Aspergillose, nach dem Inhalieren Fliegen lassen oder ...

Diskutiere Aspergillose, nach dem Inhalieren Fliegen lassen oder ... im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; Hallo zusammen, unsere Henne ist ja leider auch an Aspergillose erkrankt und wir inhalieren mit dem Pari Boy. Ich stelle mir nur immer die Frage...

  1. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,
    unsere Henne ist ja leider auch an Aspergillose erkrankt und wir inhalieren mit dem Pari Boy. Ich stelle mir nur immer die Frage was besser nach dem Inhalieren ist. Sollte Sie dann ruhig ein paar Runden fliegen oder lieber erstmal einige Zeit ruhig im Käfig sitzen.
    Bin da etwas ratlos, habt Ihr eine Idee???
    Liebe Grüße
    Kati
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 16. Juni 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Kati

    Die kann ruhig ein paar Runden fliegen.
    Halte das sogar für gut da sie somit kräftig durchatmet und Luftsäcke wie Lungen mit Frischluft durchspült werden.
     
  4. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Kati,

    ist die Henne denn nach dem Inhalieren arg gestresst oder munter?
    Es spricht grundsätzlich nichts dagegen, dass sie nach dem Inhalieren fliegt :)
     
  5. aramama

    aramama Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66424 homburg
    Hallo Kati,
    ich mach meinem Hahn einfach das Türchen vom Transporter anschließend auf, dann kann er entscheiden, ob er fliegen will oder nicht. Meistens will er!
    Gruß
    Christiane
     
  6. Julius01

    Julius01 Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    danke für Eure Antworten! Die Henne ist nach dem Inhalieren munter und es macht ihr im Grunde genommen auch nicht viel aus. Sie ärgert sich nur immer wenn sie in die Transportbox muss und sich dann eine Zeit nicht so großartig viel bewegen kann.
    Die Tiere sind sehr viel draussen bei uns und fliegen auch sehr viel und gerne! Ich werde sie dann jetzt auch einfach nach dem Inhalieren machen lassen was sie möchte, ich hatte nur Bedenken, dass sie durch direktes Fliegen nach dem Inhalieren vielleicht das ganze Inhalat wieder ausatmet!
    Aber wahrscheinlich ist das auch quatsch.
    Viele Grüße und noch einen schönen sonnigen Sonntag
    Kati, bei der momentan das draussen stehen der Vögel auch Vorrang vor der Luftfeuchtigkeit hat. Lt. unserem Tierarzt ist Sauerstoff die beste natürliche Medizin bei Aspergillose
     
Thema:

Aspergillose, nach dem Inhalieren Fliegen lassen oder ...

Die Seite wird geladen...

Aspergillose, nach dem Inhalieren Fliegen lassen oder ... - Ähnliche Themen

  1. Vernebler für Aspergillose behandlung

    Vernebler für Aspergillose behandlung: Hallo, meine Lora hat Aspergillose und ich soll sie mit einem Vernebler inhalieren lassen. Nun hab ich einen in der Apotheke gekauft der aber mit...
  2. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  3. Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?

    Glanzsittich Nachwuchs - wann festes Futter?: Hallo, Seit meinem letzten Beitrag ist einiges passiert, unter anderem habe ich jetzt (eigentlich ungeplanten) Nachwuchs von meinen...
  4. Verlorene Papiere erneut ausstellen lassen

    Verlorene Papiere erneut ausstellen lassen: Hallo, ich habe ein Problem. Wir haben von unseren verstorbenen Eltern einen Graupapagei vererbt bekommen. Finden aber die Papiere dazu nicht...
  5. Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend

    Aspergillose ... Graupapagei - Probleme mit VFend: Meine kleinste Papageienhenne 15 Jahre alt, die bei mir geboren wurde, wurde letze Woche geröntgt, sie hat Aspergillose, wiegt unter 400 Gramm und...