Assis filmen tierquälerei bei Youtube. wo finde ich hilfe???

Diskutiere Assis filmen tierquälerei bei Youtube. wo finde ich hilfe??? im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, leider stoße ich immer wieder auf videos wo assikiddis zB tauben treten und sich dabei filmen. melde ich das bei der polizei oder dem...

  1. #1 webgirl87, 08.10.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.10.2009
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    hallo,

    leider stoße ich immer wieder auf videos wo assikiddis zB tauben treten und sich dabei filmen.
    melde ich das bei der polizei oder dem tierschutzverein?



    (den bahnhof kenne ich das ist in hagen)

    eigentlich muss es doch leicht sein den man sieht ja wer das video reingestellt hat.
     
  2. #2 Möhrchen, 08.10.2009
    Möhrchen

    Möhrchen Kleines Tier

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kahl a. Main
    Man kann Verstöße, soweit ich weiß, direkt bei YouTube melden.

    In der Leiste direkt unter dem Videobild, wo "Favorit", "Weiterleiten" und "Playlists" steht, da gibt es auch "Melden". Vielleicht genügt das schon, damit das Video verschwindet.
     
  3. #3 webgirl87, 08.10.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.10.2009
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    oder der idiot hier..



    toll mit verschinden des videos habe ich den tieren nicht geholfen. die müsste man anzeigen. das werde ich jetzt auch
     
  4. Sven67

    Sven67 Guest

    Richtig webgirl87,

    Die Videos müssen zur Beweissicherung auf Youtube bleiben!

    Ich werde ebenfalls Anzeige erstatten! Bei uns kann man das online tun, also per Email.

    Kannst mich ja per PN auf dem laufenden halten.


    LG
     
  5. #5 webgirl87, 08.10.2009
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    geierhirte du bist keine hilfe.
     
  6. Sven67

    Sven67 Guest

    Schick mir bitte die Links per PN. Danke!


    LG
     
  7. #7 webgirl87, 08.10.2009
    webgirl87

    webgirl87 Guest

    danke das du den tauben helfen willst sven.

    wir schreiben per pn.

    alle anderen die helfen wollen sich auch gerne dazu eingeladen.

    es gibt noch mehr gestörte videos.

    nicht wegsehen. helfen!

    was kommt als nächstes dran? frauen vergewaltigen? renter erschlagen?

    ich versuche aufjedenfall zu helfen!
     
  8. #8 weissblau, 09.10.2009
    weissblau

    weissblau Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Chinesische Verhältnisse?

    :+schimpf :k :+schimpf
    Na hier schaut's aber kräftig nach Zensur aus, darf man wenigstens den Grund für diese Bevormundung erfahren oder sind wir inzwischen in Peking eingemeindet?

    Grüße weissblau
     
  9. RollyS

    RollyS Guest

    Hallo,
    Ein Tierschutzverein ist nur ein Verein, falls diese sich wirklich damit auseinander setzen wollten würden sie auch nur die Polizei rufen.
    Richtig, die Videos müssen auf Youtube verbleiben als Beweismaterial. Werden sie gemeldet und gelöscht kann der Verfasser niemals bestraft werden-Damit tut man ihm dann nur einen großen Gefallen.
    Ich weiss nicht, was in den Video zu sehen ist. Nach dem Geschriebenen nehme ich an dass Stadttauben getreten werden?
    Wäre theoretisch ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz. Aber ich glaube weniger dass sich die Polizei da wirklich die Arbeit machen wird gegen den Jenigen zu ermitteln. Geschweigedenn dass es wegen so etwas überhaupt ein Verfahren geben wird und wenn, wird es wohl auch gleich wieder eingestellt.
    Tiere quälen ist heut zu tage leider "noch nicht schlimm genug".
    Und das Tierschutzgesetz eher nichtig.
     
  10. #10 Sittichfarm, 09.10.2009
    Sittichfarm

    Sittichfarm Gnadenhof Lehnitz

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    wenn ich auch irgendwie helfen kann dann einfach PN an mich.
    Video melden auf keinen Fall, dann ist es leider weg.
    aber haben ja andere auch schon geschrieben.
     
  11. RollyS

    RollyS Guest

    Ich weiss inzwischen auch was ihr meint, bei meiner Suche nach Tauben-Kücken fand ich auf Youtube auch etliche Videos mit dem Titel Taubenkicken oder Taube kicken etc....
    Auffallend ist, dass diese Videos anscheinend hauptsächlich mit Handy aufgenommen wurden und zwar von gelangweillten Jugendlichen die mit ihrer Blödheit nicht wissen was sie machen sollen.
     
  12. Motte

    Motte Guest

    Die Aussicht dagegen was tun zu können ist schlecht. Ich persönlich würde das Video melden und nicht hoffen mit Beweissicherung irgendetwas ausrichten zu können. Mir wäre allerdings wichtig das youtube solche Videos konsequent entfernt und somit keine Plattform mehr für solche Spinner bietet. Das ist schon allein deshalb wichtig, weil die teils schwer unterbelichtete, minderjährige Userschaft von YT sehr zur Nachahmung neigt und sich dabei gegenseitig für ihre Videos lobt und sogar noch zu übertreffen versucht.

    Was will man sonst tun gegen die Flut von Hirnis, die ihre Hamster in Planschbecken werfen, ihre Hunde durch die Gegend schleudern als wären es Puppen und ihren Katzen Knaller an di eSchwänze binden? (alles schon gesehen)
     
  13. #13 sternenhimmel, 13.10.2009
    sternenhimmel

    sternenhimmel Guest

    so langsam bin ich davon überzeugt, daß unsere Jugend immer mehr verblödet. Und dieses ganze Volk von hirnlosen Spinnern soll später mal unsere Zukunft sichern ? - Mir wird ganz schlecht !!!! 8(
     
  14. RollyS

    RollyS Guest

    Also ich weiss nicht woran es liegt, aber die Jugend heute scheint wirklich blöder geworden zu sein. Ich meine, lieber werden tiere oder sogar menschen gequält als dass man etwas sinnvolles tut zb. etwas für die Zukunft (Arbeit, Schule, den eltern helfen) Heute sieht man es ja nur noch so: Schule wird geschmissen, statt dessen hängt man lieber sinnlos bei den Kumpels ab und säuft. Arbeiten ist eh total uncool und mit den "alten" hat man schon lange nichts mehr zu tun. Cool sind irgendwelche blöden Videospiele, hirnlose Amerikanische Tv-Shows und im Internet kann man sich dann auch nochmals ordendlich mit seiner Dummheit beweisen.
    Sorry aber ich schaue ja oft auf Youtube nach Videos, zu jedem noch so stinknormalen Suchwort findet man auch immer mindestens 1 Video von einem minderbemittelten Jugendlichen , egal ob da ein hässlicher Junge von einem Hochspannungsmast kackt oder welche Tauben treten oder einer auf einen Bahnsteig pinkelt. Je sinnloser desto cooler. Alkohol und Drogen geben dann noch ihren Rest. Wenn man das so sieht könnte man wirklich meinen, die nächste Generation ist die, der Bekloppten, die könnt ihr echt wegwerfen. Zum glück sind ja nicht alle so!:+klugsche
     
  15. Motte

    Motte Guest

    meint ihr wirklich früher hätten Kinder keine Tiere gequält? Aber sicher haben sie das!
     
  16. #16 Chimera, 14.10.2009
    Chimera

    Chimera Guest

    Kinder hatten früher sogar viel öfter Gelegenheit, Tiere zu quälen. Heutzutage ist es eher selten, dass Kinder allein durch Wald und Flur ziehen und stundenlang alleine dort spielen.
    Früher ging man in den Wald, suchte nach Insekten, Kröten, Vögeln,
    Spielte Jagen und Fischen, baute Fallen u.s.w.

    Nur hatte man damals keine Handys, mit denen man es filmen und der ganzen Welt vorführen konnte.
     
  17. #17 Mausispatz, 14.10.2009
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    ich krieg gerade echt Magenschmerzen... die treten da ja "nicht mal so eben vor"... will nicht wissen, welche Verletzungen die Tiere davon getragen haben :nene:
     
  18. Moni

    Moni Guest

    Wenn man schon weiß dass das ganze anscheinend häufiger an der gleichen Stelle stattfindet kann man sich doch mal auf die Lauer legen.
     
  19. #19 AratingaMitrata, 16.10.2009
    AratingaMitrata

    AratingaMitrata Stammmitglied

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Walsrode
    Wenn man schon weiß dass das ganze anscheinend häufiger an der gleichen Stelle stattfindet kann man sich doch mal auf die Lauer legen.


    Genau. Dann schreitest du da ein und dann bist du die "gekickt" wird. Diese Leute haben doch nur Grütze im Kopf, klar denken können sie nicht. Mitgefühl und Gewissen ist denen ein Fremdwort.
     
  20. Moni

    Moni Guest

    Von einschreiten habe ich nichts gesagt. Man kann sich ja immernoch Hilfe holen.
     
Thema:

Assis filmen tierquälerei bei Youtube. wo finde ich hilfe???

Die Seite wird geladen...

Assis filmen tierquälerei bei Youtube. wo finde ich hilfe??? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe bei der Bestimmung

    Bitte um Hilfe bei der Bestimmung: Ist das eine Farbvariante bei den Stockenten? Gesehen auf dem Main bei Kleinostheim[ATTACH] Und dieser Vogel saß im Feld [ATTACH] [ATTACH] Danke!
  2. Star Nestling Hilfe!!!

    Star Nestling Hilfe!!!: Hallo ihr Lieben. Seit einer Stunde wohnt ein kleiner Star bei uns der auch schon die Augen offen hat. Mit Spatzen kenne ich mich aus... Was...
  3. Papstfink Passerina Crisis

    Papstfink Passerina Crisis: Hallo, meinem Papstfinkenhahn zuliebe bin ich nun in diesem Forum angemeldet. Ich habe ihn aus schlechter Haltung frei gekauft und suche nun...
  4. Unterstützung benötigt: Nistkastenbau für heimische Vögel anstatt Katzenauslauf

    Unterstützung benötigt: Nistkastenbau für heimische Vögel anstatt Katzenauslauf: Hallo, ich bin neu im Forum und hoffe ich verletze mit meiner Anfrage nicht sämtliche Regeln. Ich bin Vogelliebhaber, wohne im Allgäu, baue...
  5. Kippflügel behandeln

    Kippflügel behandeln: Hallo, ich habe 6 russische Gänse (7 Wochen alt) und 3 haben sogenannte Kippflügel/Sperrflügel/Säbelflügel. Sprich die Flugfedern wachsen schräg...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden