Aras und Kakadus?

Diskutiere Aras und Kakadus? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo! Hat jemand Erfahrung, bzw. besitzt jemand eine "gemischte Runde" von Aras und Kakadus? Vertragen sie sich und wie sieht es mit dem...

  1. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo!

    Hat jemand Erfahrung, bzw. besitzt jemand eine "gemischte Runde" von Aras und Kakadus?
    Vertragen sie sich und wie sieht es mit dem Geräuschpegel aus:D ?

    Viele Grüße,
    Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    Hi Petra,

    willst du noch Ara dazu ?
     
  4. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo!

    Da springe ich mal kurz zu den "Aras" hinüber, und werde prompt erwischt...:D

    Tjaaa, wenn in nächster Zukunft der Traum vom Häuschen wahr wird, hätte ich noch viieel Platz...
    Und außerdem ist mir neulich ein Gelbbrustara angeboten worden, doch ich konnte ihn aus Platzgründen nicht aufnehmen. Kann ihn ja nicht auf Dauer zu meinen Kakadus setzen und für eine neue, große Voliere fehlt der Platz.
    Nun ist mein Interesse schon länger geweckt und ich überlege, ob ich bei Kakadus bleiben soll (mein Mann schwärmt von Inkas, ich von Molukken!) oder doch noch 2 Aras hinzugesellen kann.

    Ich möchte mir das aber bereits heute gründlich überlegen.

    Viele Grüße,
    Petra
     
  5. #4 Monika Neugebau, 27. Februar 2002
    Monika Neugebau

    Monika Neugebau Guest

    Hallo Petra
    Ja da hast du Recht, erwischt. Spielst also auch mit dem Gedanken dir einen Ara anzuschaffen. Gute Entscheidung, Traumvögel. Zur Vergesellschaftung beider Arten kann ich dir nicht viel sagen, hatte entweder Kakas oder Aras.
    Zur Lautstärke der Aras kann ich nur sagen jaaa da geht unter Umständen schon was ab. Die Lautstärke entspricht in etwa denen der Kakas aber ist wie immer unterschiedlich. Mein Wibchen ist so ruhig, dass man manchmal schauen muß ob sie noch da ist. Das Männchen dagegen ist schon manchmal heftig laut. Auch wir träumen von einem Haus. Der nächste Nachbar sollte möglichst Kilometer weit weg sein. Aber in Berlin wird das wohl ein Traum bleiben.
    Viele Grüße
     
  6. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo Moni!

    Jaja, das Gekreische von Aras kann ganz schön imponierend sein.

    Weiß jemand, ob Kakadus und Aras generell miteinander harmonieren? Es gibt doch bei einigen Vogelarten Probleme beim Zusammensetzen. Hätte ich da etwas zu befürchten?

    Viele Grüße,
    Petra
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 katrin schwark, 1. März 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Petra

    Ich weiss nicht ob Dir das weiter hilft, aber in unserem kleinen Vogelpark sitzen ein Weisshaubenkakadu und ein Gelbbrustara zusammen in einer Voliere.Und in der Voliere daneben, sitzen 2 hellrote Ara samt Nistkasten und ein kleiner Gelbwangenkakadu zusammen.Die Volieren sind je ca 2x2 Meter.
    lieben gruss Katrin
     
  9. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo Katrin!

    Dacht` ich`s mir doch! Alles Glückssache, bzw. gute Eingewöhnung.
    Danke, das beruhigt mich!;)

    Viele Grüße,
    Petra
     
Thema: Aras und Kakadus?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vertragen sich aras und kakadus