Apfelbaumzweige / Obstzweige

Diskutiere Apfelbaumzweige / Obstzweige im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo @all, ma eine Frage: kann man unbedenklich Zweige samt Blättern vom Apfelbaum an Graue verfüttern? Eigentlich gehe ich davon aus, dass...

  1. Moses

    Moses Guest

    Hallo @all,

    ma eine Frage: kann man unbedenklich Zweige samt Blättern vom Apfelbaum an Graue verfüttern? Eigentlich gehe ich davon aus, dass die Äste von Obstbäumen grundsätzlich unbedenklich sind, oder???
    Habe nämlich hier welche liegen, bin mir aber nicht sicher, ob ich sie meinen beiden geben soll. Die Zweige sind nicht gespritzt!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Federmaus, 14. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Kannst Du geben :p
    Außer es ist daneben eine stark befahrene Straße.

    Ich dusche sie immer noch heiß ab.
     
  4. Bördie

    Bördie Guest

    Hallo !


    Ich hab gestern auch einen Kirschbaumzweig mit Blättern meinen Grauen gegeben.....

    Das Blöde ist nur, dass man Äste MIT Blättern so gut wie gar nicht saubermachen kann, also so mit abbürsten ( Moos, Flechten, etc. ).....

    Reicht das also, wenn man nur mit heissem Wasser abbraust ?
    Sicher, steril soll`s ja nicht werden, aber man weiss ja nie, WAS für Dreck da wirklich dran ist.... :~


    Viele Grüsse,


    Sandra
     
  5. #4 Federmaus, 14. Juni 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Sandra :0-

    ich habe die Zweige noch nie mit einer Bürste geschrubbt.

    Immer nur mit heißen Wasser und sollte ich irgend einen Schmutz sehen mit einen Lappen entfernt.
     
  6. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Meines erachtens ist es sehr wichtig in Erfahrung zu bringen bei allen Obstbäumen ob diese mal gespritzt wurden.
    Schädlingsbekämpfungsmittel lösen sich nicht vollständig durch abbrausen oder schrubben ab.
    Ansonsten sind zeige vom Apfelbaum völlig unbedenklich und können zum zernagen gereicht werden, ich übrigend wasche keine Äste vorher ab!
     
  7. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Ich gebe verschiedene Zweige mit Blättern dran. Vorher schaue ich nach, ob kein Ungeziefer dran ist.
    Da ich nur Zweige aus dem Wald oder von nicht landwirtschaftlich genutzten Uferböschungen verwende, sind diese auch nicht mit irgendwelchen Mitteln behandelt.

    Abgewaschen habe ich die Zweige vorher auch nie. Echte Schadstoffe gehen ohnehin durch Abduschen nicht wirklich raus, sondern sind leider meist in der Rinde drin - die soll aber dranbleiben, dmait die Geier sie runterknabbern können.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Apfelbaumzweige / Obstzweige
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. obstzweige

Die Seite wird geladen...

Apfelbaumzweige / Obstzweige - Ähnliche Themen

  1. Apfelbaumzweige

    Apfelbaumzweige: Hallo, ich habe eine Frage. Gestern habe ich bei uns auf dem Gelände einen kleinen Apfelbaum entdeckt. Jetzt wollte ich fragen, ob ich einen...