Angst in ihren Augen -Wildfänge!

Diskutiere Angst in ihren Augen -Wildfänge! im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; hi Gert, dann kommen wir doch bitte nochmal auf das Thema Artenschutz unter Einbeziehung von Graupapageien zu sprechen - ja? Schließlich ist...

  1. UCCT

    UCCT Guest

    Schau mal unter:
    http://www.rpda.de/dezernate/schutzgebiete/download/fb_papageien.pdf

    hier findest Du auch Tel.Nr. und Ansprechpartner, sowie Links zum genauen Schutz-Status

    mfg. Uli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chris-XX

    chris-XX Guest

    « Zahme Vögel singen von der Freiheit, wilde Vögel fliegen. »

    hi Uli,

    vielen Dank für die nette, vor allem direkt örtlich zuständige und passende Info. :zustimm: :zustimm:

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  4. Gert

    Gert Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Christian

    sorry, wenn ich Dir auf Deine vielen Fragen nur kurz antworte, aber eigenes Lesen hilft vielleicht besser weiter


     
  5. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Das sehe ich ein wenig anders Gert, das es harte Arbeit ist, ist unbestritten.

    Aber mit Emotionen hat es sehr wohl zu tun, denn der Arten- sowie gesamte Tierschutz wäre ohne Emotionen nicht möglich, die gesamten Spendenaufrufe sprechen die Gefühle, nicht den Verstand der Menschen an.

    Die meisten Mitarbeiter bei den Umweltorganisationen sind vorderhand durch ihr Mitgefühl mit Tieren oder ihrer allgemeinen Liebe zur Natur dahin gekommen.

    Bis dann
    cu
    Andreas
     
  6. Gert

    Gert Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen

    Das ist natürlich unbestritten richtig. Nur komme ich mit Emotionen beim Artenschutz nicht allzu weit, der Tierschutz lebt allerdings davon. Es ist weitaus leichter, für die Rettung z.B. irgendwelcher "traurig aussehender" Hunde Tausende Euro als Spendenmittel einzuwerben als einige Hundert Euro für bestandsstützende Maßnahmen an einer Freilandpopulation irgendwelcher Echsen. Die sehen nämlich nicht niedlich aus und lassen sich deshalb schlechter "verkaufen", obwohl das Geld dort weitaus besser und nachhaltiger eingesetzt wäre.
     
  7. UCCT

    UCCT Guest

    Kein Problem

    mfg. Uli
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Angst in ihren Augen -Wildfänge!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. timneh graupapageien in guinea-bissau

    ,
  2. content

    ,
  3. papageienhandel belgien

Die Seite wird geladen...

Angst in ihren Augen -Wildfänge! - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Snoopys Auge

    Snoopys Auge: Hallo, habe jetzt wieder mal ein Problem... Und zwar fing alles damit an, dass Snoopys Augenlieder geschwollen waren. Wir sind natürlich damit zu...
  3. Zebrafink ohne Augen ?

    Zebrafink ohne Augen ?: ich habe ein riesen Problem .. eins meiner Pärchen hat 6 Küken zur Welt gebracht und 3 davon verlassen bereits regelmäßig das Nest. Bei den...
  4. Bin ratlos, Vögel haben Angst?

    Bin ratlos, Vögel haben Angst?: Hallo Vogelfreunde auf der Suche nach Infos zu meinem "Problem" bin ich hier gelandet, Mal sehen ob Ihr mir helfen könnt. Folgendes Problem: Seit...
  5. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...