Aras als Erstvögel

Diskutiere Aras als Erstvögel im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, ich möchte die Vögel in unserem Garten halten. Doch wie ich euch verstehe, dann sollte ich erst mal am Anfang eine andere kleinere...

  1. BigNina

    BigNina Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte die Vögel in unserem Garten halten.
    Doch wie ich euch verstehe, dann sollte ich erst mal am Anfang eine andere kleinere Vogelart halten.
    Da habe ich wahrscheinlich gedacht, dass die Arazucht einfacher ist. Aber danke für diese Hinweise.
    Wenn ich mich für Wellensittiche als Erstvögel entscheiden würde, habe ich gleich folgende Frage:
    Sind Wellensittiche Einzeltiere oder sollten sie auch zu zweit gehaltnen werden?

    Gruß Nina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.200
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Nina

    Wellensittiche leben richtig auf, wenn es ein ganzer Schwarm ist.
    (Ich wollte dir die Aras nicht "vermiesen......., hast du denn schon irgendwo bei einem privaten Halter dich umsehen bzw. informieren können?)
     
  4. lolo_ch

    lolo_ch Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. Februar 2010
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region St. Gallen, Schweiz
    wellensittiche sind natürlich etwas extrem anderes als aras vom platzbedarf, nahrung und so weiter...
    aber auch dort ist klar, dass einzelhaltung absolut abzulehnen ist, in der schweiz sogar verboten ist.
    wenn du dir platz für 2 aras vorstellen konntest, dann könnte an gleicher stelle ein grosser wunderbarer schwarm wellensittiche leben.
    wellis sind vögel, die erst im schwarm (ab ca. 6-8 tieren, je nach definition) so richtig aufblühen und ihr verhalten zeigen; viel lebendiger sind...
    es macht riesig spass..zudem kann man bei der farbenvielfalt auch unterschiedlichste tiere haben....
    ich halte seit 18 jaren wellis, angefangen mit 2, später 4, seither pendelnd zwischen 3 und 7....und es wäre sicher schön, noch mehr zu haben....
    letztes jahr habe ich dann ziegen, nymphen und halsis dazu geholt.
    das bringt ganz neue herausforderungen und macht auch viel freude (neben einiger sorgen), aber man bekommt lust auf mehr und baut gern immer grössere teile einer wohnung zum vogelparadies aus...
     
  5. Hugo's

    Hugo's Stammmitglied

    Dabei seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eifel.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Aras als Erstvögel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 aras anschaffen

Die Seite wird geladen...

Aras als Erstvögel - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen

    Ara (Goldnacken) Neuling mit ein paar fragen: Hallo zusammen, ich bin neu hier und bitte darum, mich zu korrigieren, wenn ich ich irgendetwas falsch mache :) Wir haben seit 29. August einen...
  3. Aras - Sonderausstellung

    Aras - Sonderausstellung: vom 23.05.2017 bis 31.12.2017 im Museum für Naturkunde in Berlin Infodaten.... Klick
  4. Arafedern / exotische bunte Federn gesucht

    Arafedern / exotische bunte Federn gesucht: Hallo ihr Lieben, ich bin Modestudentin und suche für meine Bachelorkollektion exotische Federn (Arafedern,..). Ich weiß dass das unter das...
  5. Aras: Literatur und Unterbringung

    Aras: Literatur und Unterbringung: Hallo, Ihr Lieben! Ich bin neu hier im Forum! Ich heiße Kristina, bin 34 Jahre alt, Mama von drei Kindern, noch freiberufliche Übersetzerin von...