Apropos Futter

Diskutiere Apropos Futter im Amazonen Forum im Bereich Papageien; wie für alle: für meine 4 Amas ist das Beste gerade gut genug Habt Ihr Eure eigenen Futtermischungen (Trocken- bzw Körnermischungen) oder kauft...

  1. #1 maggyogau, 05.08.2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    wie für alle: für meine 4 Amas ist das Beste gerade gut genug

    Habt Ihr Eure eigenen Futtermischungen (Trocken- bzw Körnermischungen) oder kauft Ihr fertige?

    Ich hab eine Mischung von einem Züchter übernommen (immer frisch gemischt und ohne Konservierungsstoffe)

    raus mit den Infos - welche Firmen bevorzugen Eure Geier?
     
  2. #2 charlieundrosie, 05.08.2010
    charlieundrosie

    charlieundrosie Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallole,
    also ich kaufe gerne bei Rico - obwohl das a bissele teuer ist.

    Diese 1-kg-Packungen die es in jedem Supermarkt gibt von Vi......t oder T..ll die gehen garnicht.
    Die sind staubig und alt und zu allem Überfluß noch Erdnüsse drin.

    Ich mache aus meinem Körnerfutter auch 1 - 2. die Woche Keimlinge. Geht super und wird sehr gerne gefressen.

    Grüßle Evi
     
  3. #3 zwilling, 05.08.2010
    zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Maggy,

    letztes Jahr hatte ich noch eine Fertigmischung, diese entsprach aber nicht mehr dem angegebenem Mischungsverhältnis. Daraufhin habe ich mischen lassen. Zukünftig mische ich selber. Meine Flieger sind begeistert.

    Gruß
    zwilling
     
  4. #4 Amazon2, 05.08.2010
    Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.12.2009
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Kerpen
    Ich füttere Roudybush und keine Körner mehr
     
  5. #5 Angel57408, 05.08.2010
    Angel57408

    Angel57408 Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Unsere bekommen die Amazonenmischung von Versele, besonders gerne essen sie aber die beiden Amazonenmischungen vom Biofuttershop (Gemüse und Obst), da fahren sie voll drauf ab.

    Gruß
    Angel
     
  6. #6 Angelika K., 05.08.2010
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28.03.2003
    Beiträge:
    1.905
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Charly bekommt auch eine Fertigmischung.

    Die einzigen Saaten die ich dazu kaufe sind Buchweizen, Baumsaaten, Mais und Kürbiskerne.
    Mais bekommt sie im extra Napf, Kürbiskerne und Baumsaaten einzeln.
     
  7. #7 krabbewhv, 06.08.2010
    krabbewhv

    krabbewhv Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Ein Hallo an,
    eigentlich bin ich nur ein stiller Leser dieses Forums.
    Nun werde ich auch mal etwas schreiben.
    Meine beiden Blaustirns bekommen auch das spezial Futter für Amazonen von Rico und zusätzlich sehr viel Obst und Gemüse. Was die Beiden auch sehr gerne mögen.
    Liebe Grüße
    Doris mit Jacko und Belle
     
  8. #8 Gelbwangenama, 06.08.2010
    Gelbwangenama

    Gelbwangenama Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hallo Maggy,

    Jacko bekommt Extrudate von Dr. Harrison sowie Versele-Laga Loro Parque Mix Amazone Papagei. Dies hat er ständig in getrennten Näpfen im Angebot und er kann sich aussuchen auf was er gerade Appetit hat, wobei er die Extrudate als sein Hauptfutter ansieht und die Körnermischung nur ab und zu frisst.
     
  9. #9 maggyogau, 06.08.2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    ok - meine bekommen ja eine Züchtermischung. Hab aber von diesem Dr. Harrison auch schon viel gelesen - man informiert sich schließlich ständig und bildet sich weiter.
    Bin grad dabei, Probemischungen und kostenlose Warenproben von überall her anzufordern. Hab das von einer Katzenmama übernommen, die sich vor Probepackungen gar nicht mehr
    retten kann.
    Bin schon schwer gespannt, was passiert ...

    Maggy
     
  10. #10 Danny1711, 06.08.2010
    Danny1711

    Danny1711 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Willi hat früher, bevor er bei uns eingezogen ist, immer so ein Supermarktfutter mit viel Sonnenblumenkernanteil bekommen :nene:. Das hat man auch gesehen, da er eindeutig zu "speckig" war. Wir haben ihn dann sehr schnell auf die Diätmischung von Ricos + Dr. Harrison umgestellt und ganz viel frisches Obst und Gemüse umgestellt. Anfangs war er skeptisch und er hat auch auf seine Art protestiert, indem er noch mehr Futter als sonst rausgeschmissen (oder uns das hinterhergeworfen :zwinker:) hat, aber inzwischen mag er das sehr gerne, hat abgenommen, ist viel fitter, fliegt, quasselt und spielt!!
     
  11. wanda

    wanda Stammmitglied

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Ich füttere die Körnermischung VitaLife Special, weil Nora die Körnermischungen von Rico nicht frißt. Darüber streu ich Hanf und Piniolis und von Rico die Waldbeeren-Mischung im Wechsel mit der Beerenmischung und ein paar Heilkräuterkörner. Im Moment gibt es die unreifen Maiskolben im Ganzen und eben alles Obst, was gerade wächst sowie meinen auf dem Balkon gezüchteten Salat.
     
  12. #12 maggyogau, 06.08.2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Es geht ja nicht ums Obst und Gemüse, das bekommen meine natürlich täglich. Am liebsten ist es meinen Flug-sau-riern, wenn Banane schön an der Wand und am Boden klebt... - egal - mir geht es eigentlich lediglich nur um die Körnermischungen bzw. Hersteller, um Proben anzufordern und zu testen, was alternativ lecker ist.
     
  13. #13 Papagilla, 07.08.2010
    Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Hannover
    Hey Maggy!

    Meine beiden bekommen vorrangig die Diätmischung von Ricos mit der Kräuterapotheke gemischt. Obenauf gibts ein paar geschälte Sonnenblumenkerne und Mariendistel samen. Angereichert wird das ganze mit einem Mineral- und Vitamin D Pülverchen.

    LG
    papagilla
     
  14. #14 bilbo2007, 07.08.2010
    bilbo2007

    bilbo2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mettmann
    Verschiedenes ...

    Bilbo bekommt seit fast 2 Jahren Dr. Harrison, ab und an aber auch mal Körner und Saaten und natürlich täglich frisches Obst und Gemüse.

    Der kleine Neuzugang bekommt Loro Parque und zusätzlich Sonnenblumenkerne, Obst, Gemüse, Zwieback und Babybrei sowie Gemüsegläschen von Hipp. (sie ist ja erst 9 Wochen jung) in einem halben Jahr gebe ich auch ihr Dr. Harrison.
     
  15. #15 octoplus, 08.08.2010
    octoplus

    octoplus Stammmitglied

    Dabei seit:
    01.01.2003
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Meinen 2 Gelbnackenamazonen mische ich folgendes Körnerfutter:
    10% Versele Papageien Züchtermischung, 30% Versele Papageien Keimfutter, 30% Mariman Tauben Superkondition, 30%Mariman Tauben Säuberung Pure. Damit wird der Anteil Sonnenblumenkerne auf 4% herabgesetzt. Dazu kommt eine Mischung von 3-4 gehackten Früchten und Gemüse. Während der Zuchtperiode bekommen sie 100% Versele Papageien Züchtermischung gekeimt und Gemüse-Früchtemischung. Ich habe seit mehreren Jahren regelmässig 2 bis 3 Jungtiere pro Jahr.
     
  16. #16 maggyogau, 08.08.2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    ... find es sehr interssant, wie viele anscheinend gute verschiedene Produkte es gibt.

    Habe mal versucht, überall her Futterproben zu bekommen. Dazu muß ich sagen, daß ich mit der Züchtermischung, die ich habe, sehr zufrieden bin.
    Ich bin sehr gespannt, ob da Proben kommen.
    Bei Hunde- und Katzenfutter ist das absolut Gang und Gäbe, daß die Firmen Proben kostenlos verschicken. Da meine Mutter 1 Hund und 2 Katzen hat, haben wir das
    mit den kostenlosen Probepäcken mal ausprobiert und wir bekommen täglich Päckchen - das macht echt gute Laune.

    Nachdem es jetzt doch endlich mal zu regnen aufgehört hat, werd ich jetzt in den Wald und frische Äste schneiden ... schönen Sonntag an alle ...

    LG
    Maggy
     
  17. #17 maggyogau, 14.08.2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Ein kurzes UpDate:

    die Firma JRFrarm GmbH aus Pessenburgheim war bis jetzt die einzige Firma, die Futterproben geschickt hat (3 Päckchen á ca 65 Gramm). Werde davon jetzt 1 Portion keimen bis und testen, wie frisch es ist.
    anschließend werd ich da mal "fachkundiges Personal" testen lassen.

    UpDate folgt .

    LG
    Maggy
     
  18. #18 charlieundrosie, 14.08.2010
    charlieundrosie

    charlieundrosie Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Federlose,
    also ich habe bei Bio Futtershop eine Futterprobe erbeten. Mußte mich dort anmelden und einen Link bestätigen und siehe da - gestern kam ein Überraschungspaket!!:beifall::dance:

    20 g Amazonen Fruchtmix::+klugsche es ist vollkommen staubfrei und sauber. Macht einen sehr guten Eindruck. Ist eine Mischung aus Körnerfutter:SBK geschält, versch. Getreidesorten, Kürbiskerne und die kleinen weißen Körner in der Schale die in jedem guten Futter drinn sind (keine Ahnung wie die heißen) und getrockneten Früchten: verschiedene Beeren, Bananenscheiben und verschiedene Brocken die ich nicht zuordnen kann.

    20 g Amazonen Basic: :+klugsche ist ebenfalls sehr sauber, staubfrei und macht einen sehr guten Eindruck. Mischung: Getreide, Körner, Getreide, Maiskörner(frißt das einer von Eueren Vögeln?) Papperoni, getr. Hagebutten, Beeren schwarze Körner, Poppkorn und längliche grün/weiß gestreifte Körner (hab ich noch nie gesehen, weiß jemand was das ist ca. 3 mm lang geriffelt und ca. 1mm Durchmesser)

    Ich habe natürlich gleich ausprobiert was mein Geier dazu sagt.

    :dance: L E C K E R :dance:

    Der einzige Nachteil der mir zu dem wirklich guten Futter einfällt ist: Man kann es nicht keimen weil in beidem Futter Trockenfrüchte drinn sind.
    Außerdem waren im Päckchen keine Preisliste:? oder sonstige Unterlagen enthalten.

    Grüße Evi
     
  19. #19 charlieundrosie, 14.08.2010
    charlieundrosie

    charlieundrosie Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Warum ist das jetzt so groß geworden ????? Sorry
     
Thema:

Apropos Futter

Die Seite wird geladen...

Apropos Futter - Ähnliche Themen

  1. Ähm - Apropos

    Ähm - Apropos: Gebirgsstelze/f + Schaftelze/m?
  2. Nachwuchs Fütterungsverhalten

    Nachwuchs Fütterungsverhalten: Guten Morgen zusammen. Ich habe folgendes Anliegen: Mein Ziegensittich-Pärchen hat vor ca. Einem Monat Nachwuchs bekommen. Die Babys sind auch...
  3. Hängender Futternapf - Ideen?

    Hängender Futternapf - Ideen?: Hallo ihr Lieben, da mein Tweety sehr faul ist, spiele ich mit dem Gedanken, einen Hänge-Futternapf (ähnlich den Vogeltränken für die Vögel...
  4. Balkonfütterung

    Balkonfütterung: Hallo ihr Lieben, ich füttere seit einiger Zeit auf dem Balkon. Am meisten kommen Spatzen, aber auch sowohl 2 Stadttauben und...
  5. Frage zu Taubenfutter aber nicht nur

    Frage zu Taubenfutter aber nicht nur: Hallo Zusammen, ich hoffe ich werde nicht dafür gesteinigt mal wieder so ein "banales" Thema aufzumachen - trotz mehrstündiger Recherche und...