Artgerechte Haltung im Mauskäfig ?

Diskutiere Artgerechte Haltung im Mauskäfig ? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Susa probiert jedenfalls schon mal,wie man rein- und wieder rauskommt... Da soll nochmal jemand sagen, die Grauen würden viel Platz brauchen... ;-)

  1. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Susa probiert jedenfalls schon mal,wie man rein- und wieder
    rauskommt...
    Da soll nochmal jemand sagen, die Grauen würden viel
    Platz brauchen... ;-)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Linus

    Linus Guest

    :grin2: wat will man mehr? Passt doch 8) Tolle Bilder ;)
    lg
    Manu
     
  4. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Buchi !
    Die Fotos sind echt spitze,das schönste ist das letzte,wie sie guckt
    herrlich.
     
  5. #4 Drakulinchen, 12. Juni 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Alte Mäuse

    Gottseidank sind unsere Mäuschen schon alt und sind zu 98 % in ihrem Häuschen - sonst müßte ich ja ständig die Lebensfallen bestücken um die Mäöuschen wieder einzufangen. Susa hat eine Vorliebe dafür, das Gitter des Mauskäfigs aufzumachen. Seit ca 1 Monat hat sie ihre Vorliebe für das äusefutter entdeckt- hab gar nicht gewußt, daß ein Graupapageienhals soooooooo lang werden kann... Siet kurzem begnügt sie sich nicht mehr mit Hals von oben durch Klappe zu stecken - nein, jetzt macht sie klappe auf, zieht hinter sich die Klappe zu und frißt genüßlich im Mauskäfig...
    Als ich das das erste mal sah, mußte ich so lachen - einfach witzig wie die Kleine in dem winzigen Käfig umhertapst - gibt ja in ihrem Napf und auch in den Näpfen der anderen genug zu fressen - aber der Käfig ist halt interessant weil ich sie da immer wegscheuche.

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  6. Evelin

    Evelin Guest

    Hi Nina und Michael,

    na das ist ja ein Ding :D :D :D !!!
    Was gibt`s in diesem Mauskäfig denn so Tolles zum futtern?

    Echt supersüss Eure Kleine..... und tolle Fotos :jaaa: .

    PS: Was gib´s Neues vom goldigen Coco? Wie sehen seine Federchen mittlerweile aus?
     
  7. #6 crowlover, 12. Juni 2004
    crowlover

    crowlover Guest

    echt erstaunlich! wo gibt's denn sowas... würde die grauen wohl lieber nicht zu unseren ratten lassen :D - dafür sind die aber im mom auch auf dem balkon...

    lg, crow
     
  8. fisch

    fisch Guest

    Hallo ihr beiden,

    vielleicht solltet ihr Susa mal was anständiges zum Futtern anbieten - sie sucht sich nämlich keine neue Bleibe, sondern sie hat einfach Hunger und ist auf der Suche nach lecker Fresschen :D
     
  9. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo,
    supersüsse Bilder!! Na ja, die Farbe stimmt ja schon mal. Ein liebes fliegendes graues Mäuschen habt Ihr da.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen :0-
     
  10. #9 Hauschi´s, 12. Juni 2004
    Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Hallo,
    super Bilder. Aber passt bloss auf das die Bilder nicht in falsche Hände geraten!!!

    Sonst habt Ihr noch den Tierschutz am Hals.

    Dirk
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Drakulinchen, 12. Juni 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Futter

    Tja, das Futter im Mauskäfig ist genau das gleiche wie für unsere Grauen (da unsere Mäuschen kein Mäusefutter mögen). Aber wie immer: im fremden Käfig schmeckts am besten. Jeder der Geierleins meint, daß es im Käfig der anderen besser schmeckt - da geht keiner an den eigenen Napf.

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  13. #11 bummelkatrin, 12. Juni 2004
    bummelkatrin

    bummelkatrin Guest

    Warum denn jeden Napf einzeln bestücken, kipp doch alles bei die Mäuse rein, haste weniger Arbeit :D :D :D
    Ja, ja von den anderen das Futter schmeckt immer besser, die bekommen ja auch die leckeren Sachen :s . Mein kleiner klaut auch immer dem Hund die Nudeln aus dem Napf. Das Katzenfutter schmeckt ihm weniger, aber das läßt sich soooo schöööön breitschmieren :hintavotz .
    Liebe Grüße Katrin
     
Thema:

Artgerechte Haltung im Mauskäfig ?

Die Seite wird geladen...

Artgerechte Haltung im Mauskäfig ? - Ähnliche Themen

  1. Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung

    Ein zweiterGelbsteißbülbül Eingewöhnung: Guten Morgen Vor 3Jahren flog uns ein Gelbsteißbübül zu.Seit einer Woche haben wir nun einen zweiten,den wir gerettet haben.Anscheinend wurde er...
  2. Geschwister Haltung

    Geschwister Haltung: Hallo. Ich wollte mal fragen ob eine ara Geschwister Haltung generell nicht sein soll oder geht es doch?
  3. Berghaubenwachteln

    Berghaubenwachteln: Hallo,wie haltet man Berghaubenwachteln Was muss ich beachten sind die eier quch oft befruchtet sind sie schwer zu halten wie ist das so ? MFG
  4. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  5. haltung von rotnasen fruchttauben

    haltung von rotnasen fruchttauben: wer kennt preise