Ara fünf Tage nach Kauf schon tot.

Diskutiere Ara fünf Tage nach Kauf schon tot. im Recht und Gesetz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Dann ruf einfach mal bei der TiHo Hannover an,und frag nach wegen einer Obduktion,dort ist sowas Alltag....die werden dir die weitere...

  1. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Dann ruf einfach mal bei der TiHo Hannover an,und frag nach wegen einer Obduktion,dort ist sowas Alltag....die werden dir die weitere Vorgehensweise erklären.Zb solche Fragen wo du bis dahin den toten Vogel aufbewahren sollst und wie du ihn nach Hannover schicken kannst.
    Vielleicht erreichst du ja über die Feiertage dort jemanden,denn da wird immer jemand sein der dir zumindest die Fragen beantworten kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Nun ich weiß nicht wo MV liegt? Muss aber Alfred recht geben!
    Wenn Du Anzeichen siehst, erkennst, hast du alle nötigen Schritte zu unternehmen. Du hättest auch hier anfragen können. Wir sind keine TÄ, aber irgendeiner ist immer da und versucht Ratschläge zu geben.
    Wie gesagt, auch du bist in der Beweispflicht! Nämlich das es sich um eine Vorerkrankung handelt. Das geht nur mit einer umfassenden Obduktion wie ich bereits erwähnte (Sektion).
    Wenn eine organische Grunderkrankung vorlag, oder ein Virusbefall etc. sieht es schlecht aus für den Verkäufer, denn diese kommen nicht in 5 Tagen zum tragen. Auch bestimmte Pilzerkrankungen z.B. Megas, Aspergillose...
    Du hast das Recht auf eine einwandfreie "Ware".
    Sollte sich allerdings herausstellen das Du den Tod verursacht hast, zu spätes eingreifen, fehlende medizinische Versorgung...etc. Dann gehst Du leer aus. In meinen Augen dann auch mit Recht.

    Was auch immer zu tun ist, ich denke du hast es verkackt?

    Tote Vögel müssen frisch tot eingeliefert werden, binnen 24 Std. und nicht gefroren.
    Es gibt überall staatliche Labore die rund um die Uhr annehmen, dort hin hättest du das tote Tier bringen können, Zwecks Beweissicherung wie bereits mehrfach erwähnt.

    Dumm gelaufen würde ich sagen.
    Beim nächsten Mal früher nachfragen :trost:
     
  4. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0

    Wenn hätte kommt,ist haben zu spät^^
    ...und nützt nun auch keinem mehr....
     
  5. leeloo66

    leeloo66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tiffani, deine erste Anwort war ja ok aber jetzt kommt ech nur noch Schrott, ich glaube fast du bist auch nur einer der zu allem atwas zu sagen hat ,auch wenn er von nichts weiß. Hoffe nur das dir nicht mal ein Geier von der Stange fällt, du einen Rat brauchst und alle labern nur noch dummes Zeug. MV, ist Mecklenburg Vorpommern , das ist eins der so genanten NEUEN Bundesländer. Ist echt Traurig das du das nach so vielen Jahren noch nicht weist. Habe hir echt nur zwei bis drei gute Antworten erhalten. die anderen drehten sich nur um irgendwelchen anderen Scheiß. habe doch einfach nur eine einfache Frage gestellt und habe gehoft das mir dieses Forum weiter helfen kann. BITTE Antwortet nur wenn ihr mir weiter helfen Könnt
     
  6. #25 Alfred Klein, 6. April 2012
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.417
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Leeloo,

    Ich weiß nicht was Du erwartest. Eine Rechtsberatung wird und darf Dir keiner geben, das ist ausschließlich Sache eines Juristen der das nicht umsonst machen darf.
    Was also willst Du denn nun? Welche Schritte Du einleiten kannst wurde Dir mitgeteilt, was denn noch?

    Daß jemand nicht weiß was mit MV gemeint ist das ist bestimmt kein Bildungsmangel. Es ist im Gegensatz dazu aber unhöflich zu faul zu sein Mecklenburg-Vorpommern zu schreiben. Ich wohne in SL, kannst ja raten wo das ist.
     
  7. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Aha ja...
    Meckpom...jetzt wird mir so einiges klar.
    Mit deinem Land steht dir die Tierklinik in Rostock offen. Es sind nach meiner Recherche 474 Tierärzte eingetragen, die überwiegende Mehrheit für Kleintiere, da hast Du zum anrufen reichlich Auswahl.
    Wenn Du näher an Big Citty dran wohnst...
    Da hast Du drei sehr gute Vogelärzte, die ich dir alle für Papageien und teilweise auch für Kleinvögel empfehlen kann.
    Weiterhin eine FU-Klinik mit Fachbereich Vögel...

    Hast Du die Links "studiert", hast Du im BGB die angegeben § des Links nachgelesen?
    Wohl nicht.
    Fürs nächste mal, Merke dir die Links, schau nach wie Du hinkommst. Mann kommt auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln dort hin, falls Du kein Auto hast.

    Tierklinik Rostock
    Angelika Wedel
    Sonja Kling
    Thomas Göbel
    FU-Tierklinik für kleine Haustiere


    @ Dullkopp
    Das merke ich mir :D
     
  8. leeloo66

    leeloo66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Erst einmal SL ist das Saarland und Tiffani soory das ich gestern etwas zu weit ausgeholt habe. Wie gesagt dein erster Beitrag hat mir ja weiter geholfen. Auch danke für die links, nun das aber, die letzten vier sind alle Berlin, nicht Mecklenburg Vorpommern (etwa 270km) . Tierklinik Rostock und alle anderen TA, die nehmen die Hände gleich hoch wenn du da, mit einem Vogel der größer als ein Welli ist ankommst.Nicht einmal der Vogelpark Marlow, läst seine Tiere hir behandeln. Ansonsten müßte ich bis nach Hanover oder Leipzig fahren(alles über 400km). Wegen dem Verkackt, habe natürlich mit einem Labor (Gelsenkirchen)telefoniert und die haben mir gesagt ich solle den Ara einfrieren und am Di. per express schicken.Ich schätze mal du hast leider auch den Frust abgefangen, wenn man solche sprüche hört,, einbutteln und neu kaufen '' Wie gesagt sorry noch mal.
     
  9. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Det macht nüscht

    Fisch-Bouletten schmecken auch gut :D

    Ich weiß das die letzten 4 Berliner sind denn..
    Ja deswegen dachte ich Berlin wäre noch akzeptabel...
    Frag doch mal in Marlow nach wo die behandeln lassen, oder ob die einen TA vor Ort haben der vielleicht....:+pfeif:
    Du wirst ja dieses Problem immer wieder haben, wenn du der Vogelhaltung treu bleiben willst. Du musst dich also im Vorfeld kümmern.

    Eine weitere Möglichkeit schicke ich dir per PN, nicht das die hier Schule macht :D


    Zudem gibt es noch eine zweite Lösung, für nicht! Notfälle.
    Du kennst doch sicher den "dicken Heiner" aus dem LoroParque, den TA.
    Schau mal hier...
    Das wäre eine Option für einen allgemeinen Gesundheitschecks, Endoskopie ect. für Notfälle natürlich nicht.

    Zum Schluss, Vanellus hat das bestimmt nicht böse gemeint, das sind so Erfahrungswerte die manche sammeln, und das dann etwas unsentimental rüberbringen.
    Es geht hier manchmal etwas rau zu. Das ist dem Umstand geschuldet, das wir uns wurmen und ärgern, das halt immer wieder die gleichen Fehler gemacht werden. Also die Fehler die ich mal vor 20 Jahren machte, oder ein anderer vor 40 Jahren. Und wir schreiben und schreiben... und keiner ließt das alles :zwinker:
    Böse meinen wir es nie, denn wir hängen alle an unseren Tieren, auch an denen die wir mal verkauft haben. Man vergisst halt in der Sorge um das Tier, dass da auch immer ein betroffener Halter dran hängt, den es nicht immer nur vordergründig um den Schadensersatz geht, sondern der auch ein "Familienmitglied" verloren hat :trost:
    So nun gräm dich jetzt nicht weiter, und tu was dir Bielefeld gesagt hat.
    Schöne Ostern @ all... [​IMG]
     
  10. Peavey

    Peavey Guest

    Interessant ist in erster Linie mal das Obduktionsergebnis, erst dann lassen sich genauere Schlüsse ziehen.

    Die Frage, die ich mir stelle ist, ob der Verkäufer beweisen müsste, dass der Vogel gesund war oder ob ihm der Mangel der Krankheit unbekannt war. Es dürfte sich jedoch als problematisch herausstellen, wenn sich zeigt, dass bei Auftreten von Krankheitsanzeichen keine Anstrengungen unternommen wurden einen Tierarzt aufzusuchen. Stichwort Schadensminimierung.

    Man stelle sich vor, man kaufe ein Auto und dieses beginnt einen Tag später seltsame Geräusche zu machen. Ich unterlasse aber einen Werkstattbesuch und wenige 100 km später entwickelt sich ein Totalschaden, der durch vorherige Reparatur hätte verhindert werden können. Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass mir der Verkäufer dann das selbe Fahrzeug zur Verfügung stellen bzw. den Kaufpreis erstatten müsste.

    Es mag sogar sein, dass man - bei nicht ausgeschlossener Gewährleistung, wovon ich ausgehe - im Recht wäre. Dann würde zumindest aber bzgl. Schadensersatz auf den Zivilrechtlichen Weg verwiesen werden. Und dies bedeutet, man geht finanziell in Vorleistung. Wenn sich im Laufe des Prozesses aber herausstellt, dass man selbst die Hilfeleistung ggüber dem Vogel unterlassen hatte, mag es vielleicht sogar sein, dass der Verkäufer den prozentualen Betrag x vom Kaufpreis erstatten muss, man jedoch in selben Atemzug zu z.B. 50% der Prozesskosten beteiligt wird.

    Und - im Vergleich zu vorher - steht man dann mal schnell mit einem Minus da.

    Wäre man zum TA gegangen, hätte man sogar noch gute Karten gegenüber dem Verkäufer gehabt. Aber wenn sich im Obduktionsbericht nun zeigt, dass der Vogel abgemagert und offensichtlich krank war, dann sieht's mit Schadensersatzansprüchen glaube ich mal ganz mau aus.

    Nur meine Laienhafte Einschätzung.
     
  11. Carina

    Carina Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65824 Schwalbach am Taunus
    Darf ich fragen wie teuer der Ara war, also wie hoch der finanzielle Verlust war, abgesehen vom Verlust eines armes Lebewesens?
     
  12. leeloo66

    leeloo66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    450€ + 50€ DNA,APV und PBFD
     
  13. #32 Carina, 7. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2012
    Carina

    Carina Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65824 Schwalbach am Taunus
    Nicht schön aber trotzdem recht günstig für einen Ara. Da muss man ja fast denken, dass der Vogel so günstig war, weil der Verkäufer ihn loswerden wollte... (Ist trotzdem sehr viel Geld jetzt zum Fenster rausgeschmissen) will aber keinen was unterstellen, war nur so ein Gedanke.

    Nachtrag: Habe mir gerade Anzeigen von Aras angeguckt - man bekommt tatsächlich Aras für so einen Preis von Privatpersonen. Von Züchtern sind sie natürlich deutlich teurer.
     
  14. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.354
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo,
    wahrscheinlich eine fehlpragung bei mir(von meiner arbeit) ,
    und obwohl es nicht an mich adressiert ist, muss ich sagen dass ich solche ausdrucke wirklich nicht leiden kann...wie kann man nur von "schrott" hilfreiche postings qualifizieren?? mit ein bisschen mehr respekt kommt man viel weiter.
    schonen tag
     
  15. leeloo66

    leeloo66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    papugi.... echt ohne worte:zustimm:
     
  16. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    Nun sind ja ein paar Tage vergangen,was ist denn nun zwischenzeitlich Stand der Dinge???
    Wäre auch mal cool zu erfahren wie es in solchen Fällen weiter geht......
     
  17. leeloo66

    leeloo66 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also, habe das Tier in die Pathologie geschickt und werde die Ergebnis und den weiteren Verlauf wegen dem eventuellem Schadenersatz hir im Forum bekannt geben.
     
  18. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Das wäre nicht schlecht...nenne aber bitte keine Namen :zwinker:
     
  19. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    in welches Institut?

    Ja und das wäre interessant zu erfahren was dabei nun raus kommt,damit auch welche die in Zukunft so ein Problem haben wissen wie man etwas unternehmen kann!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Steht alles im Thread!
     
  22. Dullkopp

    Dullkopp Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2009
    Beiträge:
    902
    Zustimmungen:
    0
    ???????????????
     
Thema: Ara fünf Tage nach Kauf schon tot.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ein Tag nach Vogel kauf Vogel tod

    ,
  2. vogel 3 tage nach kauf tot geld zurueck

    ,
  3. papagei 14 tage nach kauf krank

    ,
  4. Vogel ein Tag nach dem kauf verstorben recht,
  5. vogel gekauft und nach 10 tagen tot kann man umtauschen,
  6. ara kaufvertrag
Die Seite wird geladen...

Ara fünf Tage nach Kauf schon tot. - Ähnliche Themen

  1. Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit

    Wünsche allen hier eine schöne Vorweihnachtszeit: Hallo!!! Ich wünsche allen hier im Forum eine sehr schöne Vorweihnachtszeit. Nun geht es zum Endspurt. Der eine oder andere weiß bestimmt noch...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  5. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...