Apfelbeere/Aronia

Diskutiere Apfelbeere/Aronia im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, wer kennt diese beeren? kann man sie papageien futtern?

  1. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    wer kennt diese beeren? kann man sie papageien futtern?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brätt Pitt, 1. Juni 2011
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2011
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,

    ich kenn die Aroniabeere - bei uns gibt es größere Plantagen.
    Sie ist sehr gesund für Menschen; allerdings wird sie in Europa kaum noch angebaut. Früher wurde sie
    oft zum Färben genutzt. Jetzt erst wieder hat man ihren hohen gesundheitlichen Nutzen erkannt.
    Allerdings ist der Geschmack; zumindest für mich, "gewöhnungsbedürftig". Etwa wie wenn man ein
    Glas trockenen Rotwein offen stehen lässt und einen Tag später trinkt.

    Jetzt zu Deiner Frage.
    Die Aronia- oder Apfelbeere wird auch Schwarze Eberesche oder Schwarze Vogelbeere genannt und
    wird (in unseren Plantagen hier) von den hiesigen Vögeln (Stare etc) gern gefressen. Viele Leute, welche
    sich auf Grund des Aroniabooms jetzt Stäucher in den Garten gepflanzt haben, müssen diese sogar mit
    Netzen schützen.
    Von daher denke ich, dass sie von Papageien auch gefressen werden können. Wissen tu ich es aber nicht
    100%ig.
    Vorsicht aber - Aroniabeeren färben stark; dagegen ist Holunder Wasserfarbe.

    Gruss
    Brätt Pitt
     
  4. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    Kanada, Québec
    Danke Brätt Pitt
    jetzt mochte ich noch wissen ob jemand sie papageien gefuttert hat.
    Ich glaube mich zu erinnern das es schon hioer diskutiert wurde aber wo und was weiss ich nicht mehr..
     
  5. #4 Symbiose, 6. Juni 2011
    Symbiose

    Symbiose Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Mai 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Verfüttert habe ich sie noch nicht(meine Vögel haben es nicht so mit Trockenfrüchten), habe allerdings schonmal in einem Papageienfuttershop gesehen das sie da angeboten wurden! :)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Apfelbeere/Aronia
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aroniabeere papagei

Die Seite wird geladen...

Apfelbeere/Aronia - Ähnliche Themen

  1. Wildpflanzen für den Garten

    Wildpflanzen für den Garten: Hallo, in meinem Garten sind einige Büsche eingegangen, jetzt bin ich am Überlegen ob ich nicht gleich "Graupapageien-Futter" anbaue. Ich bin auf...