Atmen durch den Schnabel????

Diskutiere Atmen durch den Schnabel???? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, tja, ich weiss nicht wo ich anfangen soll, aber gestern war ich in einem china-restaurant essen und dort waren einige vögel in einem...

  1. tweeti

    tweeti Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60388 Frankfurt
    Hallo,

    tja, ich weiss nicht wo ich anfangen soll, aber gestern war ich in einem china-restaurant essen und dort waren einige vögel in einem käfig als deko.
    der käfig war nicht zu klein und sie hatten auch naturäste zum sitzen...also eingentlich alles so, wie es sein soll.

    was mich nur etwas beunruhigt hat, war einer der dortigen wellis hat ganz hinten im eck gesessen und als durch den schnabel geatmet...also er hattet diesen weit aufgesperrt und war auch total dünn...nicht aufgeplustert oder so....mir geht der arme kerl einfach nicht mehr aus dem kopf.....sollte der inhaber nicht mit ihm mal zum ta gehen?
    oder ist das normal....habe das bei meinen noch nie gesehen:idee:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 30. Juli 2006
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.433
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Na, der Welli wird wohl sterben.

    Alleine schon lebende Tiere als "Dekoration" zu benutzen zeigt die geistige Einstellung des Restaurantbetreibers bezüglich Achtung vor dem Leben und der Kreatur.
    In dem Laden wäre ich das letzte Mal gewesen.
     
  4. Luiniel

    Luiniel Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    1
    vielleicht die wärme?

    hallo tweeti

    unsere spreizen wenn es sehr warm ist (und sie viel getobt haben oder sie ganz aufgeregt sind bspw) die flügel ab, sind dann ganz dünn und atmen zeitweise durch den schnabel bis sie sich abgekühlt haben.
    ist bei allen 8 hier zu sehen, besonders bei unserem ältesten, dem macht die wärme mehr zu schaffen als den anderen.

    vielleicht war es sehr warm da oder er war aufgeregt?

    ...allerdings könnte es auch atemot aufgrund anderer gründe, einer erkältung (durchzug bei der wärme) oder schlimmeres gewesen sein...

    wenn du da in der nähe bist, sprich doch einfach mal mit dem besitzer, ganz freundlich und unverfänglich-
    vielleicht ist ihm das noch nicht aufgefallen und dann jemand den kleinen im auge behalten. (?)

    die große voliere und die naturäste weisen doch darauf hin, dass der besitzer sein könnte, der sich gedanken gemacht hat...
    (na ja es soll da ja auch gut aussehen...)

    ein versuch ist es wert, mal sehen, was die anderen hier zu dieser atmung noch sagen können.

    einen schönen sonntag :)
     
  5. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Genau das hab ich beim Lesen auch gedacht ;) Wieso hast Du denn nicht gleich mal jemanden drauf angesprochen?
     
  6. tweeti

    tweeti Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60388 Frankfurt

    ok, das ist deine einstellung, aber das ist jetzt nicht wirklich konstruktiv, oder doch:achja:
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. tweeti

    tweeti Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60388 Frankfurt
    weil der besitzer nicht da war, als ich zum essen dort war.....

    ausserdem wollte ich mal hier nachfragen was es evtl. sein könnte....

    aber nur eine hilfreiche antwort auf meine frage ist ja nicht wirklich eine gute ausbeute.....
    mit kritik seit ihr aber alle schnell dabei....8(
     
  9. #7 Regina1983, 31. Juli 2006
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Ich denke auch dass es dem Welli nur warm war. Meine haben das immer gemacht, ist so ähnlich wie hecheln beim Hund :) Die sitzen dann so da mit leicht abstehenden Flügeln und sehen ganz dünn aus und schnaufen so.

    LG
    Regina
     
Thema: Atmen durch den Schnabel????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Küken atmet durch den Schnabel

Die Seite wird geladen...

Atmen durch den Schnabel???? - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  5. Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben

    Wie bekommt man am schnellsten weissen Schnabel bei schwarzen Tauben: Hallo Eine Frage an die Profis: Wie kommt man am schnellsten zum Resultat, wenn man weissen Schnabel(so wie bei der weissen Taube) bei schwarzen...