Armer Kanarienvogel

Diskutiere Armer Kanarienvogel im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bei uns in der Stadt gibt es einen kleinen Blumenladen, der in der Fensterbank einen ziemlich kleinen Käfig mit einem einsamen Kanarienvogel...

  1. Pigeon

    Pigeon Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38302 Wolfenbüttel
    Bei uns in der Stadt gibt es einen kleinen Blumenladen, der in der Fensterbank einen ziemlich kleinen Käfig mit einem einsamen Kanarienvogel stehen hat. 8(
    Er steh dort Tag und Nacht und ich kann mir kaum vorstellen, dass er Freiflug bekommt, da die Tür ja tagsüber nach draußen geöffnet ist und er nach Ladenschluss allein ist. Der Käfig war nur schätzungsweise 40cm breit. :k
    Ich würde gern etwas für den kleinen Vogel tun, da er auch nicht glücklich aussieht in dem Käfig, der auch nicht übermäßig sauber aussah. Nur weiß ich nicht ob der Halter direkt gegen irgendwelche Haltungsvorschriften verstößt, und ob sich etwas tun würde, wenn ich den Fall melden würde. Außerdem weiß ich nicht genau an wen ich mich wenden soll, und ich befürchte, dass ich belächelt werde, wenn ich den Ladenbesitzer auf die schlechte Haltung anspreche. Was meint ihr?? :? Wär für ein paar Tipps dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 conny_zwo, 10. Juli 2004
    conny_zwo

    conny_zwo Guest

    Hallo,
    ohje der arme einsame kleine Kerl :( - er kriegt bestimmt keinen Freiflug (geht ja gar nicht wegen der z.T.giftigen Pflanzen). Gibt es bei euch vielleicht einen Tierschutzverein, bei dem du dich direkt erkundigen könntest ? Hier in Hamburg haben die auch Tierschutzinspektoren, die mit den Leuten reden können. 40 cm Käfiggröße entspricht nicht den vorgeschriebenen Mindestmaßen - ich weiß leider nicht, ob ein zu kleiner Käfig für ein Eingreifen schon ausreicht.
    Viele Grüße conny :0-
     
  4. #3 Feefüßchen, 10. Juli 2004
    Feefüßchen

    Feefüßchen Guest

    Hallihallo!
    Ich wollte mal nachfragen, ob du nicht vielleicht einfach mal mit dem Besitzer des Ladens sprechen kannst?Dann könntest du ihm ja vielleicht erklären, dass der Vogel unter Artgenossen ein viel schöneres Leben hätte, vielleicht versteht der Besitzer das ja sogar?! Hättest du denn die Möglichkeit den kleinen erstmal aufzunehmen?
    Lieben Gruß, Fee :0-
     
  5. Pigeon

    Pigeon Mitglied

    Dabei seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38302 Wolfenbüttel
    Vielen Dank für die Antworten. Conny, weißt du Genaueres über die Mindestmaße von Käfigen? Hab die 40cm nur geschätzt, ich würde sonst nochmal genauer nachschauen. Wenn wir den Tierschutz informieren würden, gibt es zwei Möglichkeiten, entweder sie lassen den Vogel wo er ist, oder er wird ins Tierheim gesteckt. Auch nicht unbedingt die schönste Möglöichkeit, oder?! Von daher würd ich den Tierschutz nur informieren, wenn ich jemanden wuüsste, der den Vogel schnell wieder aus dem Tierheim herausholt (evt. ich, weiss es aber noch nicht genau!). Feefüßchen, was meinst du wie man den Besitzer darauf am geschicktesten ansprehen sollte so dass er uns ernst nimmt und nicht gleich sauer wird oder ähnliches? Würde mich auch noch über Vorschläge von Anderen freuen!!
     
  6. #5 megaturtle, 11. Juli 2004
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo Jana,

    geh doch hin und erzähl, dass du 2 Kanaris hattest, von denen jetzt einer gestorben ist.

    Der zurückgebliebene würde furchtbar trauern und du hättest Angst er geht ein wenn er nicht ganz schnell einen Partner bekommt. Vielleicht bekommst du den armen Kerl so dort raus.

    Ist zwar nicht die feine englische, aber ich bin der Meinung, hier heiligt der Zweck die Mittel.

    Man sollte nämlich nicht glauben, wie oft sowas funktioniert ;)
     
Thema:

Armer Kanarienvogel

Die Seite wird geladen...

Armer Kanarienvogel - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel

    Bitte um Hilfe für meine Kanarienvögel: Hallo. Vlt hat jemand Erfahrung damit. Ich habe vor 5 Wochen einen Kanarienvogel von einem Bekannten bekommen. Ich wollte diese Henne zu meinem...
  3. Kanarienvogel krank Atembeschwerden

    Kanarienvogel krank Atembeschwerden: Hallo zusammen, Ein Freund von mir hat einen Kanarienvogel (Hahn). Von Anfang hat er Probleme beim Atmen denke ich, weil er 1.ab und zu knackst...
  4. kranker Kanarienvogel braucht Hilfe

    kranker Kanarienvogel braucht Hilfe: Hallo Forum-User, hab ein neues Problem, für das ich auf rasche Hilfe hoffe : seit Juli hat mein Mann ein Paar Kanari ... hatte er, weil ein...
  5. tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel

    tödlicher Milbenbefall bei Kanarienvogel: Hallo ihr Lieben, ich hab gerade Sorge um einen Kanarienvogel! Ein Verwandter ist vor ca. 3 Wochen auf Urlaub gefahren und hat seine Nachbarin...