Anfängerfragen

Diskutiere Anfängerfragen im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, habe jetzt den unüberlegten Kauf einer Kommilitonin aufgenommen. Es ist ein Blaugenickssperlingspapageien-Hahn. Gerne würde ich den...

  1. #1 Inkared, 23. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2009
    Inkared

    Inkared Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe jetzt den unüberlegten Kauf einer Kommilitonin aufgenommen. Es ist ein Blaugenickssperlingspapageien-Hahn. Gerne würde ich den Kleinen behalten und bin deshalb auf der Suche nach einer Henne. Habe schon verschiedene Züchteradresse rausgesucht, aber wollte auf diesem Wege nochmal nachfragen ob vielleicht jemand eine Henne im Raum Ruhrgebiet abzugeben hat.

    Außerdem hab ich noch ein weiteres Problem. Der Vogel ist nicht beringt, da er in Belgien gekauft wurde. Ist das ein großes Problem, auch wenn er nur tageweise mal in Deutschland wäre?

    Ich habe jetzt schon viel zur Käfiggröße gelesen. An den 1 Meter Seitenlänge ist nicht zu rütteln? Demnach wäre ein solcher Käfig zu klein?

    Ich wunder mich nur weil für 1-2 Wellensittichpaare ein solcher Käfig mit viel Freiflug ausreichend wäre, und die halt ich für quirliger und größer sind sie auch.

    Es wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte. :prima:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tirika

    Tirika Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Inkared,

    nein, es ist kein Problem, dass der Vogel nicht beringt ist. Man kann somit nur nicht mehr zurückverfolgen, von wem der Vogel ist. Wenn z. B. eine ansteckende Krankheit auftritt, könnte man anhand der Ringnummer zurückverfolgen, woher der Vogel kommt.

    Diesen Käfig habe ich auch für ein Paar. Von der Länge her ist er gerade mal ausreichend!!! Die Kleinen sind sehr bewegungsfreudig. Er sollte auf keinen Fall kürzer sein!!!

    Leider kenne ich keinen Züchter im Ruhrgebiet, aber vielleicht hilft Dir der Kleinanzeigenmarkt weiter???

    Viel Erfolg bei der Suche nach einer passenden Henne für den Kleinen.

    LG
    Tirika
     
  4. #3 Isrin, 23. März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2009
    Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.833
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Inkared,
    herzlich willkommen bei uns.

    Ich finde es sehr schön, dass du dem Hahn ein neues Zuhause und eine Partnerin geben willst.
    Probleme wegen fehlendem Ring hast du nicht zu befürchten. Tirika hat es schon geschrieben.

    Hast du schon im "Tierflohmarkt" oder "Vögel aus dem Tierschutz" geguckt? (ich habe eben gesehen, dass keine Sperlihenne ausgeschrieben ist)
    Züchter findest du unter "Datenbankrecherche".

    Der Käfig ist unterste Grenze von der Größe, da brauchen die Sperlis sehr viel Freiflug.
    Leider werden immer wieder zu kleine Käfige angeboten.
    Es geht dabei ja nicht nur um die tägliche Unterbringung der Vögel, sondern es sollten auch Tage ohne Freiflug (Krankheit, Urlaub u.s.w.) eingeplant werden.
    Die Vögel können in einem größeren Käfig dann auch einige Flügelschläge machen.
    Ich wünsche dir viel Spaß hier im Forum und hoffe auf Berichte und Fotos von dir/deinen Vögeln! :zwinker:
     
  5. #4 ginacaecilia, 23. März 2009
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    hallo inkared,
    willkommen, ich kenne einen züchter nähe kamen, aber das ruhrgebiet ist groß, wer weiß, ob es dir zu weit ist, und natürlich, ob er eine henne hat
     
  6. Akima_

    Akima_ Guest

    Hallo :) Ich kenne einen Züchter in Velbert nähe Essen. Wäre das passend?
     
Thema:

Anfängerfragen

Die Seite wird geladen...

Anfängerfragen - Ähnliche Themen

  1. Ein paar Anfängerfragen

    Ein paar Anfängerfragen: Erstmal entschuldigt bitte, dass ich euch in der kurzen Zeit mit ständig neuen Fragen nerve, aber ich möchte einfach nichts falsch machen. Ich...
  2. Anfängerfragen und Planung

    Anfängerfragen und Planung: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und bin gerade am Anfang der Planung zur Anschaffung von Sittichen oder Papageien. Kenne mich bereits etwas...
  3. Noch ein paar Anfängerfragen :-)

    Noch ein paar Anfängerfragen :-): Hallo zusammen, wie ich schonmal geschrieben hatte haben wir ja 2 Graupapageien. Sie leben jetzt seit ca. 4 Monaten bei uns und soweit klappt...