Aratinga Jandaya Baby

Diskutiere Aratinga Jandaya Baby im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hi again! Die Zoohandlungen sind hier auf Gran Canaria leider KATASTROPHAL! Das scheint ein weltweites Problem zu sein ... wir hatten hier...

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again!

    Das scheint ein weltweites Problem zu sein ... wir hatten hier ja auch mal eine Frau aus Fernost, die über ihre Sonnensittiche berichtete ... da haben wir auch diverse Horrorstories gelesen.

    Das kenne ich ... unsere Aymaras hatten mal ein Mehrschweinchenhäuschen ... rin in die Tür, raus aus'm Fenster ... da hatten die Spaß für 10 :D

    Nun, er scheint mir nahezu ausgewachsen, aber sein Gefieder ist noch etwas struppig ... das wird noch viel schöner.

    Deshalb hatte ich schon überlegt, ob man nicht einen Partnervogel aus der BRD importieren kann, aber es hies ja, die Einfuhr sei wegen der Vogelgrippe-Bestimmungen derzeit kaum möglich.

    Daher tut sich mir die Frage auf, ob man nicht einen Partnervogel aus dem Loro Parque von Teneriffa bekommen könnte ... das wäre dann ja ein Transport innerhalb Spaniens und würde doch sicherlich rechtlich möglich sein, oder? Zumindest sollte man sich da mal schlau machen, denn auch im Loro Parque wären die Preise halbwegs zivil.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pumucki

    Pumucki Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Loro Parque ist eine gute Idee! Da kann ich morgens mit der Fähre übersetzen und abends zurück. Weiss aber nicht, ob die dort auch Vögel verkaufen! Werde mich mal erkundigen! Aus Deutschland will ich lieber nicht, da tut mir das Tier leid, wenn es im Flugzeug diesen Druckausgleich etc hat...:( und ich glaube auch, dass es nicht möglich ist wegen der Grippe!
     
  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kleiner Tip: Es gibt einige deutsche Züchter, die von dort seltene Arten beziehen und den Kurator M. Reinschmidt sogar persönlich kennen.

    Ich würde aber vermuten, daß man als Nicht-Züchter keine Vögel bekommt ... müßte man mal nachhaken und ggf. versuchen, ob Beziehungen hier aus'm Forum weiterhelfen können ... wäre doch gelacht, wenn wir nicht einen weiteren Vogel glücklich machen können ;)
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Werde mich nächste Woch mal erkundigen und sage Bescheid.

    Gruß
     
  6. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bist ein Schatz :zustimm: :beifall: :zustimm:

    Hoffentlich kann der LP weiterhelfen.
     
  7. Pumucki

    Pumucki Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    WOW!!! Mann, das ist echt der Wahnsinn wie schnell hier immer alle reagieren und ihre Hilfe anbieten!:beifall: Ich bin ganz von den Socken!!! Als ich vor weniger als einem Jahr mit einem Rotbugara angefangen habe hatte ich null Ahnung und dank euch verbessere ich mich langsam und hoffe damit auch die Lebensqualität meiner Vögel die ich jeden Tag aufs neue als faszinierende Lebewesen kennenlerne!
    Ich und die Geier schicken ein ganz fettes DANKE DANKE DANK (oder drei) an alle hier die sich nicht nur an Vögeln erfreuen sondern versuchen diesen Tieren auf der ganzen Welt ein besseres Leben zu Verschafen!

    MUCHISIMAS GRACIAS!!!
     
  8. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Habe heute mit dem Loro Parque auf Teneriffa telefoniert. Sie haben leider zur Zeit keine Jendayasittiche zum abgeben. Habe aber den Tipp bekommen das der Palomitos Park auf Gran Canaria eine sehr große Zuchtgruppe Jendayasittiche hat und regelmäßig Vögel abgibt. Vielleicht kannst Du da erst mal nachfragen. Ansonsten mußt Du vielleicht auf Nachzuchten im Loro Parque warten. Wenn sie vögel abgeben könntest Du einen direkt mitnehmen, sie haben jemanden der den Kauf vor Ort organisiert. (Auch für Nichtzüchter)

    Gruß
     
  9. Pyhurra

    Pyhurra Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    ich miene das der Plantaria Park noch 2 Jungvögel vom letzten und von diesem Jahr abzugeben hat
    mfg
    Mario
     
  10. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mario ... die Vögel müssen aus Spanien stammen ... lies mal den ganzen Thread ;)

    PS: Wenn das mit dem Palomitos Park klappen würde, das wäre ja der Hammer.
     
  11. Pumucki

    Pumucki Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank!!! Ehrlich!

    Ich werde mich mit dem Palmitos Park in Verbindung setzten! Vielleicht habe ich ja Glück und sie haben noch einen. Das wäre fantastisch denn das ist nur eine Stunde weg von wo ich wohne!!Vielen Vielen Dank Solcan!


    Der Plantaria Park ist aber in Deutschland oder? Da hätte ich ja dann wieder das Problem Vogelgrippe und stressiger Transport für das Vögelein...:? Trotzdem Danke für den Tip Mario! :zustimm:
     
  12. Pumucki

    Pumucki Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Estimada señora:

    Hemos pasado su petición a nuestros responsables en animales para ver si podemos ayudarle. Tan pronto obtengamos una respuesta se la hacemos llegar.

    Saludos.

    PALMITOS PARK



    Hab ich grade vom Palmitos Park bekommen. Sie sagen sie werden meine Bitte den Verantwortlichen für Tiere weiterleiten um zu schaun ob sie mir helfen können!

    Bin mal gespannt... hoffentlich klappts... dann muss ich nur noch meinen Freund überreden, dass es bei 12 Haustieren auf ein 13tes auch nicht mehr ankommt :D
     
  13. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wenn der nicht will, mache ich dieses Jahr Urlaub auf Gran Canaria und dann gibt's Haue ;) :D

    Spaß beiseite ... ich drücke weiterhin die Daumen :zustimm: :zustimm:
     
  14. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Genau und ich komm mit, dann wird er schon zustimmen. :D Ein kleines Aratingababy darf man nicht alleine lassen. Drücke die Daumen das es klappt.:zustimm:
     
  15. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Schon gar nicht, wenn es sich um eine Handaufzucht handelt. Je länger ein Artgenosse fehlt, desto größer ist die Gefahr von später auftretenden Verhaltensstörungen. Das Harmloseste, was passieren kann, ist daß der Vogel sich zu einer absoluten Klette entwickelt, der jedes Mal Theater macht, wenn der geliebte Mensch ihm keine Beachtung schenkt ... und man kann sich ja nicht rund um die Uhr um einen Vogel kümmern ... das wird dann folglich sehr nervig.

    Von daher drücke ich weiterhin fest die Daumen, daß es mit dem Palmitos Park klappt.
     
  16. Pumucki

    Pumucki Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    :D Das ist doch mal ein Argument...Naaa.... den krieg ich bestimmt rum... der hat schon nach den ersten zwei Tieren (Katzen) gesagt: Die zwei und kein weiteres Tier... das sagt er jetzt nach jedem Tier wieder und wir sind bei 12... ( und er liebt jedes einzelne :zwinker: )

    Also wenn die im Palmitos Park einen Jandaya abzwicken können, muss ich dann ne Geschlechtsanalyse machen oder kann es auch ein gleich geschlechtlicher Partner sein?
     
  17. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich würde schon raten, ein gegengeschlechtliches Paar zusammenzustellen. Bei einem gleichgeschlechtlichen Paar könnte es u.U. Reibereien geben, wenn sie geschlechtsreif werden.
     
  18. Pumucki

    Pumucki Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Krameris kompatibel??

    Hello again... der Palmitos Park lässt mit der Antwort ganz schön auf sich warten...
    Heute war ich wieder in dem Kaufhaus in der Tierabteilung (bin Stammkundin;) ) und der Pfleger der Vögel hat mir vor kurzem schon erzählt, dass er einen "Krameris" verkauft hat und der Käufer sich nicht dazu überreden hat lassen den zweiten auch zu nehmen... die 2 waren schon ein Paar... na ja, auf alle Fälle ist der andere jetzt ganz alleine und wird von Tag zu Tag trauriger. Bricht mir jedes Mal das Herz wenn ich den sehe... Bobo ist ja ein "catorra jandaya" und der andere ist ein "catorra Krameris". Jetzt wollte ich mal fragen ob es nicht möglich wäre die zwei zu verpaaren. Der Krameris kostet auch nur 95 Euro... ich kann ihn aber nur nehmen wenn er als Partner für Bobo in Frage kommt... ich habe nicht genug Platz um ihn zu nehemen und dann noch auf einen Partner für jeden von den beiden zu warten.... das würde mein Süßer auch nicht mitmachen....:p Also meine Frage: ist es möglich den Krameris als Partner zu nehmen? Der Pfleger meinte es wäre möglich obwohl Jandaya aus Südamerika kommt und Krameris aus Afrika...??? Aber ich wollte vorher mal die Experten hier fragen....
     
  19. Richard

    Richard Guest

    Hallo Kathi,

    bitte mach nicht den Fehler, einen Edelsittich mit einem Keilschwanzsittich zu vergesellschaften! Da warte doch dann lieber, bis du das entsprechende, richte Gegenstück bekommst.

    Viele Grüße,
    Richard
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Kathi,

    man sollte immer artgleich verpaaren ... sonst hat man kein Paar, sondern zwei Einzelvögel ... damit ist niemandem gedient. Und so traurig das ist, man kann leider nicht alle Vögel retten.

    Beschränke die Suche also auf Jendaya.
     
  22. Pumucki

    Pumucki Mitglied

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke! Schade...:traurig:
     
Thema: Aratinga Jandaya Baby
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jandaya sittich kaufen

    ,
  2. Jamdaya Sittich

Die Seite wird geladen...

Aratinga Jandaya Baby - Ähnliche Themen

  1. Katze und Baby

    Katze und Baby: Hallo zusammen! Was denkt ihr, werden Katzen eifersüchtig, wenn ihre Familie ein Baby bekommt? Habt ihr davon gehört, dass die Neugeborenen...
  2. Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?

    Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?: Guten Tag, ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe gestern eine Baby Taube mit einer Kopfverletzung gefunden, die leider nicht von alleine...
  3. Kanarienvogel Baby beine krumm ?

    Kanarienvogel Baby beine krumm ?: Hallo ihr Lieben Ich habe eine sehr wichtige Frage. Ich habe heute bemerkt das das kleine jungen von meiner Henne mit dem einen rechten Bein sehr...
  4. Feldspecht Baby gefunden ( = Feldsperling)

    Feldspecht Baby gefunden ( = Feldsperling): Hallo ihr Lieben Seid 5 Tagen hab ich einen kleinen Feldspecht ...ich denke das es einer ist Ich hab ihn fliegen Banane und Eigelb verfüttert...
  5. HILFE!! Bräuchte da dringend Rat!

    HILFE!! Bräuchte da dringend Rat!: Hallo, Ich habe folgendes Vogel Problem. Vor ungefähr drei Wochen haben wir unsere (eigentlich nur noch für Gerümpel bestehende) Garage...