Arababy

Diskutiere Arababy im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Herzlichen Glückwunsch. Endlich ist es soweit. Ich freu mich für euch. Nu müßt ihr nur noch warten bis er sich eingelebt hat und dann gehts los ;)

  1. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Herzlichen Glückwunsch. Endlich ist es soweit. Ich freu mich für euch. Nu müßt ihr nur noch warten bis er sich eingelebt hat und dann gehts los ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Henry frisst!

    Er hat sich getraut und nach langem Hin und Her-er ist doch tatsächlich eine halbe Stunde aufgeregt von einem Ende der Stange bis zum anderen gelaufen-hat er sich ein Herz genommen und ist auf die Stange geklettert die zum Futternapf führt.Er hat dann einen langen Hals gemacht,Köpfchen hin und her und in den Wassernapf gelugt.Und dann endlich hat er getrunken und sich die besten Sachen aus dem Fressnapf gefischt und heute abend als wir alle gegessen haben hat er auch eine halbe Stunde lang gefressen :D !Da ist doch die erste Hürde genommen!Zum guten Schluss hat er sich noch getraut einmal an der Schaukel zu schupsen die ihn schon den ganzen Nachmittag gereizt hat.Er ist jetzt richtig entspannt und nicht mehr scheu wenn Hund oder Mensch am Käfig vorbei gehen. :cheesy: Das war ja schon von 0 auf 100 am ersten Tag!Wenn das so weiter geht stelle ich ihm morgen den Clicker vor.Es macht super Spaß den kleinen zu beobachten.Haben ihm vorhin den Topf zum Duschen hingestellt damit er ihn schon einmal sieht.Das wird das nächste Abenteuer denn duschen kennt er nicht.Aber immer langsam.Morgen muß ich nämlich die Essensreste von heute aus dem Käfig holen und dafür muß ich zu ihm reinkommen.Das wird Aufregung pur.Hab noch keinen Schlachtplan.Vielleicht nimmt er es auch gar nicht so übel.Werde ganz langsam alles machen und ihn immer schön im Auge behalten.
    Ihr werdet es lesen können!
    Schönen Abend noch,Bea :0-
     
  4. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Jeden Tag ein wenig mehr!

    Hallo Leute!
    Nachdem ich meine letzten zwei Nächte gemacht habe ist jetzt erst einmal Urlaub angesagt :D !
    Unser Henry macht jeden Tag Fortschritte.Er hat sich gut eingelebt und kommt sofort an den Käfig wenn einer von uns davor steht.Er nimmt alles sehr vorsichtig aus der Hand und läßt sich auch schon etwas am Schnabel anfassen und wenn man Glück hat und er die Zunge herausstreckt kann ich auch diese streicheln. :cheesy:
    Er schreit gar nicht.Lustig ist wenn er uns durchs Fenster im Garten sieht,dann ruft er laut nach uns.
    Ab 20.30h ist er nicht mehr ansprechbar.Ihm fallen dann die Augen zu und wir lassen ihn natürlich in Ruhe.
    Am Aufnahmefähigsten ist er morgens und nach dem Mittagsschläfchen.
    Heute habe ich angefangen meinen Arm in den Käfig zu strecken und er hat die Nuß dann geholt.Es ist ihm aber nicht geheuer und meist läßt er die Nuß gleich wieder fallen weil er "schnell wegklettern" und "Hand im Auge behalten" und auch noch "Nuß festhalten"nicht auf die Reihe bekommt.Er gibt aber nicht auf und traut sich immer wieder.
    Er nimmt die Nuß aber schnell und manchmal ist auch ein bischen mein Finger dabei aber es wird von mal zu mal besser weil er nicht mehr so hektisch ist.
    Ab morgen geht es mit dem Clicker los.Man merkt das er sich im Käfig eingelebt hat und er geht jetzt auch an sein Spielzeug.Ich denke er möchte nun auch mehr beschäftigt werden weil die Angst vor dem Neuen und der Umzug gut überwunden sind. :jaaa:
    Also beginnt ab morgen der "Ernst des Lebens".
    Ich freue mich drauf denn ich denke mit Henry haben wir einen sehr aufgeweckten neugierigen Kerl ins Haus bekommen!
    Schönen Tag noch,Bea :0-
     
  5. Cecil

    Cecil Guest

    Hallo Bea,

    isch finde das ganz wunderbar, wie dein neue Kind sich eingelept hat.
    Auch das er so schön isst und mit die Spielzeug spielt finde ich einfach süper.
    Das Best ist aber das du schon mit deine Arm in die Käfig kannst one das Henry zu sehr sich angsigt.
    Auch wenn du nun Urlaub ast, ist das sicher gut für euch alle. Du darfst aber nischt vergessen, dass du nischt zuviel an die Papagei gehst, damit er sich nisch zusehr daran gewöhnt, das du da bist. Sonst vermisst der euch wenn ihr wieder bei Arbeit seid.

    Hast du auch Kind? Wie reagiert Henry auf dies?
    Hast du auch schon die Geschmack an Musik an ihm probiert? Es gibt Musikarten, wo sich die Papagei rischtig entspannt. Klassik, oder Ballad.

    Alles Gute et tout embrass

    Cécil
     
  6. Cecil

    Cecil Guest

    Isch möchte mich nochmals dafür entschuldigen, wenn meine deutsch ist nicht so gut in Schrift.
    Ich bin zwar schon seit 20 jahre in Deutschland, aber mit der Schrift habe isch immer noch Probleme.
    Isch spreche zwar gut und verstehe auch alles, aber zwischenn sprechen und schreiben ist doch noch unterschied.
    Isch schreibe halt so wie isch spreche.
    Bitte verzeit mir dies
     
  7. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Geierschule hat angefangen!

    Ab heute geht die Schule los! :p
    Gleich am Morgen habe ich den Clicker konditioniert.Ich denke das hat er auch gut geschnallt!
    Jetzt grad steht mein Mann in der Voliere und versucht ihn von Hand zu füttern.Henry ist seht aufgeregt.Aber er möchte das Leckerchen auch haben.Nach längerem Flügelheben,Strecken und leisem Krähen hat er es dann geschafft :D .Na wunderbar!
    Er macht auch immer so Bewegungen als wolle er gerne hinter uns her fliegen.Wann kann ich denn wagen den Käfig auf zu machen?Muß er erst auf die Hand kommen oder einen Stock?
    Es reizt mich unheimlich ihn fliegen zu lassen! :cheesy:

    Hallo Cecil!
    Er nimmt von allen drei Kindern die Leckerchen aus der Hand.Mir ist es wichtig das alle an ihn ran können denn er ist ja unser "Familiegeier"! :jaaa:
    Er wird sicher nicht zusehr verwöhnt weil wir Urlaub haben.Es ist auch so das ich immer zu Hause bin da ich Nachtwache mache.So ist eigentlich immer jemand da.Nur wenn ich schlafen muß ist er mal 5 Stunden alleine und dann hat er immer noch den Hund!Außerdem bleibt er ja auch nicht alleine.Wird ja noch ein Partner gesucht für ihn!
    Jetzt darf er Mittagsschlaf machen und dann geht es mit Clickern weiter!
    Liebe Grüße,BEA :0-
     
  8. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Scheint niemand zu lesen aber...

    Trotzdem muß ich mal weiter berichten!Dann ist es eben nur mein Tagebuch :p !
    Heute hat mein Mann in der Voliere gestanden und Henry hat sich getraut Nüsse aus der Hand zu nehmen.Nach einiger Zeit hat er bei ihm am T`shirt geknabbert.
    Überhaupt war Henry heute irgendwie aufgekratzt:er ist in der Volli rumgeflogen,war zum ersten Mal auf dem Boden,ist herumgeklettert und hat völlig neue Töne gemacht.
    Er macht riesige Fortschritte.Leider hat noch niemand hier gelesen und mir gesagt ob er unbedingt Handzahm sein muß bis wir es wagen können ihn einmal raus zu lassen! :heul:
    Ich bin auf jeden Fall täglich überrascht wie schnell er zahmer und zahmer wird obwohl er heute erst eine Woche bei uns ist!
    Er kommt immer ganz nah an den Käfig und macht sein Köpfchen runter und ist so Milimeter von meinem Gesicht nur entfernt.Leider schreckt er immer zurück wenn ich ihn dann vorsichtig mit den Fingern berühren möchte.Ich denke mit meiner Nase könnte ich an ihn ran aber dafür sind die Gitterabstände zu klein-ist wohl auch besser so sonst hab ich bald ein Nasenpiercing!
    Wir sind auf jeden Fall völlig verliebt in Henry!Gehen wir in die Nähe von der Stelle wo die Nüsse stehen kommt er schnell angerannt und sieht nach ob wir auch ja an die Tüte gehen! :D
    Leider ist unser Schäferhund sehr eifersüchtig und quetscht sich immer zwischen mich und den Käfig!Da müssen wir noch tüchtig üben,vor allem wenn der Vogel fliegt!
    Schönes Wochenende (auch wenn dies keiner liest!),
    tschau BEA :0- s-nacht
     
  9. Lowri

    Lowri Guest

    :o)

    Hallo!

    Nicht verzweifeln, natürlich liest jemand!!! :0-

    Ich denke nicht, dass er handzahm sein muss, bis er mal raus darf.....kommt halt drauf an, wieviel Zeit du hast, ihn wieder zurück in den Käfig zu bugsieren :D

    Spätestens wenn er Hunger hat, wird er aber zurück in den Käfig kehren - vorausgesetzt, Du fütterst ihn nicht außerhalb.

    Klickerst Du denn fleißig, um ihn handzahm zu machen? Das würde die sache vermutlich erleichtern! Bisher schreibst Du immer nur "morgen fangen wir an"!?

    Gruß
     
  10. #29 carola bettinge, 12. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    @lowri:
    :? hä, nö: sie schreibt doch:

    @bea:
    schön, dass ihr solche fortschritte macht! und er schon ein bisschen aufblüht. das mit dem ersten mal fliegen lassen: ich denke das kannst du auch machen, bevor er zahm ist, wie gesagt: irgendwann kommt der hunger. aber denk dran: gerade wenn er nicht zahm ist, vorher alles noch geiersicher machen! und fürs erste vorhänge zu. allerdings würde ich zunächst den hund für diese zeit ausquatieren. da würde ich erst mit anfangen, wenn der geier zahm ist. aber ich hab ja nicht diese konstellation. was meinen denn , die die hund und geier haben dazu?

    gruß, carola
     
  11. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Alle lesen. Schua Dir doch mal die Hit-Zahl an.

    Ich würde ihn bevor er zahm ist aus dem Käfig lassen. Das mache ich immer so. Dann hast DU auchbeim Trainign den großen Vorteil abschätzen zu können, ob Du ihn bedraängst oder nciht,d a er dann wegfliegen kann,w enn es ihm zu viel wird.

    LG,

    Ann.
     
  12. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Bea

    du bist nicht so einsam wie du glaubst, wir freuen uns ueber jede zeile in der du ueber deinen kleinen berichtest.
    was du von deinen dsh berichtest brachte mich zum schmunzeln, wir haben auch einen eifersuechtigen hund. besser gesagt schon der 2 schaeferhund der sich so verhaelt. :D
    bei Jago kamen die aras dazu und er hatt sie im grossen und ganzen links liegen lassen, im gegeteil, ich musste ihn oefter vor den araschnaebeln beschuetzen. der neue hund hat kein intresse an ihnen, er schaut sie sich mal an aber damit hat es sich auch. die nymphen und grauen ,das liegt ihm mehr da muss ich noch aufpassen da er sie nicht immer ablecken will. was denen kein bischen gefaellt.
    da du doch am clickern bist, mach doch das selbe mit deinem hund, belohne ihn fuers liebsein zu dem ara. wirst sehn es hilft ungemein ;)
     
  13. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Da bin ich aber glücklich!

    Das finde ich ja gut das ihr doch alle lest! :D
    Zur Belohnung versuche ich euch Bilder reinzusetzen!Er hat heute seinen ersten frischen Ast in die Volli bekommen und hat vor lauter Geknabber glatt seinen Mittagsschlaf vergessen! :hahaha:
    Mit unserem Hund wird das schon hinkommen.Im Moment sind ja alle um den Vogel bemüht,Besucher gehen zuerst zum Geier und er wird nicht beachtet.Das ist ja wie wenn man ein Kind hat und das Geschwisterchen kommt :cheesy: Hat aber den guten Nebenefekt das er auf einmal seine Ängstlichkeit Fremden gegenüber vergißt und sich sogar anfassen läßt was vorher nicht ging!Er läßt sich auch sehr gut leiten und hört aufs Wort.
    Also ich suche mal die schönsten Bilder raus und versuche mich dann in "Technik".
    Hoffe es klappt!
    Bis gleich,Bea :0-
     
  14. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Erster Versuch!

    Das ist aber eine schwere geburt mit den Bildern!Ich hoffe es hat geklappt!
     

    Anhänge:

  15. #34 carola bettinge, 12. September 2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    na, der ist ja schon ziemlich aktiv, was? süßer junge, auch wenn man nicht so viel sieht.

    gruß, lola
     
  16. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ich krieg das mit den Bildern nicht hin!

    Sch.....sitze hier und kriegs nicht hin.Habe schon ein Programm runter geladen und bin immer noch zu doof!Wir haben extra so schöne Bilder gemacht wie er den Ast bearbeitet und ich kann euch nur ein verschwommenes etwas zeigen -könnte auch ein buntes Kissen sein 0l
    Ich probiere noch.Bea
     
  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Kein Problem, lies mal im Forum Werkstatt diesen Beitrag.
     
  18. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo Karin!
    Habe vor lauter Wut alles aus gemacht!Werde jetzt nach zwei Gläsern Wein noch einmal nach deinen Anweisungen vor gehen!Vielen Dank schon mal.
    Während ich total sauer am "Suff" war und mein Buch gelesen habe hat mein Mann mit seiner tiefen Stimme den Vogel voll eingesäuselt und kann ihn jetzt am Kopf kraulen!Toll!Das auch noch!Wenn er an den Käfig kommt hält er sein Köpfchen schon hin und ich bin immer noch so stinkig das ich keinen Bock habe es auszuprobieren! (Schön kindisch,ich weiß).Die Kinder stehen Schlange und alle wollen mal das Köpfchen kraulen (und es geht auch)nur Muttern sitzt beleidigt vorm PC! 0l
    Schade wenn man sich selbst im Weg steht!
    Spätestens wenn ich euch endlich die Bilder zeigen kann komme ich wohl von meinem hohen Ross wieder runter und streichel(wenn mein Mann nicht hinsieht)auch mal das Köpfchen!
    Also,wieder ins Übungslager mit den Bildern!
    BEA
     
  19. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Henry

    Ich war natürlich zu doof aber mein Mann konnte es (wie immer! 0l )!Das ist also unser Henry!Jetzt laß ich es mir zeigen und dann werdet ihr mit Bildern bombadiert! :baetsch:
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.198
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    freu :D :D :D
    und Henry wartet schon auf die nächste Kopfkraulrunde (diesmal von dir ;) )
     
  22. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Bildaaaaaaaaaaaa

    Danke Karin,jetzt hab ichs :gott:
    Viel Spaß mit Henry!
    Gruß Bea :0-
     

    Anhänge:

    • Ara2.jpg
      Dateigröße:
      20,1 KB
      Aufrufe:
      212
    • Ara3.jpg
      Dateigröße:
      17,7 KB
      Aufrufe:
      213
    • Ara4.jpg
      Dateigröße:
      17,1 KB
      Aufrufe:
      212
    • Ara5.jpg
      Dateigröße:
      13,2 KB
      Aufrufe:
      214
    • Ara6.jpg
      Dateigröße:
      17,2 KB
      Aufrufe:
      216
Thema: Arababy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arababys