Anfangsschwierigkeiten

Diskutiere Anfangsschwierigkeiten im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, ich habe zwei junge Graue und möchte sie nun in das Clickertraining einführen. Sie sind beider zahm, neugierig und qietschfidele....

  1. Nescherim

    Nescherim Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,


    ich habe zwei junge Graue und möchte sie nun in das Clickertraining einführen. Sie sind beider zahm, neugierig und qietschfidele.
    Zuerst hab ichs mit beiden zusammen ausprobiert, aber des artete in Chaos aus. Sie sind dann zu sehr aufeinander konzentriert und stürzen sich nur auf die Goodies statt das Klick dazu großartig zu bemerken.
    Heute dachte ich mir dann: Okay wenn es nicht zusammen funktioniert, dann Einzeln. Also blieb ein Vogel im Käfig während der andere mit ins Wohnzimmer kam.
    Ich war optimistisch, leider pfiffen sie sich nur gegenseitig zu und riefen sich. Konzentration gleich Null.
    Was mach ich nun? Ich komm nicht weiter und dabei bin ich gerade mal am Anfang... :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anfangsschwierigkeiten