Anton ist entflogen

Diskutiere Anton ist entflogen im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; ...wärt Ihr nicht so weit weg...ich würde mich spontan ins Auto setzen und kommen und mit euch suchen...Ich hoffe so sehr, das Ihr ANTON...

  1. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    ...wärt Ihr nicht so weit weg...ich würde mich spontan ins Auto setzen und kommen und mit euch suchen...Ich hoffe so sehr, das Ihr ANTON wiederfindet...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annemie

    Annemie Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50733 Köln
    Hallo Katja!

    Oh wei, oh je.............. 8o ........hab seit 2 Tagen nicht ins Forum geschaut und dann auf einmal diese Nachricht.
    Oh man, momentan ist echt was los.

    Ich hab "zum Glück" noch keine Erfahrung mit entflogenen Vögeln, aber hoffe für dich ganz arg, dass Anton wieder auftaucht und den Weg zu euch findet!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Du bist ja echt eifrig aktiv und hast alle Möglichkeiten, die es gibt umgesetzt und sogar Jungs mobilisiert..........Das wird bestimmt gut ausgehen!!!!!!!!!!!! Ich wünsche es dir ganz fest!!!!!!!
    Daumen sind gedrückt!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Also, bitte bleibe ruhig, soweit es natürlich geht, und vertraue darauf, dass deine Aktionen Anton wieder zu euch findet!!!!!

    Irre viel Glück!

    Liebe Grüße, Corina
     
  4. VogelFee

    VogelFee Guest

    ich habe eine IDEE !

    Also meine Idee ist, morgen fängt doch wieder die Schule an, man könnte doch die Kids dazu anhalten für einen Finderlohn von 30-50 EUR zu suchen !

    Kinder brauchen meist das Geld und machen sich sicher sofort auf die Socken ! Oder Zettel an die Bäume mit Finderlohn bei Sichtung ! Und da natürlich überhall die HANDYNUMMER dazu !!

    also Kinder sind doch da immer auf Zack wennes um Tiere und Hilfe und Finderlohn geht !..........

    PROBIEREN !!

    ich drück die Daumen !:trost: :trost: :trost:
     
  5. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Also bisher ist weit und breit nichts von Anton zu sehen oder zu hören :(

    Festnetznr. und Handynr. mit Adresse stehen auf den Zetteln mit drauf, ebenso ein Foto von Anton.
    Die Kids suchen, aber vergeblich.

    Schulanfang bringt uns nichts hier oben, da die nächste Schule gut 10km weit weg ist. Die Kids im Dorf wissen bescheid, haben es Freunden, Geschwistern etc gesagt.
    Als sie hörten das es 200 € Finderlohn gibt, da leuchteten die Augen und die sind los wie die Wiesel.

    Aber bisher erfolglos. Anton ist nun über 24 Std weg, es ist so furchtbar.
    Bibo hat seit gestern nichts gefressen, was mit Anton während dessen passiert ist - da mag ich gar nicht dran denken :(
     
  6. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Sobald es dämmert, würde ich nochmal losgehen, wenn möglich mit mehreren Leuten und nach ihr suchen. Denn wenn die Sonne untergeht, fängt ANTON bestimmt an, ihre Rufe loszulassen. Ich könnte mir auch vorstellen, dass sie gar nicht soweit von euch weg ist...

    Aufgrund des Wetters und des momentanen Futterangebots geht es ihr bestimmt gut. Die einzige Gefahr sehe ich in Greifvögeln. Aber nach wie vor bin ich sicher, das Ihr sie findet!!

    Mobilisiert einen ANTON-Such-Trupp und los geht's!! Wie gesagt, würdet Ihr nicht soweit weg wohnen, ich wäre mit dabei!

    Wir drücken Daumen, Zehen, Krallen und einfach alles, was wir haben!!

    :trost:
     
  7. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Nichts, absolut nichs ... Nichtmals ein Rufton von Anton weit und breit.

    19.30h ist Ihre Schlafenszeit. Es wird Ihre zweite Nach draußen in fremder Umgebung.

    Ich glaube ich werde mein Baby nie wieder sehen
     
  8. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Gebe bitte die Hoffnung nicht auf. Draußen gibt es jetzt genügend Blätter, sodass er weder verhungern, noch verdursten wird. Gefahren gibt es sicherlich, weil er nicht weiß, wie er ohne den Menschen klarkommen soll und Angst wird er haben.

    Du hast insoweit erstmal alles getan, was man in so einem Moment machen kann. Du hast Kinder angesprochen, die halten mit Sicherheit die Augen auf. Du hast Plakate aufgehängt mit Bild, sodass auch Erwachsene eher Ausschau halten.

    Bitte gebe nicht auf. Mancher Papagei kam erst nach Tagen wieder und er ist zahm, sodass er wohl auch den Kontakt zu Menschen suchen wird.
     
  9. VogelFee

    VogelFee Guest

    Wir drücken Dir die Daumen !! Er taucht sicher auf !!

     
  10. Annemie

    Annemie Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50733 Köln
    Och Katja,

    ich kann mir echt gut vorstellen, wie verzweifelt du bist, man ist machtlos und irgendwie "ohnmächtig".
    Aber bitte verzage nicht, glaube daran, dass deine Anton den Weg wieder zu euch finden wird!!! Ich habe mein Büro morgen in der Nähe einer Kirche, werde dir dort auf jeden Fall eine Kerze anzünden, dass Anton ganz fix wieder zurück kehrt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Es halten dir hier so viele Leute die Daumen und das wird gut ausgehen!!!!!
    Die Hoffnung stirbt zu letzt!!!!! Denke daran!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    :trost:
     
  11. #30 muldentaladler, 22. April 2007
    muldentaladler

    muldentaladler Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Am Rande Leipzigs
    Beliebte Anflugstellen sind, wenn sich Hunger einstellt, Volieren mit Vögeln jeder Art, Höfe mit Geflügel ,Taubenschläge usw.
    Die können auch schon mal einige Km weg sein.

    Bei uns hatte sich letztens ein entflogener Nymphensittich fast ein halbes Jahr bei Tauben aufgehalten, mit ihnen abends geschlafen und gefressen. Am Tage zog er seine Kreise.

    Es ist also vieles vorstellbar.

    Auch Papageien verhalten sich in der Freiheit anders als wir das sonst gewohnt sind.

    Irgendwo muss Anton auftauchen. Ihn dann einzufangen ist ein anderes Kapitel.

    Also, Hoffnung nicht aufgeben.

    Grüße

    E.S.
     
  12. gochali

    gochali Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gladbeck
    hallo!ich habe das grade gelesen es tut mir auch sehr leid.habe auch zwei grüne ich würde tag und nacht suchen,ich weisss nur das die vögel nacht blind sind undwenn man nachts sucht mit einer lampe das man vieleicht mehr glück hat.ich wünsche dir noch viel glück.
     
  13. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Nicht aufgeben.
    Nachts würde ich zwar nicht suchen, da denke ich ist die Chance ihn zu finden doch eher sehr gering........
    Aber sofort bei Anbruch der Dämmerung würde ich wieder losgehen.

    Beauftrage doch eine weitere Person, noch mehr Zettel zu verteilen und überall, wo es nur geht, aufzuhängen.
    Sobald irgendwo ein "komischer Vogel" gesehen wird, muss man wissen "ah, das ist bestimmt der von dem Zettel.....".

    Wenn du suchen gehst, dann rufe und/oder pfeife "bekannte" Melodien oder Tonfolgen - der Vogel wird dich so auch auf weitere Entfernung vielleicht erkennen und antworten. Such vor allem in Bäumen. Papageien fühlen sich weit oben einfach sicherer.

    Also, nicht aufgeben. Viel Glück !!!
    Alpha
     
  14. #33 sunnyzabou, 23. April 2007
    sunnyzabou

    sunnyzabou Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ...meine Gelbscheitelamazone Cora war auch entflogen und hat im letzten Herbst ca. 3 Monate in Freiheit überlebt bis sie gefunden wurde und völlig unbeschadet ins Tierheim gebracht wurde, obwohl sie damals noch nicht mal ein Jahr alt war.
    Er kann sich draußen schon versorgen. Momentan gibt es so vieles, was er fressen kann in der Natur.
    Gib die Hoffnung nicht auf. Ich wünsche dir sehr, dass du ihn bald wieder bekommst!
    Gruß
    Herbert
     
  15. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    :idee: Ach ja, Du könntest auch evlt. dem Förster, den Jägern und den Landwirten in der Näher bescheid geben.
    Vielleicht sehen sie Anton ja mal im Wald oder am Feld ;) .

    Ich wünsch Dir von ganzen Herzen, dass Du ihn wiederbekommst :trost: .
     
  16. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Sitze hier im Büro und kann kaum einen klaren Gedanken fassen.

    Urlaub habe ich keinen bekommen, als Alternative hätte ich mir einen neuen Job suchen können.
    Scheiß schnelllebige Branche ... :+kotz:

    Ich fieber so dem Feierabend entgegen um Anton weiter zu suchen.
    Als ob alles nicht schlimm genug wäre, kann ich mit meinem Hund auch noch in die Klinik weil die Pfote übelst entzündet ist ... Das wird auch wieder spät.

    Vorhin habe ich Zeitungsanzeigen für MI und SO aufgegeben, hoffentlich bringt das etwas.

    Bisher kam rein gar nichts, kein Anruf von Leuten die vielleicht was gesehen haben .... :(
     
  17. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich kann mir vorstellen, dass Du im Moment für die Arbeit eh nicht den Kopf richtig frei hast, ging mir in so einer Situation sicher nicht anders, aber was will man machen, ist echt blöd :traurig: .

    Ich wünsch natürlich auch Deinem Hund gute Besserung. Im Moment ist bei Euch ja echt der Wurm drin :( .
    Laß Dich nochmal drücken :trost: .
     
  18. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Katja,

    immer noch nichts Neues?

    Und dann ist auch noch dein Hund krank :trost: Bist ja momentan echt gebeutelt, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten!

    Wie geht es Bibo?
     
  19. Anton

    Anton Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemer - NRW
    Anton ist wie vom Erdboden verschluckt :(

    Bibo geht es so lala, er ißt ein wenig, benimmt sich aber noch komischer als sonst. Sitzt vor sich hin und rührt sich nicht.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Katja,

    Ihr dürft auf keinen Fall aufgeben!! Ich habe heute das neue WP-Magazin bekommen und unglaublicherweise war dort das aktuelle Titelthema " Wenn der Papagei wegfliegt"...da habe ich erstmal eine echte Gänsehaut bekommen und musste natürlich gleich an euch denken...Wie auch immer möchte ich euch hiermit ganz viel Kraft und Hoffnung weitergeben, weil dort ein Graupapagei mehrere Tage verschwunden war. Nur dem Eifer und der großen Hoffnung der Besitzer war es zu verdanken, dass sie den Graupi wiedergefunden haben!

    ALSO DAS SCHAFFT IHR AUCH!!!!!!!

    Wenn Du soetwas im Moment lesen magst und kannst, kann ich Dir den Artikel per Mail zuschicken.
     
  22. Annemie

    Annemie Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    50733 Köln
    Hallo Katja!

    oh man, wenn das Unglück kommt, dann aber dicke. Ihr Armen!!!!!!!!!! :trost:
    Ich hoffe aber, dass es euerem Hund nach dem TA-Besuch doch gleich wieder besser geht, so dass du dich wieder voll der Anton-Suche widmen kannst.

    Halte durch!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bewahre deine Hoffnung und das Zuvertrauen, dass Anton gesichtet wird!!!!! Ihr werdet ihn finden!!!!!!!!!!!!!

    Hoffe auch, dass Bibo sich tapfer hält!!!

    Drück euch weiterhin gaaaaaaaaaaaaaanz feste die Daumen und Zehen!!!!

    Liebe Grüße, Corina
     
Thema:

Anton ist entflogen

Die Seite wird geladen...

Anton ist entflogen - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich gestohlen oder entflogen

    Nymphensittich gestohlen oder entflogen: Hallo allerseits, falls das hier falsch ist, bitte verschieben. Einer guten Freundin ist ein Nymphensittich entflogen oder gestohlen worden....
  2. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  3. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  4. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.
  5. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...