Anfänger mit ganz vielen Fragen!

Diskutiere Anfänger mit ganz vielen Fragen! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle zusammen, ich interessiere mich für Papgeien, weiß aber noch nicht viel darüber. Nun wollte ich mal ein wenig rumfragen. Gibt...

  1. Arwen

    Arwen Guest

    Hallo an alle zusammen,

    ich interessiere mich für Papgeien, weiß aber noch nicht viel darüber.
    Nun wollte ich mal ein wenig rumfragen.

    Gibt es auch eine Hoffnung als Allergiker?
    Gibt es eine bestimmte Anfängerart?
    Wie viel kostet alles zusammen?
    Wie groß muss der Käfig sein?

    Falls mir jemand gute Halterungsberichte und Links geben kann, wäre ich sehr dankbar. Ich freue mich auf jede Antwort.

    Arwen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabian75

    Fabian75 Guest

    Hallo

    schön willst du dich zuerst informieren.

    Ich schon mal ein paar Radschläge.

    - solltest du auf Vogelstaub/Federn allergisch sein, so kommt eine Innen Haltung sicher schon mal nicht in Frage!!!
    - Eine Aussenvoliere wäre da die bessere Alternative
    - Anfänger Vögel, schwirieg, wenn du dich vorgängig über alles infomierts kannst du auch gleich mit einem Ara anfangen, so meine Meinung
    - möchtest du klein Anfangen, so empfielt sich, Wellensittiche, Nymphen, oder evt Agapornieden..
    - am besten liest du dich hier mal Quer Bett ein, so kommst du zu vielen Infos die deine Fragen sicher beantworten werden..
     
  4. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Hallo Arwen,

    erstmal herzlich willkommen hier im vogelverrückten Forum;)


    Eine bestimmte Anfängerart gibt es wohl nicht.

    Wenn du dich fragst, welche Papageienart für dich die richtige ist, lass dein Herz entscheiden. Du wirst dich in eine (oder mehrere ) Art verlieben;)

    Bedenke aber bitte, dass Papageien viel viel PLatz brauchen, Dreck machen, laut sind und einen guten Teil deiner Zeit beanspruchen werden,

    Lies dich hier quer durch Forum, hier werden eigentlich alle Arten von Papageien und Sittichen behandelt mit allen Vor und Nachteilen.

    Die Preise sind sehr unterschiedlich, je nach Bundesland und Züchter...
    und Käfig... naja die Mindestanforderungen zur Haltung findest du z.b.

    hier


    Wie Fabian empfiehlt mit Agas zu beginnen... nuja, wo dein herz hinfällt, das ist schon richtig...


    Bis dann
    cu
    Andreas
     
  5. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Wenn du eine Allergie gegen Vögel hast solltest du dir
    keine anschaffen, das geht nicht gut.

    je grösser die Papgeien umso mehr Platz brauchen sie.
    Ich würde dir kleine Papageien empfehlen, es seih
    denn du hast Platz für eine riesige Voliere.
    z.B Agaporniden, Mohrenkopfpapageien und ähnliche in
    der Größe.
    Spezielle Anfängervögel gibt es meiner Meinung nicht.

    das kommst auf die Papageienart an. Auf jeden Fall
    müsstest du ein Paar halten. Dazu käme dann ein
    großer Käfig oder eine Zimmervoliere. Die kosten
    so zwischen 200 € und 600 €.

    Papageien müssen fliegen und klettern können.
    Sie brauchen jede Menge Abwechslung. Dazu sollte
    man schon einen großen Käfig nehmen. Maße kann dir
    wohl keiner nennen, weil niemand weis welcher Papagei
    da rein soll.

    Es ist einfacher wenn du hier nachfragst.

    Gruß

    Divana
     
  6. Arwen

    Arwen Guest

    Hallo Leute,
    ich habe jetzt einen Allergietest gemacht und damit ist das Thema dann eh vom Tisch:traurig: :k :(
    Aber danke für eure Antworrten :~
    Arwen
     
  7. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg

    Ach du armer.... *gaaaanz mitleidig guck.....*

    Dann kannste ja wirklich nur aus der Ferne bewundern... oder kann man sich da nicht auch desensibiliseren lassen?


    bis dann

    cu
    Andreas
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anfänger mit ganz vielen Fragen!

Die Seite wird geladen...

Anfänger mit ganz vielen Fragen! - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. ein paar Fragen

    ein paar Fragen: meine agas fressen kein Obst und Gemüse :+screams::heul:ich hab alles versucht das einzige was sie wirklich fressen sind Feigen hat jemand Tipps...
  3. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  4. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  5. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...