Anfänger

Diskutiere Anfänger im Wachtel, Reb&Steinhühner, Frankoline Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; hallo ein paar freunde und ich haben in der schweiz einen garten in dem wir seit neusten wachteln haben da ein freund sie uns mitgebracht hat weil...

  1. TommyT

    TommyT Guest

    hallo ein paar freunde und ich haben in der schweiz einen garten in dem wir seit neusten wachteln haben da ein freund sie uns mitgebracht hat weil er keine verwendung dafür hatte naja kurzerhand haben wir unseren garten gerecht umgebaut um wachteln zu halten wir haben ein innengehege eingerichtet dass etwar 1,6m lang und 2m breit ist dort haben wir 1han und 3hännen untergebracht der bodenen ist mit diesen sägespänen ausgepolstert und es ist noch etwas stroh drinnen naja also meine eigendlichen fragen sind:
    1. habt ihr mir tips um ein gescheites ausengehege zu bauen ins dass keine mader oder sowas kommen?
    2. was essen die tiere am liebsten
    3. woran erkenne ich dass es ihnen gut geht
    4. was hat es zu heisen wenn der han sich draussen immer an den zaun ins gras vergricht und sich nie bewegt?
    5.müssen sich die tiere erst an freiheit gewöhnen wir haben sie aus einer käfig haltung.
    6. was kann ich den wachteln zur unterhaltung ins gehäge machen??
    7. woran erkenne ich die rasse der wachteln ich hab keinen plan was es für welche sind
     
  2. #2 Sirius123, 01.04.2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    6*
    Hallo Tommy,

    erstmal im Forum gibt es unmengen an Hilfestellungen und Tipps über Ernährung und Haltung. Einfach Wachteln unter Suchen hier im Forum eingeben.
    Zum Andern wäre es von Vorteil, wenn Du Fotos der Wachteln einstellst. Dann könnten wir sehn was es für Wachteln sind.
    Eine große Voliere mit Gitterboden oder festem Fundament oben geschlossen ist Raubzeug (Mader, Fuchs, Waschbär usw.) sicher. Sowieso muss das Gehege nach oben geschlossen sein (Höhe 2m). Wachtel überfliegen Zäune und können bis 6 m hoch schießen.
     
  3. TommyT

    TommyT Guest

    [​IMG]

    reicht euch dass bild um mir zu sagen was es für ne rasse ist
     
  4. #4 julian87, 02.04.2007
    julian87

    julian87 Elessar

    Dabei seit:
    12.10.2004
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Eurowachtel oder auch Legewachtel genannt. Domestizierte Zuchtform der Japanwachtel.
     
  5. TommyT

    TommyT Guest

    iss dass dass männchzen oder dass weichen oder woran erkenn ich des die sehen alle fast gleich aus
     
  6. #6 lukas90, 02.04.2007
    lukas90

    lukas90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Schau mal hier
    http://www.wachtelclaus.de/ dann bitte "Wachtelhaltung"
    rechts der Hahn, links die Henne.
     
  7. TommyT

    TommyT Guest

    also war das ein hahn
     
  8. #8 lukas90, 02.04.2007
    lukas90

    lukas90 Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Ich denke mal schon:zwinker:
     
  9. #9 piewald, 04.04.2007
    piewald

    piewald Guest

    Wachtelfutter, Insektenfutter

    Ich füttere Wachtelfutter (gibts zu kaufen), welches sie gerne fressen. Am Besten schmeckt meinen aber Insektenfutter.:o
     
  10. #10 Daniel Cailliez, 05.04.2007
    Daniel Cailliez

    Daniel Cailliez Verkalkt aber glücklich!

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49163 Bohmte

    Obacht mit zuviel Eiweiß: Wachteln neigen da oft zu schneller Verfettung.
     
  11. #11 Kohlmeise, 05.04.2007
    Kohlmeise

    Kohlmeise Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Das letzte war sicher ein Witz, Eiweiß wirkt der Verfettung entgegen. Gut für die Wachteln ist aber immer ein ausgewogenes Nährstoffverhältnis.

    Gruß Kohlmeise
     
  12. #12 stefan_z, 14.04.2007
    stefan_z

    stefan_z Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06796
    Wie bekomme ich das alter bei ch.zwergwachteln raus?

    und wann brüten die?

    gruß Stefan
     
Thema:

Anfänger

Die Seite wird geladen...

Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Vogelkauf für Anfänger, was gilt zu beachten? Erfahrungen und Tipps

    Vogelkauf für Anfänger, was gilt zu beachten? Erfahrungen und Tipps: Hallo zusammen :) Ich denke darüber nach, mir eine Pärchen Unzertrennliche zuzulegen. Natürlich habe ich mich bereits viel informiert. Dennoch...
  2. Anfänger, Mein erstes Haustier

    Anfänger, Mein erstes Haustier: Hallo, Ich bin neu hier auf diesem Forum und habe mich vor etwa 10min. hier angemeldet um mir hier paar ratschlage zu holen. Ich möchte mir ein...
  3. Ziegensittich Anfängerin braucht eure Hilfe

    Ziegensittich Anfängerin braucht eure Hilfe: Hallo Vogelfreunde! Ich möchte euch Deano (Türkis) und Beverly (Grün) vorstellen. Sie sind seit Samstag bei uns und stammen aus einer...
  4. Goldnackenara Anfänger

    Goldnackenara Anfänger: Hallo, ich überlege schon seit langem mir zwei Goldnackenaras anzulegen und habe mich schon viel darüber informiert. Ich habe allerdings keine...
  5. Anfänger sucht Infos zu Glanz-, Bourke- bzw. Singsittichen?

    Anfänger sucht Infos zu Glanz-, Bourke- bzw. Singsittichen?: Hallo, mein Name ist Jochen. Ich überlege mir schon seit längerer Zeit mir was papageienartiges zuzulegen. Ich mag diese „Geier“ sehr gerne....