Arme Kakadus...

Diskutiere Arme Kakadus... im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Kakadus, Nymphensittiche, Agaporniden... Hallo Melly! Was hast Du denn für eine Nachbarschaft?! 8o Sind denn die Nymphensittiche und die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. berny

    berny Menschen- und Tierfreund

    Dabei seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Kakadus, Nymphensittiche, Agaporniden...

    Hallo Melly!

    Was hast Du denn für eine Nachbarschaft?! 8o

    Sind denn die Nymphensittiche und die Unzertrennlichen, die Du ebenfalls für einen "Nachbarn, der selber kein Internet hat" anbietest, alle vom selben oder jeweils von einem anderen??? :?


    Verwunderten Gruß... berny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo Melly,
    hast du die Anlage des Käufers schon gesehen? Oder woher weißt du, dass die dann wieder "ein halbwegs Kakadu-würdiges Leben führen" werden?
    LG
    Susanne
     
  4. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Noch ein kleiner Tipp am Rande:

    ich würd den Orangehauben vom Käfig fernhalten, ansonsten hat einer von den Dreien bald ´nen Fuss weniger.



    Gruss SyS
     
  5. #44 Melly1878, 30. Mai 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    @ Berny: das ist alles vom selben Nachbarn. Der hat immer mehr Tiere "angesammelt" in der Hoffnung, das große Geld mit ihnen machen zu können. Entweder, indem er sie brüten läßt oder aber indem er sie überteuert weiterverkauft.
    Und er hat noch eine Voliere, wo knapp 50 Wellis drin sind (die aber wenigstens halbwegs Platz haben)- und eine einzelne Mohrenkopfdame, die ihr Dasein in einem kleinen Käfig fristet und total fehlgeprägt ist. Die will er aber behalten- alles andere soll jetzt weg.

    @ Susanne: nein- gesehen habe ich die Anlage nicht. Aber ich gehe mal davon aus, dass es für die Tiere nur besser werden kann. Und ich sag mal: da ich die Preisvorstellungen meines Nachbarn kenne, wird niemand quer durch Deutschland fahren, um die Tiere dann genauso mies zu halten, wie sie jetzt gehalten werden. Da gibt es sicher noch günstigere Angebote... Jemand, der so viel Geld investiert, der will dann ja auch langfristig etwas von den Tieren haben- so hoffe ich zumindest für die Kakadus!
     
  6. #45 Chrissie, 31. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2008
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Man sollte einfach mal in google nach Melly1878 suchen und man wird staunen, was dort alles an Tieren einheimisch ist, auch etliche Nymphensittiche und Wellensittiche, Singsittiche, Wachteln...uswusw. Man muß sich Zeit nehmen und viele Seiten dazu lesen. Ebenso werden augenscheinlich viele andere Tiere ständig vermittelt (Katzen etc)
    Tut mir leid, Melly, aber ich habe bei all dem ein ungutes Bauchgefühl und ich lasse mich auch nicht davon abbringen.
    Interessant finde ich in diesem Zusammenhang, dass der sogenannte Nachbar, der nur über Handyflatrate tatsächlich im Örtlichen zu finden ist, denselben Vor- und Nachnamen wie ihr habt und über die gleiche Hausnummer verfügt, grübel grübel.......
    Nix für ungut, aber ich habe mir meine Meinung zu allem hier gebildet und mir tun insbesondere die Tiere leid, die sich gegen solche Sachen leider nicht wehren können :nene:
     
  7. Wilfried

    Wilfried Guest

    Es kristalisiert sich immer mehr heraus, dass es hier um nichts anderes, als um Geschäftemacherei geht, auf Kosten der bemitleidenswerten Vögel. Schade, dass es schwerlich möglich ist, dem "munteren Treiben" einen Riegel vor zu schieben. Kann gar nicht in Worte fassen, und das will bei mir schon was heißen, wie leid mir die Vögel tun. Meinen dann auch noch, es würden nur Blöde vor dem PS sitzen, die das nicht durchschauen. Einfach nur zum:+kotz:
    Beste Grüße
    Wilfried
     
  8. #47 Melly1878, 31. Mai 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    Wenn Ihr Euch gerne ein Bild davon machen wollt, dann kommt doch einfach vorbei! Ich kann sehr genau belegen, was ich an Tieren habe und was nicht.

    Mein Nachbar wohnt definitiv ein Haus weiter (wüßte gerne, was ihr da für Nr im Telefonbuch gefunden habt- meine und die meines Mannes sicherlich! Unser Nachbar steht aber nicht drin!)! Und klar bin ich viel im Netz vertreten! Ich hatte eine eigene HP, auf der ich unser Leben dargestellt habe! Nur ist diese schon ein Jahr nicht mehr überarbeitet worden, da es so nicht mehr aktuell ist. Und klar- ich habe auch mal Katzen weiter vermittelt! Habe nämlich seinerzeit, als wir noch auf dem Bauernhof lebten, ständig Jungtiere aufgenommen, die niemand mehr haben wollte, bzw. uns wurden Tiere vor die Tür gesetzt, getreu dem Motto: die Brehm's haben ja schon Tiere, da kommt's auf ein paar nicht an!

    Ich habe die Katzen kastrieren lassen (auf eigene Kosten), und diese dann auch weiter vermittelt! Denn wir hatten zu der Zeit 3 Katzen und das war genug! So viel dazu!

    Und klar- wir haben Wachteln, Wellis, Singsittiche, Nymphen und die 2 Mohrenköpfe! Ist das ein Problem? Meinen Tieren geht es gut- sie sind alle gesund und munter, werden täglich liebevoll umsorgt und können jederzeit angesehen werden!

    Das hat nichts mit dem zu tun, was ich hier beschrieben habe!

    Vielleicht sollte man dann lieber mal versuchen, sich ein Bild vor Ort zu machen, statt jetzt aufgrund uralter Einträge im Netz irgendwelche Schlüsse zu ziehen!
     
  9. #48 Melly1878, 1. Juni 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    So- auch wenn es hier scheinbar nur noch darum geht, mir irgendwie an die Karre zu fahren, so möchte ich kurz einen aktuellen Zwischenstand durchgeben:

    die beiden Gelbhaubenpärchen haben heute ihre Reise Richtung Kassel zu besagtem Züchter angetreten! Ich denke, es wird für sie eine Reise in ein besseres Leben werden!

    Damit sitzt nun nur noch der Orangehaubenkakadu allein in seiner viel zu kleinen Box! Da gibt es aber bereits erste Verhandlungen mit einem Vogelpark, was mich hoffen läßt, dass auch er bald in guten Händen ist!
     
  10. #49 LittleRickySon, 1. Juni 2008
    LittleRickySon

    LittleRickySon Guest

    :zustimm:
    *super*
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Uhu

    Uhu Guest

    hallo Melly
    und ....
    hast du dir die Anlage vorher angesehen?
    Kannst du dir "ein Urteil" erlauben??????
    LG
    Susanne
     
  13. #51 Melly1878, 1. Juni 2008
    Melly1878

    Melly1878 Guest

    Sind es meine Vögel gewesen? NEIN! Dementsprechend habe ich auch NICHT vorher die Anlage gesehen! ABER: ich habe im Netz recherchiert und dabei über den Käufer ein bisschen was ergoggeln können, so dass ich davon ausgehe, dass es den Vögeln da deutlich besser geht, als es bei meinem Nachbarn der Fall war.

    Unabhängig davon: selbst wenn das nicht so wäre: was meinst Du hätte ich dann am Verkauf ändern können? Meinst Du, mein Nachbar hätte dann gesagt: "Ach Melle, wenn Du sagst, dass is nix, dann verkauf ich auch nicht!"

    Sorry- aber soweit reicht mein Einfluß leider nicht!

    Was nehmt Ihr Euch eigentlich raus? Warum glaubt Ihr, so über mich urteilen zu können, ohne mich zu kennen?

    Ihr verurteilt mich aufgrund dessen, dass ich für jemanden eine Anzeige ins Netz gestellt habe, der seine Tiere nicht ordnungsgemäß hält, worüber ich persönlich mich ärgere und wo ich hoffe, aufgrund dessen eine Besserung für die Tiere zu erreichen!

    Ihr werft mir gleichermaßen jetzt vor, ich könne ja nicht beurteilen, wie es den Tieren dann im neuen Heim geht, ohne die Anlage gesehen zu haben!

    Aber- Ihr dürft solche Urteile über mich fällen, ohne MICH persönlich zu kennen und ohne Euch persönlich ein Bild gemacht zu haben?

    Sorry- aber ich bin nicht der Feind! Ihr verteufelt die Falsche!

    Aber das scheint ja leider gängige Mode in solchen Foren geworden zu sein! Ich hoffe, dass Ihr mit Euren Tieren besser umgeht, als wie mit Euren Mitmenschen! Denn sonst würden mir Eure Tiere echt leid tun!

    Übrigens: auch am Ende eines jeden Rechners sitzt ein MENSCH! Vielleicht denkt Ihr mal drüber nach!
     
Thema:

Arme Kakadus...

Die Seite wird geladen...

Arme Kakadus... - Ähnliche Themen

  1. Kakadus und andere Papageien

    Kakadus und andere Papageien: Ich lese hier dauernd ,das die Züchter und Tierhändler so schlimm sind. ich habe einen Wohnsitz in Australien über 20 Jahre und habe viele...
  2. Suche Informationen/Lektüre über Goffin-Kakadus

    Suche Informationen/Lektüre über Goffin-Kakadus: Moin, wollte mich ersteinmal vorstellen. Bin der Eugen 26 Jahre alt komme aus einem 6000 Seelen Dorf aus Niedersachsen. So nun etwas zu meinem...
  3. Kakadus im outback von Australien

    Kakadus im outback von Australien: G'day bird mates , deshalb liebe ich down under Gerd [video=youtube;vITQQldfdGw]https://www.youtube.com/watch?v=vITQQldfdGw&feature=youtu.be[/video]
  4. 4 arme kleine Hochzeitstauben

    4 arme kleine Hochzeitstauben: Standort 74078 Heilbronn Die Tiere wurden am Boden kauernd gefunden und aufgepäppelt. Ausser Federlingen ( wird behandelt ) sind die Tiere...
  5. 2 arme Kerlchen und unser schwieriger Start ins gemeinsame Leben

    2 arme Kerlchen und unser schwieriger Start ins gemeinsame Leben: Hallo Ihr Lieben, ich bin schon seit einem halben Jahr ca ein stiller Mitleser in Eurem tollen Forum und konnte schon viele für mich ungeklärte...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.