Asthalter

Diskutiere Asthalter im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, der Bau der Voliere neigt sich dem Ende zu und jetzt habe ich nochmal eine Frage: Was habt ihr denn für Asthalterungen in Euren...

  1. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    der Bau der Voliere neigt sich dem Ende zu und jetzt habe ich nochmal eine Frage:

    Was habt ihr denn für Asthalterungen in Euren Zimmervolieren? Ich meine jetzt speziell für solche, die verdrahtet sind mit 19 x 19 mm Draht.
    Es gibt glaub ich so spezielle Halterungen im Handel, aber habt Ihr evtl. Selberbau-Tipps?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Stefan,

    bei Futterkonzept gibt es z. B. Asthalter in allen Größen. Die werden einfach an den Draht gehangen, die Stange reingeklemmt, und gut ist. Bin ich sehr zufrieden mit!

    Steht dort unter Käfigausstattung/Zubehör. Leider bekommt ich das Bild derzeit nicht einkopiert.
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo Stefan,
    wir haben die Äste in der Voliere angebunden, mit Sisalseil......

    Wäre das eine Altenative?

    Liora
     
  5. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Das ist ne gute Idee, dann wippen die Äste ein wenig, wenn die Vögel draufspringen, oder? Das soll auch gut für die Gelenke sein. Das werde ich mal Probieren.

    Die Halterungen von Futterkonzept kenn ich, aber ich hatte eher an so Basteltipps gedacht, trotzdem danke:)
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Ja also meien lieben es es schaukelt, man kann sie aber auch fester machen, falls sie es nicht so mögen, wir bidnen so ganze Bäume an.....

    Ab und zu kracht mal einer runter weil die Deppen mal wieder das seil durchgenagt haben,a ber dann wird es wieer festgemacht, hat meien mann auch was zu tun.....:D

    Wir haben oben in die Volier in so einen Balken einen Haken rein und dran hängt dann alles....

    Liora
     
  7. Steffi86

    Steffi86 Guest

    also als asthalter haben die bei uns im verein einfache selberbau-methode gehabt.. ein viereckiges (vielleicht sogar quadratisch) metallstück, das was oben werden soll mit schneider zwei kerben rein an die ecken, quasi so (hab leider kein bild) -> ['_']
    die dann umgeknickt.. die zwei halter konnten dann einfach ins gitter reingeschoben werden und dann hing es wie haken..
    und die unteren ecken werden nach oben leicht umgebogen das man ne kerbe hat wo sich der ast verkantet...

    ach weiste was, ich zeichne schnell ne skizze..


    *edit*
    ach, genau wie hermiene bei ebay gefunden hat, die kann man auch selber machen =) und spart geld..
     

    Anhänge:

  8. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Ich drehe einfach an den Enden Schrauben rein, die lang genug sind, daß die Äste nicht runterfallen können.
    Dann stehen die Schrauben zwar ein paar cm nach außen über, aber mich stört´s nicht.
    Eigentlich könnte man auch kürzere Schrauben verwenden, mit großen Beilagscheiben ("Karosseriescheiben"), aber die hab ich meist nicht da.
     
  9. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Danke für die Tipps und v.a. danke @Steffi für die Skizze, so in etwa hab ich mir das vorgestellt.
    Kaufen wolllte ich mir die Dinger nämlich nicht unbedingt, denn soo günstig sind se auch wieder nicht:)
     
  10. Steffi86

    Steffi86 Guest

    musst halt nur aufpassen das die breite so hinhaut das du auch zwei löcher in deinem gitter kriegst sonst kämpft man lange ehe es passt und das eben die haken nicht zu breit für die maschen sind.. =)
    aber soweit kann ja jeder vernünftige mensch mitdenken :D
     
  11. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Ich denke schon, ja;)
     
  12. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Oder ganz einfach von dem Ast den Du reinhängen willst einfach ne Scheibe abschneiden oder sagen, aussen ans Gitter und mit einer Schraube anziehen. Hoffe man sieht es auf dem Bild unten.
     

    Anhänge:

  13. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Hier sieht man es glaube ich besser
     

    Anhänge:

  14. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Auch ne gute Idee, ich habe die Äste bisher am Gitter auch mit Schrauben festgemacht, die große "Köpfe" haben und die ins Gitter geklemmt.
     
  15. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
  16. sbari

    sbari Guest

    Variante Ast - Rad...

    ich nehme zwei Scheiben, eine innen, eine aussen...

    - alles Vorbohren, auch den Ast, mit Aku - Schrauber auch für Revisionsarbeiten (Reinigung) innert Sekundeen entfernt und wieder montiert...
     

    Anhänge:

  17. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Das ist ähnlich wie Sonjas Variante, scheint aber stabiler zu sein. Ich habe jetzt schon eine Idee im Kopf, mal sehen, ob sich das umsetzen lässt...
     
  18. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    eine sehr einfache Lösund, um an die "Holz-Beilagscheiben" zu kommen, ist übrigens:
    Einfach in ein Brett mit der gewünschten Dicke mit der Lochsäge reinbohren - fertig ist die Scheibe mit Zentrumsbohrung.

    Auch super geeignet für den Bau von Spielzeugen !
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. sbari

    sbari Guest

    ist sicher auch rissfester als so ein ast-rad. aber die "ästhätick" ...
     
  21. 123gabi

    123gabi Guest

    Hallo,

    ich schraube einfach "Haken" in die Äste
    (Solche, wie bei Sonja im Beitrag, wo der
    Maiskolben befestigt ist...)
    und hake sie im Gitter fest.

    Funktioniert super, ist billig und man muß
    nix basteln!!

    Gabi

    :0-
     
Thema:

Asthalter

Die Seite wird geladen...

Asthalter - Ähnliche Themen

  1. kennt jemand diese Asthalter ???

    kennt jemand diese Asthalter ???: Bei der Firma Thei..... , die meine Bürovoliere ( ein Spitzenprodukt ) angefertigt hat , konnte man folgende Asthalter kaufen . Gut durchdacht...
  2. Asthalter aus Metall ok ?

    Asthalter aus Metall ok ?: Hallo, sind eigentlich Asthalter aus Metall gefährlich ? Gibt es da ein Verletzungsrisiko ? Danke für eure Hilfe. Klaus
  3. Asthalter und Näpfe für Aussenvoliere

    Asthalter und Näpfe für Aussenvoliere: Hallo, hat jemand Erfahrung mit Asthalterungen und Futternäpfen für Aussenvolieren? Ich habe --> hier schon gefragt, bin mir aber noch nicht...