicher nicht im Sinne der Tiere!!

    zum Käfig: bei ständigem Freiflug reicht ca. 1,00 x 0,80 m in der Grundfläche, die Höhe ist weniger entscheidend, da sie ja in der Länge ein oder zwei Flügelschläge machen sollten.

    Bei weiteren Fragen stehen wir Dir natürlich gerne zur Verfügung :)

    Es gibt übrigens sehr viele Abgabevögel, die ein gutes Zuhause suchen, wäre doch auch eine überlegenswerte Alternative, oder ;)
    Zumal Du so u. U. direkt an ein Paar kommen kannst, das schon länger zusammen ist und sich auch verträgt.
     
  4. #3 Stefan R., 29. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    eine Anmerkung zur Käfiggröße: mindestens 1 m Höhe sollte er schon haben, denn Sittiche klettern als Papageienvögel ebenso gerne wie sie fliegen.
    Ansonsten wurde schon alles gesagt:)
     
  5. Frank M

    Frank M Guest

    Hallo du,

    guck doch mal unter "Vogelschutz". Nimm bitte k e i n e !!! Nym-
    phen aus der Tierhandlung .Ansonsten ist Linda´s Worten nichts hinzu zu fügen.
    Viel Spaß mit den beiden!:)



    Grüße, Frank:0-
     
  6. #5 Sittichfreund, 29. Mai 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    U.U. können es aber auch ein oder zwei total fehlgeprägte Vögel werden, mit denen doch gerade ein Anfänger enorme Probleme bekommen kann. Er wird vor allem nie erfahren wie sich ein "normaler" Nymph verhält.
    Dieses sollte man einem Anfänger doch auch sagen, oder sehe ich das falsch?
     
  7. Lindi

    Lindi Guest

    Das kann natürlich passieren, deswegen sollte man das Wort "Paar" wohl besser betonen, sprich ein Pärchen, zwei verpaarte Vögel. Davon gibt es ja auch genug.

    Zwei fehlgeprägte Einzelvögel sind für einen Anfänger sicher nicht ideal, da hast Du schon recht. Das kann Dir aber eben auch passieren, wenn Du zwei getrennt kaufst. Sicher sein kann man ja leider (fast) nie. Es sei denn, man bekommt die Vögel von Bekannten, auf deren Aussagen man sich tatsächlich auch verlassen kann.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. GoTo

    GoTo Guest

    Also ein Nymphen Paar vom Züchter war von vorneherein kalr.
    Ich habe nur eine Problem:
    ich habe schon überall im Inernet nach einem Züchter in meiner Nähe gesucht, nur hier gibt es keinen.
    Kennt ihr noch ein "Züchterbuch" wo welche im Gebiet: 35xxx zu finden sind?
     
  10. Frank M

    Frank M Guest

Thema:

Anfänger Fragen

Die Seite wird geladen...

Anfänger Fragen - Ähnliche Themen

  1. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  2. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  3. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  4. Anfänger fragen

    Anfänger fragen: Hallu :) Ich interessiere mich schon seit längerem für Aras und möchte gerne in 3-4 Jahren einen in meiner Familie begrüßen. Da meine jetzigen...
  5. Tauben Anfänger

    Tauben Anfänger: Hallo Ich habe seit gestern 4 Tauben. Ich habe sie von einen alten Taubenzüchter geschenkt bekommen. Leider habe ich vergessen ihn zu fragen wie...