Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr

Diskutiere Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr Feldhase, Rotmilan und Fledermäuse: Die Bestände schwinden immer schneller. Und dass, obwohl zum...

  1. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    München
    Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr

    Feldhase, Rotmilan und Fledermäuse: Die Bestände schwinden immer schneller. Und dass, obwohl zum Beispiel der Feldhase "Tier des Jahres 2015" war. Versagt die deutsche Naturschutzpolitik?


    Sendezeit

    Sonntag, 28.08.2016 um 16:30 Uhr


    planet e: Arten vor dem Aus? - ZDF.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blacky04

    Blacky04 Guest

    Dank Dir für den Tipp.

    Da ich eh nix vor habe, und es vor der Tür viel zu heiß ist, werde ich mir die Doku wohl reinziehen. :zustimm:

    Gruß, Bernd
     
  4. #3 Susanne Wrona, 28. August 2016
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35041 Marburg
    ja, danke, um 17.00 Uhr soll auch die Doku laufen, werde ich mir gleich anschauen
     
  5. #4 Blacky04, 28. August 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. August 2016
    Blacky04

    Blacky04 Guest

    Leider wieder mal gesehen, wieviele Tierarten verdrängt werden. :nene:

    Habe, nebenbei mal bemerkt, seit Jahren keinen Jagdfasan mehr gesehen. Früher "glucksten" an jeder Ecke die Jagdfasanenhähne...
     
  6. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    München
    Bei uns wurden alle Jagdfasane abgeknallt. Seitdem gibts aber auch kaum noch Füchse in meiner Gegend.
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.391
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hier die Doku
     
  8. #7 DiaryOfDreams, 30. August 2016
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Duisburg
    Jagdfasane gab es bei uns (Niederrhein) früher auch zu hauf. Als Kinder haben wir noch massig Federn und sogar ganze Gelege gefunden (haben die Eier nicht angerührt).
    Heute bin ich tatsächlich auch froh wenn ich überhaupt nochmal einen Fasan sehe.
     
Thema:

Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr

Die Seite wird geladen...

Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr - Ähnliche Themen

  1. Gartengrasmücke undSumpfrohrsänger?

    Gartengrasmücke undSumpfrohrsänger?: Hallo, könnte es sich um Gartengrasmücke und Sumpfrohrsänger handeln? Fotos wurden in den Rieselfeldern Münster aufgenommen? Danke! VG Norbert...
  2. Gartenbaumläufer?

    Gartenbaumläufer?: Hallo, ist das ein Gartenbaumläufer? Danke! VG Norbert [ATTACH] [ATTACH]
  3. Vogel im Garten in Stockholm

    Vogel im Garten in Stockholm: Moin zusammen, was ist das denn für einer? Aufgenommen gestern in unserem Garten in Stockholm. VG[ATTACH] [ATTACH]
  4. Halsbandsittiche im Garten

    Halsbandsittiche im Garten: Hallöchen, ich war ewig nicht mehr hier, aber ich wüsste grad nich wo man sonst mal fragen könnte :D Wir wohnen in der Nähe von Wiesbaden und da...
  5. Unbekannter Vogel im Garten

    Unbekannter Vogel im Garten: Hallo, ich habe heute diesen Vogel in unserem Garten beobachtet. Er hatte einen gelben rücken und am schwanz ein paar rote Federn. Die Flügel...