Anton singt nicht

Diskutiere Anton singt nicht im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Anton ist nun schon 2 wochen bei uns. aber er sagt kaum einen Pieps. Nur wenn Willy wegfliegt, dann kommt so eine leise Art von Verlassensruf....

  1. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Anton ist nun schon 2 wochen bei uns. aber er sagt kaum einen Pieps. Nur wenn Willy wegfliegt, dann kommt so eine leise Art von Verlassensruf. Willy, als Henne singt den ganzen Tag. Auch auf dem Balkon, wo beide alle Vögel hören, gibt Anton keinen Ton von sich. abe es heute auch mit einer Vogelstimmen-CD versucht. Willy hat sich kaum eingekriegt und Anton sitzt stumm da. Manchmal hat er wenigstens mal den Kopf gedreht und etwas gelauscht. Beim Menschen haben ja bekanntlich die Frauen das "Lose Mundwerk". Aber man sagt doch, die Hähne zwitschern schön melodisch usw.

    Hier Anton und Willy beim Dösen. Willy zwischert sich dabei in den Schlaf.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Hallöchen

    Kann es sein, das er nichts hört? Er zwitschert ja nicht nur nicht, sondern reagiert ja auch nicht auf Geräusche. Beim Menschen ist es doch auch so, das man nicht sprechen kann, wenn man nichts hört. Das piepen ist so etwas wie ein Reflex, da die Anlage zum schiepen ja vorhanden ist.
     
  4. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Darum ist er vielleicht Willy gegenüber so abweisend. Kann das eigetnlich ein TA feststellen?
     
  5. #4 geierline, 31. März 2003
    geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Singt nicht?

    Hallo Blacky,

    ich habe da mal ne Frage: ist es denn zwingend notwendig, dass er singt/spricht? Unsere Ricky ist auch eine ganz ruhige, das hat ein halbes Jahr gedauert, bevor sie die ersten lauten Töne von sich gab: sie quakte wie ein Frosch. Das tut sie immer wieder, wenn es ihr gut geht. Ab und zu erzählt sie auch leise vor sich hin, nur wenn die anderen 4 sie zu sehr ärgern, wird sie schon mal lauter.

    Den Witz haben wir auf unser Seite. Rätselfrage: Was ist grün, sitzt aufm Stock und quakt wien Frosch? - Ein grüner Wellensittich! :D

    LG
    Birgit
     
  6. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Nein, es ist nicht notwendig, daß Anton singt. Aber man sich sich so seine Gedanken, da Willy alles ransetzt, um ihn zu motivieren. Als Henne quatscht sie unheimlich viel in der Wellisprache. Eigentlich müßte es doch mal eine Gegenreaktion geben. Willy krault ihn auch wie verrückt, aber er macht sich immer flacher, liegt fast auf dem Bauch und dann wird geflüchtet, wobei Willy Anton festhält.
     

    Anhänge:

  7. Erki+

    Erki+ Finkenmandy

    Dabei seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    14542 Werder/Havel
    Guten Morgen

    Ich denke schon, das man das feststellen kann. Versuche doch mal Geräusche zu machen wo sie normalerweise drauf reagieren müssten. Wie zum Beispiel einen lauten Knall. Da müssten sie sich eigentlich ducken. Aber ohne das sie Dich sehen.
    Der Arzt würde auch ähnliche Tests machen, denke ich.
    Oder hast Du eine CD mit Greifvogel oder Rabenvogelstimmen? Da reagieren meine auch drauf.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Blaunasenbär, 1. April 2003
    Blaunasenbär

    Blaunasenbär Guest

    Hallo,

    wie die anderen schon schrieben,einfach mit fremden Geräuschen testen,ob er hört.Schreckt er zusammen,dürfte eigentlich alles ok sein.
    Und dann mußt Du halt abwarten.Bei meinem Timmy hat es 8 Wochen gedauert,bis er einen Pieps von sich gegeben hat.Heute ist es richtig erholsam,wenn er mal den Schnabel hält.
    Und dann hab ich seit drei Monaten ein Hähnchen,das bei Annäherungsversuchen die gleiche Reaktion zeigt wie dein Anton.Aber ich denke das gibt sich.Manchmal sind denn Männern halt nur die Frauen zu stürmisch.
    Auch bei den Wellis gibt´s halt Draufgänger oder eher Schüchterne.

    Grüße aus Hessen


    Tina
     
  10. Blacky.S

    Blacky.S Guest

    Nun habe ich Wölkchen und Anton hört jetzt beide Vögel zwitschern und fällt auch mit seiner leisen Stimme mit ein. Er brauchte scheinbar einen Animierpartner. Mal sehen, was weiter wird. Ich bin guter Dinge!!!!!!!!
     
Thema:

Anton singt nicht

Die Seite wird geladen...

Anton singt nicht - Ähnliche Themen

  1. Neuerdings singt er gern abends bei uns

    Neuerdings singt er gern abends bei uns: Hallo zusammen, neulich konnte mir jemand schon helfen bei der Identifizierung eines jungen Hänflings. Diesmal scheint sich ein weiteres, mir...
  2. Kanarienhahn sitzt im Nest

    Kanarienhahn sitzt im Nest: Hallo, Ich bräuchte mal euren Rat zum Verhalten meines hahns. Ich habe ein 2 Jährigen Hahn der dieses Jahr schon ein erfolgreiches Gelege hatte,...
  3. Wer singt hier?

    Wer singt hier?: Hallo, folgende drei Kandidaten hatte ich noch auf dem Handy. Wie immer ist die Tonqualität nicht die beste, aber dieses mal sollte man den...
  4. Welcher Vogel singt so?

    Welcher Vogel singt so?: Hallo, seit vorgestern Abend höre ich diesen Vogelgesang. Habe diesen noch nie gehört. Der Vogel singt bei Tag und bei Nacht. Weiß jemand was das...
  5. wer kann mir sagen, wer da so schön singt

    wer kann mir sagen, wer da so schön singt: hallo leute beim morgendlichen zeitungsaustragen hörte ich dieses herrliche vogelgezwitscher...weis jeman wer das sein mag [MEDIA]