Anleitung für Zuchtboxen/Regal???

Diskutiere Anleitung für Zuchtboxen/Regal??? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hier sind ja reichlich Beschreibungen zum Eigenbau von Volieren, ect. gepostet. Gibt es sowas auch für ein Zuchtregal, sprich Zuchtboxen? Oder...

  1. #1 Brieftaube, 2. Oktober 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Oktober 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Hier sind ja reichlich Beschreibungen zum Eigenbau von Volieren, ect. gepostet. Gibt es sowas auch für ein Zuchtregal, sprich Zuchtboxen?
    Oder ist jemand so nett und hat sich sowas im Eigenbau gemacht und stellt es mir vor?

    Liebäugle nämlich mit dem Gedanken statt der vielen einzelnen Käfige eine Käfigwand zu errichten!
    Für hilfe oder auch gute Links wäre ich sehr dankbar!

    Hab übrigens die suchfunktion schon betätigt aber leider keine Anleitung gefunden sondern nur wo man sie kaufen kann! 'Falls ich einen passenden Tread übersehen habe bitte ich um entschuldigung! ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brieftaube, 3. Oktober 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Hat sich denn hier noch niemand Zuchtboxen und Co gebaut??? :nene:
     
  4. Fabian75

    Fabian75 Guest

    man nehme Holz schneidet dies auf die gewünschte Grösse.
    Danach wird das ganze verschraubt mit Volieren Gitter bespannt und an die Wand geschraubt, fertig ;)

    ich glaube nicht das du hier auf Pläne stossen wirst, da musst du deine Phantasie schon sleber walten lassen...
     
  5. #4 Brieftaube, 3. Oktober 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Also gut nochmal etwas genauer:

    - Welche Holz nehme man? Wie bahandelt?
    - Woraus mache ich mir die Kotschubladen?
    - Verblendung?
    - Fixierung des Vorsatzgitters?
    - Wie ermögliche ich eine Trennung eines z.B.: 1,2m langen käfigsß

    Du siehst ich finde es alles andere als leicht!!!
     
  6. #5 Alexandros, 3. Oktober 2005
    Alexandros

    Alexandros Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Peter,

    bei den Vorstellungen die du hast ist es besser auf fertige Zuchtboxen zurückzugreifen. Bei den Kleinanzeigen hat es immer wieder gute Angebote.
    Ansonsten hier mal ein Link zu fertigen Boxen. Denn das mit dem trennen usw ist recht aufwendig.

    Gruss Alexandros
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Hi Peter,

    wir haben erst letztens einen kleinen Zuchtschrank mit 2 Boxen gebaut.

    Als Front haben wir 2 1m vorsatzgitter genommen.

    Schubladen haben wir nicht verwendet. Diese lohnen beim selber bauen den Aufwand nicht. Wir haben lediglich pro Käfig eine Holzklappe gemacht, wo der Dreck rausgeschoben werden kann. Die Klappe liegt unter dem Vorsatzgitter und erstreckt sich über die gesammte Länge.

    Das Vorsatzgitter selber liegt in einer Aluschiene; Vorteil: Sittiche und Kleinpapageien können nicht am Holz knabbern.

    Als Holz haben wir glaube ich 17mm Sperrholzplatten verwendet. Die Rückwand kann ruhig dünner sein, da sie (zumindest bei uns) kein tragendes Element ist.

    Achso, wir haben den Zuchtschrank mit einer normalen Farbe weiß angestrichen. Meiner Meinung nach ungefährlich, da die Vögel keine Möglichkeiten zum knabbern haben. Muss man halt erst auslüften lassen.
     
  8. #7 Brieftaube, 3. Oktober 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Danke für dir Tipps! Nur sind mir neue irgendwie zu Teuer. Außerdem hätte ich mir eine Länge von 180cm Länge vorgestellt! (pro Box)
    Das größte was ich bis jetzt gefunden habe sind 160cm lange, wäre doch schade um die 20cm?!
     
  9. Richard

    Richard Guest

    Hi Peter,

    alte würde ich mir persönlich nicht unbedingt kaufen.

    Wer weiß, was in den Ecken an evtuellem Ungeziefer steckt, keine Ersatzteile...
     
  10. #9 Brieftaube, 3. Oktober 2005
    Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Und genau das ist der Grund warum ich vor Ebay-schnäpchen zurüchschrecke!

    Außerdem macht es doch viel mehr Freude wenn die Dinge erst mal neu sind oder??? ;)
     
  11. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Hast du vielleicht mal ein Foto von dieser Konstruktion? Würde mich sehr freuen! :zustimm:
     
  12. Richard

    Richard Guest

    Im Moment leider nicht.
     
  13. Bubbelup

    Bubbelup Ahnungsloser Benutzer

    Dabei seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südpfalz
    @ Brieftaube
    Schau dir mal bei IKEA das Schrankwandsystem namens PAX an und lass deine Fantasie etwas spielen.
    Wir haben aus diesem Ding einen Käfig gebaut. 4 mal den Korpus a mit 50 cm Breite gekauft, nebeneinander gestellt und die Seitenwände die aneinander stehen großflächig ausgesägt. Unten die Schubladen reingeschraubt und Türen mit Vorsatzgitten und etwas Holz selbst gebastelt.
    Leider hab ich im Moment kein Foto von dem Teil lediglich eine Planungsskizze

    Zur Erklärung: Im unteren Teil zwischen den Vorsatzgittern und den Schubladen befindet sich Plexiglas (brauchst du ja aber nicht)

    Kleiner Tipp: Die Schubladen kann man in beliebiger Höhe befestigen.
     

    Anhänge:

    • Bild2.jpg
      Dateigröße:
      26,6 KB
      Aufrufe:
      101
  14. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Danke für die Antworten!
    Würde mich über ein Bild trotzdem sehr freuen damit ich mir das besser vorstellen kann, aber erstmal danke!
    Eigendlich würde ich aber um erlich zu sein lieber einzeln gebaute Käfige stapeln! Da ich ja irgendwann ausziehen werde und das dann flexibler wäre! ;)
     
  15. #14 kleiner_vogel, 5. Oktober 2005
    kleiner_vogel

    kleiner_vogel Guest

    Hallo Peter,

    wenn du selbst bauen willst, würde ich dir beschichtete Spanplatte empfehlen. Einfach die Kanten mit Umleimer abkleben (Tuch zw. Bügeleisen und Umleimer!). Rohe Spanplatten ordentlich zu lackieren dauert ewig, außerdem ist die Oberfläche von beschichteten Platten trotzdem noch widerstandsfähiger und durch die Beschichtung sind sie auch stabiler, d.h. sie hägnem nicht so schnell durch und du kannst dünnere Plattenstärken nehmen. Das ist nicht unbedeutend, weil Spanplatte ist s**schwer. An den Stellen wo die Platten miteinander verschraubt werden, würde ich vorsichtshalber Silikonn dazwischen geben, damit keine Ritzen für Ungeziefer entstehen.
    Die Rückwand kann wirklich recht dünn sein wenn man keine nagenden Arten hat , z.B. diese Schrankrückwände. Gibt es auch im Baumarkt im Zuschnitt.

    Grundsätzlich ist bei so einem Bau, eine Tischkreissäge sehr empfehlenswert.

    Achte darauf, dass die Vorsatzgitter entweder nach oben rausziehbar sind oder sich nach vorne aufklappen lassen. Schubladen kannst du dir entweder selbst bauen oder anfertigen lassen (z.B. aus Blech biegen oder auch Kunststoff kleben; ist aber beides recht teuer).

    Der Link von Alexandros ist sehr gut, da habe ich auch fast alles für meinen Eigenbau gekauft, bessere Preise findest du wohl kaum und zusätzlich sind die auch noch schnell und sehr nett.

    Gruß,
    k_v
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Brieftaube

    Brieftaube Guest

    Habe dir zwar schon eine PN geschickt aber noch eine Frage:
    Aus welchem Material hast du denn die Schubladen fertigen lassen?
    Und hast du eine Ahnung wie die Preise für metallschubladen so liegen?
     
  18. #16 kleiner_vogel, 5. Oktober 2005
    kleiner_vogel

    kleiner_vogel Guest

    Ja, hab' ich. Leider! :D Aus Edelstahlblech (ich kaufe gern für die Ewigkeit ;) ), wenn ich nicht irre 1mm dick, kosten die Schubladen z.B. bei System-Finster in Größe 50x50cm 10,15€ plus Versand. Sonderanfertigungen sind entsprechend teurer.
    Geklebte Schubladen aus Kunststoff beispielsweise von Graf kommen fast genauso teuer.
    Adressen in Ösiland kenne ich halt keine. Ein Tipp wäre vielleicht noch einfach mal auf eine richtig große Ausstellung wie z.B. eine Bundesausstellung zu fahren. Dort sind oft viele Händler und Hersteller vertreten und bieten Zuchtboxen zu Sonderpreisen an.

    Wegen der Schubladen kannst du auch einfach mal bei einer Spenglerei/ Blechnerei/ Dachdeckerei in der Nachbarschaft nachfragen. Vielleicht machen die dir ein besseres Angebot. Oder vielleicht habt ihr ja eine Berufsschule mit Metall-Abteilung in der Nähe... ;) In Ernst Albrechts Buch "Käfig- und Volierenbau" ist auch eine Anleitung zum Selberbiegen drin, allerdings hab' ich mich da auch nicht rangetraut.
    Ich habe auch öfters schon selbstgebaute Schubladen aus einem Holzrahmen mit dünnem Resopalboden etc. gesehen. Finde ich persönlich allerdings nicht so optimal.

    Gruß,
    k_v
     
Thema: Anleitung für Zuchtboxen/Regal???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. anleitung zum bau von zuchtboxen

    ,
  2. vorsatzgitter anfertigen lassen

Die Seite wird geladen...

Anleitung für Zuchtboxen/Regal??? - Ähnliche Themen

  1. Wieder einmal: Nistkasten Anleitung

    Wieder einmal: Nistkasten Anleitung: Liebe Vogelfreunde, ich weiß, eigentlich gibt es gefühlt eine Milliarde Anleitungen um Nistkasten zu bauen, aber immer wieder bleiben bei mir die...
  2. optimale zuchtbox größe für kanarienvogel

    optimale zuchtbox größe für kanarienvogel: hallo leute , mal eine frage , wie groß soll eine Zuchtbox sein für optimale züchtung ? Musman die weibchen von mänchen über winter trenen? und...
  3. Stieglitz Major in Zuchtboxen züchten ???

    Stieglitz Major in Zuchtboxen züchten ???: Hallo , Da ich neu hier bin habe ich eine Frage . Kann man Stieglitz Major in Zuchtboxen züchten ??? ( 120x60x60 cm ) Mfg Sarah
  4. Regal als Käfig umrüsten ?

    Regal als Käfig umrüsten ?: Hallo ihr Lieben, ich habe bereits gesehen, dass hier ein ähnliches Thema erstellt wurde. Allerdings ist es bei mir so, dass ich ein Regal...
  5. Verkaufe neue Zuchtboxen aus Alu Tech incl. Vorsatzgitter und Zubehör

    Verkaufe neue Zuchtboxen aus Alu Tech incl. Vorsatzgitter und Zubehör: Verkaufe hier 9 Stück Zuchtboxen, aus dem Material Alu Tech. Die Boxen haben die Innenmaße 70cm x 40cm x 50cm, Außenmaße jeweils 2 cm dazu. Im...