Artenbestimmung: kleiner brauner Vogel, gelber Streifen

Diskutiere Artenbestimmung: kleiner brauner Vogel, gelber Streifen im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Ich füttere speziell im Winter immer dazu. Weil man ja immer liest, dass die Insekten und Naturflächen durch Agrar- und sonstige nutzung...

  1. #1 CheeseCurl, 04.02.2021
    CheeseCurl

    CheeseCurl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich füttere speziell im Winter immer dazu. Weil man ja immer liest, dass die Insekten und Naturflächen durch Agrar- und sonstige nutzung immer weniger werden.
    Dadurch bin ich dazu übergegangen, mich auch mal hinzusetzen und die Vögel zu beobachten mit Fernglas. Alle Arten die bisher bei mir waren, kann ich bestimmen. Bis auf eine. Ich habe leider kein Foto.
    Es ist ein kleiner bräunlicher Vogel der vielleicht Meisen oder Spatzengröße hat. Größer als Zaunkönig auf jeden Fall.
    Von der Form her weniger kugelig als eine Meise, eher wie eine Heckenbraunelle. Am unteren Flügelrand hat er einen kleinen neongelben Streifen.
    Ich habe bisher in keinem Buch rausfinden können was das für einer war. Habt ihr eine Idee?
     
  2. masaa

    masaa Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.12.2015
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    494
    Ort:
    Luzern
    vielleicht ein Erlenzeisig (Weibchen), ansonsten kannst du dir noch den Distelfink und Grünfink anschauen.
     
    CheeseCurl gefällt das.
  3. #3 Karin G., 04.02.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.481
    Zustimmungen:
    1.694
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    CheeseCurl gefällt das.
  4. #4 CheeseCurl, 04.02.2021
    CheeseCurl

    CheeseCurl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    entschuldigt bitte, ich kann euch leider nicht zitieren, da kommt eine Fehlermeldung dass ich erst 10 Beiträge brauche.

    Dann würde ich fast sagen, dass es vermutlich ein Grünfinkweibchen war. Ich hatte Grünfink auch in einem Vogelbuch gesehen, aber auf dem Bild war der gesamte Vogel leicht grün und der Vogel den ich sah, war braun, deshalb hatte ich diese Art ausgeschlossen. Aber wenn beim Grünfink die Weibchen braun sind, dann könnte das schon hinkommen denke ich.
    Danke euch für die Hilfe.
     
  5. #5 Karin G., 04.02.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.481
    Zustimmungen:
    1.694
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    soweit mir bekannt ist, kann man erst nach 10 Beiträgen einen Link setzen :+keinplan
     
  6. #6 CheeseCurl, 04.02.2021
    CheeseCurl

    CheeseCurl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    aber in massas post waren ja links und selbst als ich die rausgenommen habe, kam die meldung immer wieder da habe ich dann irgendwann aufgegeben. aber ich habe die 10 Beiträge ja sicher bald zusammen.
     
  7. #7 Karin G., 04.02.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.481
    Zustimmungen:
    1.694
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Die Links waren im Beitrag Nr. 3 und der stammt von mir, nicht von massa :zwinker:
     
  8. #8 CheeseCurl, 07.02.2021
    CheeseCurl

    CheeseCurl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.02.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin doch nicht mehr sicher, dass es ein Fink war. Der Vogel war eben wieder da. Er hat keinen Finkenschnabel, sondern einen dünneren Schnabel und der Schnabel ist genauso gelb wie der Streifen am Flügel. Hiesige Finken, auch Grünfinken haben ja einen dicken Schnabel der außerdem nicht knallgelb ist, jedenfalls beim Weibchen. Der Schnabel war mindestens so gelb wie bei einer Drossel.
     
  9. #9 Karin G., 07.02.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.481
    Zustimmungen:
    1.694
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    hallo CheeseCurl
    es gibt einen NABU Online-Vogelführer, dort kannst du möglichst viele Details erfassen, vielleicht klappt dann die Bestimmung

    klick
     
Thema: Artenbestimmung: kleiner brauner Vogel, gelber Streifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Brauner Vogel gelbe punktzeichnung

Die Seite wird geladen...

Artenbestimmung: kleiner brauner Vogel, gelber Streifen - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe bei der Artenbestimmung

    Bitte um Hilfe bei der Artenbestimmung: Hallo liebe Vogelfreunde, Heute morgen habe ich auf der Strasse einer Katze einen Vogel weggenommen. Nest oder Eltern waren nicht zu entdecken....
  2. Tierheim sucht Hilfe bei der Artenbestimmung

    Tierheim sucht Hilfe bei der Artenbestimmung: Hi, im Tierheim Hannover wurde ein Sittich abgegeben. Das Tierheim kann die Art jedoch nicht bestimmen und bittet dabei um Mithilfe. Vielleicht...
  3. Lebensrettung! Hilfe bei Artenbestimmung benötigt!

    Lebensrettung! Hilfe bei Artenbestimmung benötigt!: Hier ein Bild von unserem Kleinen Freund. Der Jungvogel(?) wurde von einer Katze angegriffen und hat eine Wunde am Bauch. Jedoch ist er...
  4. Artenbestimmung - Wer kann mir sagen, was für ein Vogel das ist?

    Artenbestimmung - Wer kann mir sagen, was für ein Vogel das ist?: Liebe Taubenfreunde, ich kenne mich gar nicht mit Tauben aus, habe vielmehr bislang eher mit Papageien zu tun gehabt - nun sitzt neulich dieses...
  5. Artenbestimmung für im Tierheim abgegebene Sittiche

    Artenbestimmung für im Tierheim abgegebene Sittiche: Hallo, ich hätte mal wieder ein Pärchen Vögel, wo ich mir 100% sicher sein möchte, um welche Art es sich handelt, damit wir sie in ein schönes...