Ara-Fotos

Diskutiere Ara-Fotos im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ihr wolltet Fotos. Hier sind welche. Viele Grüße Kurt

  1. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo,
    Ihr wolltet Fotos. Hier sind welche.
    Viele Grüße Kurt
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frau Pawelka, 20. Juni 2006
    Frau Pawelka

    Frau Pawelka Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schicke Krawatte...

    ... da hat er sich aber fein gemacht, der Ara, auf dem letzten Bild! Grossartig!

    Grüße, Anja.
     
  4. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    noch ein paar
     

    Anhänge:

  5. #4 Yellow Warbler, 20. Juni 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Zum Foto 1:
    Versuch mal einen andere ISO - Einstellung (50 oder 100) und einen passenden Weißabgleich an deiner Kamera.
    Auch scheinen mir einige Fotos unter (zu geringe Blitzleistung)-bzw. überbelichtet (Motiv zu nah).
    YW
     
  6. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    und noch welche
     

    Anhänge:

  7. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    .... und noch was ...
     

    Anhänge:

  8. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    noch mehr ....
     

    Anhänge:

  9. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    und noch mehr .....
     

    Anhänge:

  10. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    und der Rest. Mehr hab ich gerade nicht.
     

    Anhänge:

  11. chris-XX

    chris-XX Guest

    hi Kurt,

    da ist bei Dir ja tierisch der Vogel los - sind wirklich schöne Fotos. :zustimm:
    Können Deine beiden auch fliegen, oder trauen sie sich nur nicht?

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  12. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo Christian,
    klar können die fliegen und sie tun es ab und zu auch. Im Allgemeinen sind sie aber eher zu faul. Dafür klettern und turnen sie umso mehr.
    Viele Grüße Kurt
     
  13. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Danke Kurt-echt schön.:zustimm:
    Die machen genau das gleiche wie meine-einfach zu lustig wie die sich ähneln in den Gesichtsausdrücken und Gestiken.Meine hängen auch gern nur am Schnabel oder an einem Zeh.:D
    Ist der ältere der Hahn?
    Liebe Grüße,BEA
     
  14. chris-XX

    chris-XX Guest

    hallo Kurt,

    *grins* Deine Vögel haben was mit mir gemeinsam - ich liebe es auch eher bequem! :D :D :D :D
    Und - haben Eure Vögel auch Namen? Also los, wie heissen sie? - Ich hatte mal einen
    Maxel und eine Jackie - aber nur in der australischen Kleinversion. :p :p

    Herzlichen Gruss
    Christian - neugierig :~
     
  15. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo Bea, hallo Christian,

    die ersten Bilder bis einschließlich der Wasserplanscherei in der Küche sind von der Ricky. Sie ist auch die ältere von beiden. Seit März 2006 hat sie einen Partner, den Rudi. Rudi erkennt man an dem etwas dunkleren Bauch und seit Neuestem an den fehlenden Schwanzfedern. Die sind alle abgebrochen. Ein Paar sind die Beiden aber noch nicht. Und dann gibt es noch die Coco unter dem kuhischu. Coco wartet noch auf einen Partner.

    Viele Grüße Kurt
     
  16. chris-XX

    chris-XX Guest

    hi Kurt,

    da habe ich aber nur oberflächlich hingeschaut, erstens sind's drei und nicht zwei wie ich
    dachte und die gekürzten Schwanzfedern sind mir auch nicht aufgefallen *schäm mich*

    Aber sag' mal, hören die denn auf Dich - also kommen sie auf Zuruf? Und wie lange
    hast Du sie denn schon, also Ricky und Coco? Ja, und sind sie gesund - oder hattest
    Du schon mal grössere Probleme (Krankheiten) - und wie schauts mit der Wohnungs-
    hygiene aus, also stubenrein sind die ja wohl sicher nicht - oder? Bin halt neugierig.

    Herzlichen Gruss
    Christian - Ara-Infosammler :p :p
     
  17. kuhischu

    kuhischu Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    73072 Donzdorf
    Hallo Christian,
    Du hast insofern richtig gesehen, als es 2 Aras sind. Die Coco ist die Orangehauben-Kakadu-Dame im Benutzerbild links.
    Jetzt musste ich doch selber nachlesen. Also, die Ricky haben wir im Februar 2002 von einem Züchter geholt. Dann kam die Coco im August 2005 als Abgabetier dazu und schließlich der Rudi im März 2006, auch ein Abgabetier.
    Auf Zuruf kommt nur die Coco, aber auch nicht immer. Bei der Ricky waren wir mit einem energischen NEIN schon recht weit. Seit Rudis Einzug klappt das nicht mehr so gut wie vorher. Der Rudi ist noch zu neu. Er möchte nicht aus dem Käfig geholt werden, sondern lieber selber rauskommen und dann ab auf den Käfig. Dort rennt er dann über die Käfige. Mit einem "komm, gehn wir zur Ricky" kommt er dann, setzt sich auf die Käfigtür und lässt sich dann abholen.
    Krankheiten hatten wir bei den dreien noch nicht. Allerdings hatte die Coco sich gerupft und die Brust aufgebissen. Das behandeln wir zurzeit mit Hilfe von Thomas Braunsdorf (Tierheilpraktiker, auch hier im Forum als Thomas B.).
    Da sind wir auch schon ein Stück vorangekommen. Das Rupfen hat praktisch aufgehört, bis auf vielleicht mal eine oder zwei Federn in der Woche.
    Für die Wohnungshygiene sind wir eher schlecht gerüstet. Wir haben in allen Wohnräumen Teppichböden. An den Stellen, wo sie meistens sitzen und ihr Häufchen fallen lassen, haben wir Teppichreste oder Stoffreste liegen. Den Stoff kann man waschen, die Teppichreste fliegen in den Müll.
    Viele Grüße Kurt
     
  18. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Danke Kurt - nun habe ich meine bald 4jaehrige Tochter hier auf dem Arm haengen und muss mir anhoeren, die sind lustig, die moechte ich auch haben! :D 8o
     
  19. #18 chris-XX, 21. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juni 2006
    chris-XX

    chris-XX Guest

    Guten Morgen Kurt und natürlich auch alle anderen,

    das sind schon mal recht aufschlussreiche Ausführungen, danke dafür. Aber wie ich halt so bin.......
    .....für die Frage,die hier stand gibt es ein eigenes Thema,damit sie nicht untergeht!danke Chris!


    Und nochmal Kurt, was Deine Ara's betrifft mit dem "Hören" - clickerst Du mit ihnen, oder trainierst
    Du oder ihr viel mit Euren Vögeln? Soweit ich weiss ist's oftmals so, dass zahme Vögel auch zahm
    bleiben, wenn dann neue dazu kommen und sogar meist noch den anderen angesteckt haben ...
    Natürlich wenn man keine Zeit mehr für die Tiere aufwendet, dann können sie sich auch wieder
    zurück ziehen. Also braucht das ganze wohl recht viel Geduld, Geduld und nochmals Geduld?

    Und Nathalie, die Erfahrung mit den Kids habe ich vor einigen Tagen auch gemacht, da habe
    ich ihnen die Doku The Real Macaws gezeigt - ein super genial schöner Film über frei fliegende
    Ara's in ihrer Heimat - einfach herrlich. Super toll. Gab dazu hier einen Beitrag, der leider in einen
    nicht einsehbaren Bereich verschoben wurde, aber wenn es jemanden interessiert, dann bitte
    eine kurze PN an mich und ich schick Euch die URL für den Download. Lohnt sich echt! :zustimm: :zustimm:

    Und um die Sache mit den Kinderwünschen noch abzurunden, habe ich den "Fehler" gemacht,
    ihnen auch noch die Video's auf Ann Castro's Hompage Birds-R-Fun gezeigt, gleiches Ergebnis
    wie bei Dir - auch haben will - SOFORT! :p :p :p

    Herzlichen Gruss
    Christian
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Yellow Warbler, 21. Juni 2006
    Yellow Warbler

    Yellow Warbler Banned

    Dabei seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Ja, überhaupt die in Post #6. Sie haben so einen schönen Rotstich :D
     
  22. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Was so ein oranger Sonnenschutz alles ausmacht!:D
    Entstehen völlig neues Farbmutationen.
     
Thema:

Ara-Fotos