Aspergillus-Sporen + Prophylaxe

Diskutiere Aspergillus-Sporen + Prophylaxe im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, weiß jemand, ob sich Schimmelpilzsporen abtöten lassen? Ich dachte an: Samen eine Weile in Wasser mit Essigzusatz einweichen...

  1. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Hallo,

    weiß jemand, ob sich Schimmelpilzsporen abtöten lassen?

    Ich dachte an:

    • Samen eine Weile in Wasser mit Essigzusatz einweichen oder
    • Samen kurz in kochendes Wasser schmeissen und 1-2 Minuten aufwallen lassen

    Aber: nützt das was?


    Noch etwas zum Thema Aspergillose:
    Was macht ihr mit Zimmerpflanzen und den auf der Erde angesiedelten Sporen, die in der Luft herumfliegen? Mit Sand abdecken? (Hab ich mal gelesen)

    Gibt es sonst noch eine Vorsorgemöglichkeit (außer Hygiene)?
    Ich nehme als Bodenbelag nur Zeitungen, die morgens gewechselt werden, Obstreste werden abends noch entsorgt.

    Pellets: z
    iehen die nicht Raumfeuchtigkeit an?
    Wie ist es mit Aufbewahrung im Kühlschrank -> Kondenswasser imm Behälter/ Tupper?


    Ich weiß, wir können unsere Umgebung nicht keim- und sporenfrei halten, aber wir können doch auch ne Menge tun, oder?

    Über Tipps und Ratschläge freue ich mich! :dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Luna123

    Luna123 Guest

    ui, wo du schon das Thema sporen aus den Zimmerpflanzen ansprichst:
    Wie meinst du das mit dem Sand? einfach Sand drüber kippen und gut is?
    Weil an die Zimmerpflanzen hab ich noch garnicht gedacht wegen Pilzsporen :nene: Der erste Freiflug meiner Nymphies liegt nämlich in naher Zukunft, und da will ich ja nicht dass sich die kleinen grad was wegholen von den Zimmer pflanzen :nene:


    Lg Luna
     
  4. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    :D So ähnlich *ggg*

    Wo hab ich das denn gelesen? :~
    Jedenfalls soll man soviel Erde abtragen, das 2-Fingerbreit (3 cm) Sand oben draufpasst. Und nicht zu viel giessen (weils dann schimmelt und das riecht man auch an der Erde - sie riecht streng!).
     
  5. #4 Dotterle, 8. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. August 2007
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hi Mona,
    vielleicht hier
    Gruss
    Barbara
     
  6. #5 Rico wolle, 8. August 2007
    Rico wolle

    Rico wolle Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    1.622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    die pellets bleiben ih der tüte ... sie haben ja diesen plastikverschluß ... ähnlich wie beim reißverschluß ... die sind darin knochentrocken
    würde aber immer noch ein paar körnchen abieten und mariendistelsamen ... dahat der vogel was zum knacken :zwinker:

    liebe grüße gabri:)
     
  7. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Ja, genau!!

    Barbara, Du bist SPITZE! :trost:
     
  8. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Ganzrotwerd!
    Warum gibt es dafür eigentlich keinen Smiliey.
    Gruss
    Barbara
     
  9. Luna123

    Luna123 Guest

    :zustimm: supi :zustimm:

    Da muss ich aber ganz stark meine gewohnheiten ändern ;) kippe nämlich jeden Tag das Vogelwasser aus den Näpfen in meine Blumen ;) Jetzt wachsen da überall so kleine hirsen und sowas, weil im wasser ab und zu mal kleine körnchen vom Futter schwimmen :p
    Am besten bastel ich da irgendwas drüber über meine Töpfe. Hab mal im TV gesehen, da gabs so ein Teil, das konnte man um den Stängel der Blumen wickeln und dann am Topfrand festmachen. Das war irgendwie damit man die Blumen in der badewanne abduschen konnte, ohne dass die Erde rausfliegt oder nass wird. Sowas könnte man ja theoretisch auch drüber tun :?
    Wisst ihr zufällig wie das Ding heißt was ich meine?


    Lg Luna
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Barbara, klar bekommst Du 'nen Smiley :D

    Kleb sie auf deinen Kühlschrank, und wenn Du 10 voll hast, gibts ne Tüte Gummibärchen :dance:
     
  12. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe
    Warum so kompliziert?

    Hi Luna,

    einfacher ists, Du bleibst bei den Ratschlägen.
    Warum keinen Vogelsand auf die Erde schütten?
     
Thema:

Aspergillus-Sporen + Prophylaxe

Die Seite wird geladen...

Aspergillus-Sporen + Prophylaxe - Ähnliche Themen

  1. Aspergillus per abklatsch diagnostiziert, brauche Rat, Kakadu Whisky

    Aspergillus per abklatsch diagnostiziert, brauche Rat, Kakadu Whisky: Hallo zusammen, stelle es hier ein und nicht unter Wisky sucht ein neues zuhause, brauche mal eure Hilfe und Rat, viele kennen ja die...
  2. Spülmaschinen und Pilze (Aspergillus und mehr)

    Spülmaschinen und Pilze (Aspergillus und mehr): Hallo, eine Freundin von mir hat mich heute auf einen interessanten Artikel aus der Süddeutschen Zeitung aufmerksam gemacht....
  3. Ungeziefer Prophylaxe

    Ungeziefer Prophylaxe: Hallo Bei uns ist eine Frage aufgetaucht, die ich gerne an die Allgemeinheit weiter geben würde, da mir auch keine gute Antwort einfällt:zwinker:...
  4. Graupapagei hat Aspergillus

    Graupapagei hat Aspergillus: Hallo zusammen mein Graupapagei hat seid ein paar Wochen einen Pilz( Aspergillus) sie bekommt Lamisil das ich ihr 2 Wochen geben muß eine Woche...