Antibiotikum

Diskutiere Antibiotikum im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle! war beim Teirarzt...er hat mir Baytril empfohlen...Chlortetracyclin soll heute durch dieses Medikament abgelöst worden sein und...

  1. #1 MSchaeffer, 1. Juni 2002
    MSchaeffer

    MSchaeffer Guest

    Hallo an alle!

    war beim Teirarzt...er hat mir Baytril empfohlen...Chlortetracyclin soll heute durch dieses Medikament abgelöst worden sein und es soll besser sein ...ist für Antbiotikakuren zu empfeheln...also..vielleicht hilft es mal jemand

    Gruß Mark;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hi Mark


    ... noch mal ich- muss jetzt zur Arbeit- deshalb auch auf die Schnelle. Kriegst bestimmt noch mehr Antwort.
    Sonst gib mal oben im Feld suchen,unter dem Banner, einzelne
    Stichworte ein,dann kannst Du frühere Beiträge nachlesen
     
  5. #4 Alfred Klein, 1. Juni 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Mark

    Baytril ist ein Antibiotikum, welches speziell für die Veterinärmedizin entwickelt wurde.
    Es wirkt breitbandig und ist bei weitem nicht so agressiv wie andere Mittel.
    Baytril sollte immer als erstes in Betracht gezogen werden. Es gibt natürlich oft Fälle, in denen andere, stärkere Antibiotika benutzt werden müssen. Allerdings wägt mein Tierarzt immer genau ab, ob das unbedingt erforderlich ist.
    Derart starke Medikamente wie Chlortetracyclin oder Chloramphenicol sind meist nicht erforderlich. Chloramphenicol sollte, wenn überhaupt, nur bei äußerlicher Anwendung zum Einsatz kommen. Habe darüber in den FAQ- Foren was eingestellt.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Antibiotikum

Die Seite wird geladen...

Antibiotikum - Ähnliche Themen

  1. das richtige Antibiotikum

    das richtige Antibiotikum: wann gebe ich welches antibiotikum? meine tierärztin gibt mir fast immer baytril wenn ich verletzte füße oder wunden behandle. für eine...
  2. Trauma nach Medikamentengabe?!

    Trauma nach Medikamentengabe?!: Hey ihr Lieben, ich erzähle euch kurz die Geschichte... Habe meine Beiden Welli's seit 3 Monaten. Vor ca. 2 Mo. musste ich mit Flo zum...
  3. Baytril Antibiotikum bei Aspergillose???

    Baytril Antibiotikum bei Aspergillose???: War meim TA und er hat bei meinem Edelpapageien Hahn Aspergillose diagnostiziert. Er gab mir Lamisil und Baytril. Ist das die richtige...
  4. Wie Antibiotikum verabreichen..

    Wie Antibiotikum verabreichen..: Hallo, guten Tag, bei einem meiner Sittiche ist es nötig geworden ihm täglich ein Antibiotikum zu verabreichen. -Schnabulös mit einer...