Ara Volieren

Diskutiere Ara Volieren im Aras Forum im Bereich Papageien; Ihr mal ein Versuch ein Bild von meinen Roten ins Forum zu stellen,die jetzt im Winterraum sind. Die Voliere war viel zu klein und ist auch schon...

  1. Grauer

    Grauer Guest

    Ihr mal ein Versuch ein Bild von meinen Roten ins Forum zu stellen,die jetzt im Winterraum sind.
    Die Voliere war viel zu klein und ist auch schon abgerissen.
    Nun meine Umfrage wie stellt ihr euch eine Voliere für die
    Roten Aras zum Züchten vor.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grauer

    Grauer Guest

    Ara Voliere

    Das mit dem Bild hat leider nicht geklapt0l 0l
     
  4. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    war es zu groß ?
     
  5. Doris

    Doris Guest

    Hallo,

    welche "roten" meinst du? Grünflügelaras (Ara chloroptera) oder Hellrote Aras (Ara macao)?

    Falls Grünflügel`s: Ich kann nur von meinen Erfahrungen sprechen, aber bei dem äußerst stark ausgeprägten Flugdrang, der Wendigkeit, dem lebhaften Verhalten und der Flügelspannweite von etwas über einem Meter kann eine Voliere für diese Vögel einfach nicht zu groß sein. Die Frage wäre also eher, wieviel Platz du maximal zur Verfügung stellen kannst. 6 oder 8 Meter Flugstrecke bei 3-4 Meter Volierenbreite ist meiner Meinung nach aber schonmal eine gute Richtschnur.

    Wir sind immer noch beim Umbau unserer Araräume (kann davon auch schon ein Lied singen ;)). Für die Grünflügelaras ist bei uns dann 11 x 4 Meter Grundfläche vorgesehen, in der Hoffnung, dass sie sich dort dann richtig austoben können. Zur Zucht kann ich dir leider nichts sagen, da mein Hahn noch nicht geschlechtsreif und darüber hinaus leider immer noch nicht verpaart ist (Henne kommt, sobald die Umbauten fertig sind - leider alles schwieriger als geplant). Ich würde aber auf jeden Fall auf geeignete Sicherheitsmaßnahmen achten, da brutlustige Aras durchaus recht aggressiv werden können. Wir werden die Futterstelle möglichst nahe an der Tür anbringen, um zur Fütterung nicht durch den ganzen Raum gehen zu müssen und sie in der "heissen Zeit" nicht unnötig zur Revierverteidigung herauszufordern.

    BTW: Wie alt sind deine Aras bzw. hattest du schonmal einen Zuchterfolg mit ihnen? Würde mich insbesondere bei Grünflügelaras sehr interessieren!

    Mfg,
    Doris
     
  6. gield1

    gield1 Guest

    luckys voliere

    das ist meine (luckys) seine
     

    Anhänge:

    • hghhg.jpg
      Dateigröße:
      17,8 KB
      Aufrufe:
      361
  7. Grauer

    Grauer Guest

    Ara Voliere

    Hallo

    nein zu groß war das Bild nicht.
    Ich kenn mich halt mit dem Computer nicht so aus.

    hallo Doris

    mit den roten meine ich Grünflügelaras.Zur Größe dachte ich mir
    schon so 3x12 m mit einem Schutzhaus von 3x3 m.
    Was habt Ihr den für ein Gitter und wie sieht bei Euch der Bodenbelag aus im Schutzraum und in den Außenvolieren
    so wie die Heizung ?

    Jch habe die Grünflügel erst 6 Monate, sie sind ein paar und 10 Jahre alt. Sie haben bei mir nach 3 Wochen schon 2 Eier gelegt
    aber leiter auf den Boden des Schutzraum sie hatten keinen
    Nistkasten.

    Hallo Gield 1

    Deine Voliere ist gut ausgestattet,hat viele Klettermöglichkeiten
    aber ein bischen wenig Freiraum für den Vogel.

    Vielen Dank für euere Antworten
    Gruß Grauer
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Doris

    Doris Guest

    Hallo Grauer,

    die von dir genannten Volierenmaße hören sich toll an - den Platz werden die Vögel wirklich zu schätzen wissen. Zu deinen Fragen:

    Da ich meine Aras in Vogelzimmern halte, kann ich dir zur Wahl des richtigen Gitters leider nichts sagen. Die Böden in meinen Araräumen bestehen aus Terrazzo-Platten (Reinigung ähnlich wie bei Fliesen). Mir persönlich ist ein Sandbelag symphatischer, bei der Größe der Araräume habe ich dann aber doch wieder Abstand von dieser Variante genommen. Bei meinem Amazonenraum (4 m x 3,3 m) klappt es mit dem Sand aber tadellos - falls du näher interessiert bist, hier finden sich ein paar Infos und Fotos dazu.

    Mfg,
    Doris
     
  10. gield1

    gield1 Guest

    mein ara voliere

    hallo Grauer die voliere ist groß genug wenn du es nicht gesehen hast hat der 24 stunden also rund um die uhr die möglichkeit auch aus der voliere zu fliegen oder gehen in einem raum der 61 Qm als hat der auslauf (freiflüge) genug im raum hat er noch mehrere möglichkeiten zu sitzen,oder sein schabernack zu treiben.
    ;) ;) ;) :? :? :?
     
Thema:

Ara Volieren

Die Seite wird geladen...

Ara Volieren - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  5. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...