Anregung: Buch über den Umgang mit behinderten Vögeln schreiben

Diskutiere Anregung: Buch über den Umgang mit behinderten Vögeln schreiben im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, hier haben ja einige (?) behinderte Vögel (blinde, taube ?, auch Fußgänger). Vielleicht hat ja einer Lust, mal irgendwann ein Buch zu...

  1. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    hier haben ja einige (?) behinderte Vögel (blinde, taube ?, auch Fußgänger).
    Vielleicht hat ja einer Lust, mal irgendwann ein Buch zu schreiben, bei einigen steht so etwas ja auf der T-do-Liste.

    Meine Anregung wäre, vielleicht mal über den Umgang mit Vögeln mit besonderen Behinderungen zu schreiben, vor allem blinden Vögeln, was man verändern muss, wie man mit ihnen umgehen muss, wie sie mit ihrer Umwelt zurecht kommen, so wie den Umgang mit tauben Vögeln (dito).

    Das Thema taucht immer mal wieder auf, wie jetzt im Kanarienthread, aber es scheint noch gar keine Literatur darüber zu geben, wie man sich dabei als Halter verhalten kann und wie man evt. den Vögeln im Schwarm/ mit dem Partner helfen kann.

    Falls jemand eine Homepage oder einen Blog hat (oder kennt), auf dem so etwas generell behandelt wird oder wurde, würde mich das auch interessieren,
    ich glaube aber, das Thema verdient eine Plattform, so dass es auch Haltern zugänglich wird, die noch nie über das Thema nachgedacht haben.

    So dass man nicht, sollte einer der eigenen Vögel mal eine Behinderung bekommen, oder, sollte man so einen Vogel als Aufnahmevogel angeboten bekommen, ganz hilflos vor der Situation steht und stets das Rad neu erfinden muss.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kasimir_RH, 29. Januar 2011
    Kasimir_RH

    Kasimir_RH Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72... Raum Tübingen
    Nun, ein eigenständiges Druckwerk zu diesem Thema (wie soll das heißen? "Der behinderte Vogel"?) macht aus kaufmännischen Erwägungen heraus sicher keinen Sinn. Die Gruppe der Interessenten ist zu klein. Wer will im Übrigen auch behinderte Vögel haben - also, bei aller Tierliebe, ist dies doch eine recht überschaubare Gruppe.
    Wenn schon in Papierform, dann macht es eventuell als eigenes, ausführliches Kapitel in einem verbreiteten Standardwerk über Vogelkrankheiten Sinn.
    Ansonsten wäre das etwas für eine reine online-Publikation zum Download. Hier sind die Vorlaufkosten weitaus geringer.
    Z.B. auf einer Plattform wie dieser. Dass das Thema "Online-Verlag" hier noch nicht aufgegriffen wurde, bei der hohen Anzahl speziell Interessierter, wundert mich sowieso ... eine Marktchance!
     
  4. #3 Le Perruche, 29. Januar 2011
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Gerade zu Fußgängern findest Du auf einigen Plattformen Texte. z.B. über entsprechende Käfigeinrichtung. Auch das Thema blinde Vögel wird besprochen.
    Für Wellensittiche.
    birds-online, vwfd, welli.net
    Esther Wullschleger-Schättin hat in ihrem Buch "Wellensittiche verstehen und artgerecht halten" ein Kapitel zur behindertengerechten Einrichtung.
     
  5. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Ohne Worte...
     
  6. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    eigentlich sollte bekannt sein, daß es außer Wellis noch andere behinderte Vögel gibt.
    Es muß ja nicht gleich zu einem Buch ausarten aber ein eigenes Thema hier mit Erfahrungsberichten der verschiedenen Arten könnte für manche hilfreich sein.

    Nicht jeder entsorgt seine behinderten/ blinden, alten , jedoch sonst meist noch gesunden Vögel .

    Klingt hart , entspricht jedoch oft der Realität .
     
  7. #6 Le Perruche, 30. Januar 2011
    Le Perruche

    Le Perruche Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Und auch dazu wird es vermutlich bereits Informationsquellen geben.

    Bevor ein mögliches Projekt hier abgeschlossen ist, könnte in diesem Thread ja eine Quellensammlung entstehen.
     
  8. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Danke!:freude:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Art

    Art Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Januar 2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    @ Stephanie
    wenn du die Zeit und Erfahrung hast, könntest du doch selbst so ein kleines Manuscript zusammenstellen. Sind dir sicher viele Halter von gehandicapten Vögeln dankbar. Vielleicht findet sich auch jemand der ein Buch schreibt und das Script dort dann einbauen kann.
     
  11. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.826
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Nachtrag..

    Den Link hatte ich "neulich" nicht griffbereit, aber jetzt wieder gefunden :D
    Ich habe einfach zu viele Links :+keinplan

    Hier issa
     
Thema:

Anregung: Buch über den Umgang mit behinderten Vögeln schreiben

Die Seite wird geladen...

Anregung: Buch über den Umgang mit behinderten Vögeln schreiben - Ähnliche Themen

  1. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...
  2. Was is mit meinen vögeln los ?:(

    Was is mit meinen vögeln los ?:(: Hallo :) Ich hoffe jemand kann mir helfen... ich habe seit 6 Wochen ein agaporniden Pärchen. Am Anfang lief alles gut. Bis der eine vogel anfing...
  3. Wissenschaftliches Buch über Ornithologie gesucht

    Wissenschaftliches Buch über Ornithologie gesucht: Hallo, ich hoffe, hier kann mir der ein oder andere Biologe/Ornithologe vielleicht weiterhelfen. Ich suche nach einem Buch, das sich fachlich...
  4. Bücher über Amerikanische Buntfalken

    Bücher über Amerikanische Buntfalken: Hallo Könnt Ihr mir vieleicht weiterhelfen.Ich suche Deutschsprachige Fachbücher über Amer.Buntfalken. Besitze zwar einige Fachbücher über Falken...
  5. Vogelnest in Weinberg

    Vogelnest in Weinberg: Hallo, Anbei ein Foto von zwei Jungvögeln bei uns im Weinberg, bei denen ich nicht sicher bin was für welche das sind. Hat jemand ne Ahnung?...