Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr

Diskutiere Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr Feldhase, Rotmilan und Fledermäuse: Die Bestände schwinden immer schneller. Und dass, obwohl zum...

  1. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    München
    Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr

    Feldhase, Rotmilan und Fledermäuse: Die Bestände schwinden immer schneller. Und dass, obwohl zum Beispiel der Feldhase "Tier des Jahres 2015" war. Versagt die deutsche Naturschutzpolitik?


    Sendezeit

    Sonntag, 28.08.2016 um 16:30 Uhr


    planet e: Arten vor dem Aus? - ZDF.de
     
  2. Blacky04

    Blacky04 Guest

    Dank Dir für den Tipp.

    Da ich eh nix vor habe, und es vor der Tür viel zu heiß ist, werde ich mir die Doku wohl reinziehen. :zustimm:

    Gruß, Bernd
     
  3. #3 Susanne Wrona, 28. August 2016
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.043
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    35041 Marburg
    ja, danke, um 17.00 Uhr soll auch die Doku laufen, werde ich mir gleich anschauen
     
  4. #4 Blacky04, 28. August 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. August 2016
    Blacky04

    Blacky04 Guest

    Leider wieder mal gesehen, wieviele Tierarten verdrängt werden. :nene:

    Habe, nebenbei mal bemerkt, seit Jahren keinen Jagdfasan mehr gesehen. Früher "glucksten" an jeder Ecke die Jagdfasanenhähne...
     
  5. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    München
    Bei uns wurden alle Jagdfasane abgeknallt. Seitdem gibts aber auch kaum noch Füchse in meiner Gegend.
     
  6. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.913
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hier die Doku
     
  7. #7 DiaryOfDreams, 30. August 2016
    DiaryOfDreams

    DiaryOfDreams Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg
    Jagdfasane gab es bei uns (Niederrhein) früher auch zu hauf. Als Kinder haben wir noch massig Federn und sogar ganze Gelege gefunden (haben die Eier nicht angerührt).
    Heute bin ich tatsächlich auch froh wenn ich überhaupt nochmal einen Fasan sehe.
     
Thema:

Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr

Die Seite wird geladen...

Arten vor dem Aus? 28.08.2016 um 16:30 Uhr - Ähnliche Themen

  1. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  2. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  3. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  4. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...
  5. Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?

    Verschiedene Pyrrhura-Arten zusammen?: Hallo liebes Forum! erstmal eine kleine Vorgeschichte: Ich hatte zwei Gelbseitensittichhennen (der Züchter meinte, es sei egal ob gleich- oder...