Atmung

Diskutiere Atmung im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Hab festgestellt das men Grauer ein wenig laut atmet! Also nicht sehr laut, denn er saß an meinem Ohr, aber seine Atmung habe ich sonst...

  1. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo,

    Hab festgestellt das men Grauer ein wenig laut atmet! Also nicht sehr laut, denn er saß an meinem Ohr, aber seine Atmung habe ich sonst nicht gehört. Was meint Ihr? Ich höre mir das heute nochmal an und wenn es nich besser ist dann wollte ich morgen einen TA anrufen. Was könnte das sein?

    Mfg Marita
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Drakulinchen, 12. Februar 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Hallo Tweety,


    ich kenne mich bei Krankheiten nicht aus, aber wenn Dir irgendwas komisch vorkommt, dann geh zum Tierarzt - lieber mal einmal zu oft hingegangen als im entscheidenden Augenblick zu wenig.

    Ich drück die Daumen, daß alles ok ist.

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  4. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Marita,

    handelt es sich bei dem Grauen um Krümel?
    Ich frage das wegen des Alters und der Konstitution.
    Wenn dir die Atmung nur nach dem Flug (der Landung bei dir) auffällt, kann es schon daran liegen, dass er aufgrund des Fliegens etwas aus der Puste ist.

    Sollte das aber mit dem Fliegen oder irgendwelchen Anstrengungen nicht zusammenhängen, würde ich dir auch dringend zu einem TA-Besuch raten. Aber bitte suche einen auf Papageien spezialisierten TA auf. Leider steht in deinem Profil nicht, wo du wohnst, sonst hätte ich dir eventuell einen empfehlen können.
    Hier findest du Tierarztlisten .
     
  5. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Ja genau! Krümel ist es! Am fleigen kann es nicht leigen er fliegt kaum (vom fressen will ich garnicht reden). er sitzt abends immer bei mir schmusen und gestern hat es sich hlat so laut angehört. Auch nicht immer, und dann aber auch nur wenns ganz leise war. Aber ich hab das vorher noch nie gehört. Und da er ja eh ein wenig geistig zurück ist..... ich weiß nicht was ich davon halten soll! Nachher ist es was mit dem Herzen. Weil seine schwester (von einer anderen Brut) hatte einen Herzfehler.
    Danke für die TA liste.

    Liebe Grüße Marita + Anhang
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Also Marita, wenn es so aussieht, solltest du mit dem kleinen Krümelchen wirklich einen TA aufsuchen. Aber bitte wirklich einen Spezialisten und nicht einen "normalen" TA, die meist keine Ahnung von Vögeln haben und das auch kaum zugeben, zum Leidwesen der armen Vögelchen....

    Ich drücke dem kleinen Schätzchen die Daumen, dass es sich als eine harmlose Sache herausstellt!
     
  7. #6 Coramäuschen, 12. Februar 2004
    Coramäuschen

    Coramäuschen Guest

    Hallo Marita

    habe mit unserem Filou das gleiche Problem.Ich habe seine Atmung fast ständig gehört,außerdem ist aus einem Nasenloch etwas Flüssigkeit ausgetreten.
    Ich war deswegen heute beim TA.Es wurden 2 Abstriche für 2 Labortests gemacht,um ernstere Krankheiten auszuschließen.
    Ich würde an deiner Stelle auch zum TA gehen.

    Ich sage mir immer,lieber ein mal mehr 30 Euro bezahlt,als das der Piepmatz leiden muß:k


    Jana
     
  8. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Danke werde auch gleich morgen früh den TA anrufen. Durch die Liste habe ich sogar nen TA in meiner Nähe gefunden. Hoffe nur der is wirklich gut. Sonst fahr ich doch nach Hannover in die Vogelklinik.
    Hoffe mal das alles ok ist.
    Marita
     
  9. #8 Coramäuschen, 13. Februar 2004
    Coramäuschen

    Coramäuschen Guest

    Hallo Marita

    wollte mal fragen ob du heute beim TA warst,und was dabei herausgekommen ist.
    Würde mich mal interessieren.

    Jana
     
  10. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    Bin gerade zurück vom TA! Ist nichts ernstes. Seine Nasenlöcher waren eni wenig zu. Sind wieder sauber. Hat noch ne Spritze gekriegt gegen Erkältung (falls doch ist) und Vitamine.
    Wer ihn weiterhin beobachten.....falls doch noch etwas ernsteres ist *hoffe nich*
    Aber ich habe nochmal ne Frage zum Gewicht. Krümel wiegt 470 g, war mal bei knapp 310, habe danach wieder jeden Tag aufzuchtfutter gegeben(frißt keine Körner) und der TA sagt er ist gut im Futter? Ich finde ja nicht ich bin froh das er nicht wieder abmagert. Wiegeihn auch regelmäßig so das er eigentlich nicht fett wird. Aer ist er jetzt dick oder was?
     
  11. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo!

    Wurde er geröntgt?

    LG,

    Ann.
     
  12. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo

    Ne er wurde nicht geröntgt. Der TA sagte das das an der verstopften Nase liegen würde. Ich achte aber nun besoders auf auffälligkeiten. Bis jetzt nichts auffälliges außer aus der Puste nach Anstrengende Flugübungen :D
     
  13. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hast Du dem TA erzählt wie große Schwierigkeiten er hat zu landen - sich dabei zu halten?

    LG,

    Ann.
     
  14. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo,
    ja habe ich erzählt, sie sagte das könnte daran liegen das er zu wenig Kraft in den beinen hat. Sitzt oft auf dem Hacken. Hat mit Korvimin mitgegeben, soll ich ihm jeden Tag geben, die erste Zeit.
    Aber ich werde ihn aufjedenfall weiterbeobachten. Hab mir gestern auch zwei clicker ersteigert also gehts bald los:D
    Frage: Da er keine Körner ect. frißt was soll ihm denn als Leckerlie geben? Kann doch kein OBst aus seinem Speiseplan streichen.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Du warst also m it einem Vogel, der Schwierigkeiten hat zu landen und Probleme mit der Atmung hat beim TA. Diese hat ihn nur "angeschaut" nicht geröntgt, nichts getestet und Dir Vitamine mitgegeben. Das macht auf mich nicht einen sonderlich kompetenten Eindruck. Sie soll eine auf Vögel spezialisierte Tierärztin sein? Mir kommt das wirklich recht seltsam vor!


    Aber jetzt zu Deinen anderen Fragen:

    Vorab: wenn Du etwas aus dem Futter herausnimmst zum Training, bekommt er es ja immer noch, nur eben zu bestimmten Zeiten. Du brauchst Dir also keine Gedanken darüber zu machen irgendetwas aus seinem Futter zu entfernen solange Du regelmässig mt ihm übst und er so immer noch auf seine tägliche Ration kommt.


    Ansonsten sind geschälte SB Kerne meist der Hit. Aber Du solltest unbedingt austesten, was er am liebsten mag.

    Bei meinen sind es derzeit Pinienkerne.

    Versuch mal, diverse Nussstückchen, SB Kerne, Pinienkerne, evtl ganz kleine Käsestückchen, die würde ich aber wg des Salzgehaltes schnell wieder durch was anderes ersetzen, wenn er mal kapiert hat, worum es geht, Apfelstückchen (damit wäre ich in der Fütterung eh zurückhaltend, da viel Wasser und Zucker und im Vergleich zu anderen Obstsorten relativ Nährstoff arm), warmer Aufzuchtbrei.

    LG,

    Ann.
     
  17. tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Hallo,
    ja der TA hat nicht geröntgt. Aber hab mir Krümel weiterhin angehört und er atmet nicht mehr laut. Werd ihn aber weiterhin streng beobachten,
    Zu dem Training. Hab ihm heute das erste mal ganz kleien Stücke gegeben von Nüsse (verschiedene), Apfel, Mango, Keks (ganz klein), Karotte....Mal sehen was das noch wird!
    Und das mit der Landung liegt aber gleube ich sehr stark an seinem Zehenfehler (alle Zehen noch vorne, eienn ganz leicht nach hinten). Seine Flugverscueh werden immer mehr. Er hat geschnallt das es mit Fliegen schneller geht. Wenn er jetzt auf dem Sofa sitzt und ans andere Ende will "fliegt" er schon :D
     
Thema:

Atmung

Die Seite wird geladen...

Atmung - Ähnliche Themen

  1. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  2. Kanarienvogel mit Atemprobleme? ?

    Kanarienvogel mit Atemprobleme? ?: Hallo. Ich hoffe, ich poste hier an der richtigen Stelle, wenn nicht, dann bitte ich um Verzeihung, ich habe noch keine Erfahrungen mit Foren...
  3. Welli pfeifende schwere Atmung mit deutlichem Tailbobbing

    Welli pfeifende schwere Atmung mit deutlichem Tailbobbing: Ich wende mich an die Gemeine in der Hoffnung, dass vielleicht noch jemand Rat weiss was das sein kann. Meine Wellidame atmet sehr schwer, hat...
  4. Nymphensittich plötzlich gestorben :(

    Nymphensittich plötzlich gestorben :(: Hallo, ich habe mich hier angemeldet um Antworten auf den Tod meines Nymphis zu finden. :'( Er ist vor ca. 1 Stunde verstorben und ich kann...
  5. Hektische Atmung

    Hektische Atmung: Hallo Ihr Lieben Vogelfreunde, ich hab ein Problem mit meinem Maxi-Hahn: Er hat immer wieder mal deutlich sichtbare Probleme beim Atmen, es...